1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

DBox kaputt?

Dieses Thema im Forum "d-box 1 und d-box 2" wurde erstellt von Freetimer, 10. August 2003.

  1. Freetimer

    Freetimer Silber Member

    Registriert seit:
    8. Juni 2003
    Beiträge:
    584
    Anzeige
    Hi!
    Wollte grad eine Nokia 2xAMD Box mit Avia500 Chips flashen.
    Hatte Pin12 mit dem Gehäuse verbunden und icache funktionierte. Dann hab ich die beiden Drähte die durch den Jumper gucken mit einem Schraubenzieher verbunden und setenv product? 0 eingegeben. dann die Box resettet und nun passiert nix mehr, ich sehe einfach nurnoch ein grünes Display. Ist das Ding nun kaputt oder kann ich sie irgendwie retten?
     
  2. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.304
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    Was sagt denn der Bootmanger?
    Gruß Gorcon
    PS: Ich halte eigentlich nicht viel von der MHC Methode bei der Nokia. Die Methode ist nicht die sicherste besonders weil man während dem Betrieb den Flashreset machen muss. Ein falscher Pin und die Box ist hin. sch&uuml
     
  3. Freetimer

    Freetimer Silber Member

    Registriert seit:
    8. Juni 2003
    Beiträge:
    584
    Der sagt leider garnix.
    Welche methode hätte ich denn sonst nehmen sollen? Die ohne Kurzschluß ging nicht.
     
  4. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.304
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    Die ohne Kurzschluss habe ich bissher immer genommen funzt super gerade bei der AMD Version ist das Aufheben des Schreibschutzes notwendig aber die Lötaugen dafür sind gut erreichbar.
    Wenn der Bootmanger nix mehr sagt dann ist der Bootloader oder der Flash hinüber.
    Gruß Gorcon
     
  5. Freetimer

    Freetimer Silber Member

    Registriert seit:
    8. Juni 2003
    Beiträge:
    584
    Also der Schreibschutz läuft doch nicht über Lötaugen, sondern über den Jumper wenn ichs richtig verstanden hab. Der Flash-Reset läuft über Lötaugen.

    Bootloader oder Flash kaputt? Super, wenn ich das Ding also wegschicke zum reparieren kostet mich das 50€ entt&aum
     
  6. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.304
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    Mit den Lötaugen meine ich die wo sonst ein Jumper reinkommt. Bei einigen ist er drinn bei andern Boxen nicht. (Ganz vorn am Platinenrand bei der Frontplatine) Foto
    Gruß Gorcon
     
  7. Freetimer

    Freetimer Silber Member

    Registriert seit:
    8. Juni 2003
    Beiträge:
    584
    Jo und bei mir ist er drin läc
    Hab einfach einen dicken schraubenzieher zwischen die rausguckenden Pins gehalten.
     
  8. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.304
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    Bist aber hoffentlich nicht gegen das Blech vorn gekommen?
    Gruß Gorcon
     
  9. Freetimer

    Freetimer Silber Member

    Registriert seit:
    8. Juni 2003
    Beiträge:
    584
    Kann schon sein, war ja ein großer Schraubenzieher. Das darf man net?
     
  10. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.304
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    Nee, das Blech ist Masse. Damit gibts 100% einen Kurzschluss.
    Gruß Gorcon
     

Diese Seite empfehlen