1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Dbox mit 2 Satellitenpositionen

Dieses Thema im Forum "d-box 1 und d-box 2" wurde erstellt von bak, 24. Oktober 2001.

  1. bak

    bak Neuling

    Registriert seit:
    28. März 2001
    Beiträge:
    8
    Ort:
    Eberswalde, Brandenburg
    Anzeige
    Wer kann mir bei der Lösung des Problems helfen?
    Ich habe über einen DiseqC-Schalter 2 Antennen an meine Dbox angeschlossen.
    Dann in den Einstellungen alles auf 2 Anntennen geändert. Der 2. Satellit wurde erst erkannt, als ich am D...-Schalter auf schaltmodus Toneburst umgeschaltet habe. auf Stellung Disecq zeigte die Box auf beiden LNB´s Astra an.
    Beim anschließend durchgeführten automatischen Suchlauf wurde nur das Paket Tele+ Digitale neu in die Senderliste aufgenommen. Wenn man auf diese Sender umschaltet, hört man auch das der D..-Schalter arbeitet.
    Kann die Dbox kein richtiges DisecQ? Laut Programmliste von Hotbird müßten dort viel mehr Sender zu finden sein. Warum findet die Dbox diese dann nicht?
    Grüße bak
     
  2. bdroege

    bdroege Board Ikone

    Registriert seit:
    27. Februar 2001
    Beiträge:
    4.024
    Ort:
    Aachen
    die dBox2 unterstützt leider nur TONEBURST, nur die instalation von linux bringt die Box zu unterstützung von diseq mit mehr als 2 Sat.
     
  3. Bios

    Bios Senior Member

    Registriert seit:
    21. Januar 2001
    Beiträge:
    195
    Ort:
    *
    hmm, aber er hat ja nur 2 Satpositionen angeschlossen. Also mit der aktuellen Software 1.6 müßte das eigentlich gehen.
    Selber habe auch die Box. Wenn man den Stecker rauszieht und dann wieder rein und dann startet kommt eine Fehlermeldung das er nichts findet. Wenn man dann irgendeine Taste drückt startet er 1.6 und wenn man dann im Menü 2 Satpositionen auswählt findet er auch einmal Astra und den Hotbird. Mein Multiswitch kann aber auch für Receiver ohne Diseq mit 22khz umschalten.

    [ 24. Oktober 2001: Beitrag editiert von: Bios ]
     

Diese Seite empfehlen