1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Dbox lädt ewig

Dieses Thema im Forum "Sky - Technik/Allgemein" wurde erstellt von -kontie-, 15. April 2007.

  1. -kontie-

    -kontie- Neuling

    Registriert seit:
    15. April 2007
    Beiträge:
    7
    Anzeige
    nen freund hat mir seine kabel d-box incl. 2 karten ausgeliehen während er im urlaub is !

    auf der einen karte steht FLEX und auf Der anderen Thema ! habe die beiden karten in pfeilrichtung in die 2 vorhanden slots eingeführt !

    wenn ich die Dbox an den strom hänge steht auf dem Bildschirm "lädt" dies hört aber nach 3 oder mehr stunden auch nicht auf zu "laden" !

    kann man da irgendwas falsch machen ?!

    sollte ich die box auch mal zusätzlich ans netzwerkkabel hängen ?!
     
    Zuletzt bearbeitet: 15. April 2007
  2. Thrakhath

    Thrakhath Wasserfall

    Registriert seit:
    2. März 2001
    Beiträge:
    9.906
    AW: Dbox lädt ewig

    Also den Slot "Karte 2" kannst Du gleich vergessen. Der ist nicht für Abokarten verwendbar. Du kannst die beiden Karten nur wechselseitig in Slot "Karte 1" nutzen. Nimm die Karte also mal aus dem Slot "Karte 2" raus.

    Aber das hat mit dem Problem nichts zu tun.

    Eine Displayanzeige "lädt" gibt es bei der Originalsoftware nicht. Es gibt nur "Lade...". Und diese würde eigentlich auch nicht nur stehenbleiben sondern wenn die Box über die Meldung nicht hinaus kommt sich immer mit ein paar Kästchen abwechseln.

    Bei Originalsoftware ist der Netzwerkanschluss irrelevant.

    Gucke doch nochmal ganz genau, was am Display passiert und nimm die Box nochmal kurz vom Strom. Poste dann mal ganz genau, was passiert und ob ggf. auch ein Fehlercode (z.B. UC0, UD4) zwischendurch erscheint.
     
  3. -kontie-

    -kontie- Neuling

    Registriert seit:
    15. April 2007
    Beiträge:
    7
    AW: Dbox lädt ewig

    so jetzt steckt die thema karte in slot 1 ! habe die box nochmal vom stom genommen und wieder angeschlossen ! es erscheinen 4 große kästchen und dann "Lade..." und bei "Lade..." geht es nicht weiter ! is nen händler abo die karte gehört ja schon mit chip nach unten in den slot ?! fehlercode kommt keiner ! problem is das die display anzeige nicht mehr die beste ist! :D aber das "Lädt..." ist schon gut zu erkennen !
     
  4. Thrakhath

    Thrakhath Wasserfall

    Registriert seit:
    2. März 2001
    Beiträge:
    9.906
    AW: Dbox lädt ewig

    Hört sich nicht gut an...

    Wurde die Box denn zuletzt bei Deinem Freund genutzt ?
    Oder hatte er die noch und hat Dir nur die Karten geliehen ?

    Du könntest einmal die Antennenkabel rausziehen, die Kartenslots leer lassen und dann nochmal die Box kurz vom Strom nehmen (2 Minuten). Wenn sich dann nichts ändert (es sollte nach dem "Lade..." erst "Einem Moment bitte" und dann ein Fehlercode kommen), stimmt irgendwas mit der Box oder der Betriebssoftware nicht.
     
  5. -kontie-

    -kontie- Neuling

    Registriert seit:
    15. April 2007
    Beiträge:
    7
    AW: Dbox lädt ewig

    so hab jetzt die dbox von der antenne gekappt, karten raus, strom weg , paar minuten gewartet, dbox ohne karten gestartet und dann kam die meldung das das betriebssystem nicht korrekt geladen wurde und ich mit OK dieses update ?! auf jeden hab ich jetzt ein herzlich willkommen bild und es steht premiere auf dem display und ein balken in der anzeige wird größer ! glaub es geht vorran :love:
     
  6. -kontie-

    -kontie- Neuling

    Registriert seit:
    15. April 2007
    Beiträge:
    7
    AW: Dbox lädt ewig

    der balken war jetzt das 2te mal voll und füllt sich wieder ! :D
     
  7. Thrakhath

    Thrakhath Wasserfall

    Registriert seit:
    2. März 2001
    Beiträge:
    9.906
    AW: Dbox lädt ewig

    Dann hast Du nach der Meldung das Antennenkabel aber wieder eingesteckt, oder ?
    Denn das Betriebssystem wird ja aus dem Empfangssignal geladen...

    Ging sie denn nach Abschluss wieder ?
    (der Balken sollte sich dreimal auf-/abbauen - unter dem Balken ist noch ein kleiner Punkt, der ist beim ersten Mal Balken auf-/abbauen ganz links, beim zweiten Mal in der Mitte und beim letzten Mal ganz rechts - springt der Punkt wieder zurück stimmt irgendwas nicht)
     
  8. -kontie-

    -kontie- Neuling

    Registriert seit:
    15. April 2007
    Beiträge:
    7
    AW: Dbox lädt ewig

    dank Dir, funktioniert alles wunderbar! :)
    weclhe kanäle kommen den in Thema ?! weil es mir so vorkommt als wären alle Premiere Kanäle gesperrt !:)
     
  9. hexhector

    hexhector Junior Member

    Registriert seit:
    4. Dezember 2006
    Beiträge:
    136
    AW: Dbox lädt ewig

    Übersicht Thema
     
    Zuletzt bearbeitet: 16. April 2007
  10. Thrakhath

    Thrakhath Wasserfall

    Registriert seit:
    2. März 2001
    Beiträge:
    9.906
    AW: Dbox lädt ewig

    Es könnte sein, dass Du auf allen Premiere Programmen inklusive der Thema Kanäle die Meldung "Hinweis 7: Die Sendung kann mit der eingestecken Karte nicht entschlüsselt werden." bekommst.
    Das könnte passieren, weil der Softwaredownload (mit dem ich nicht gerechnet hatte) ja ohne eingesteckte Karte gemacht wurde und der richtige Kartentreiber deswegen ggf. nicht geladen wurde.
    Das läßt sich aber nachholen, indem man per Taste "d-box" ins Hauptmenü geht und dort Intern/Einstellungen/Betriebssystem (letzteres unter Einstellungen über mehrfach Richtungstaste runter) anwählt und dort nochmal einen Softwaredownload anstößt. Dazu muss die Karte eingesteckt sein.

    Bei anderen Hinweisen liegt eine andere Problematik vor. In dem Fall bitte Hinweis-Nr. und/oder Fehlermeldung posten.
     

Diese Seite empfehlen