1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

dbox Kabel mit Hausantenne

Dieses Thema im Forum "d-box 1 und d-box 2" wurde erstellt von Nero2, 24. August 2005.

  1. Nero2

    Nero2 Neuling

    Registriert seit:
    23. Mai 2005
    Beiträge:
    13
    Anzeige
    Hallo,

    ich habe hier ein kleines Chaos. Ich bin in einem Mehrparteienhaus mit Dachantenne. Ich empfange VIVA, MTV, Arte und sowas also geht das wohl über Satellit. Nun wollte ich einige DVB-C Radiosender empfangen und die Antenne betreuende Firma sagte mir ich bruache einen digitalen "Kabel"-Receiver das das Antennen Signal "umgelegt" (oder wie man das nennt) wird und in die einzelnen Wohnnungen verteilt wird.
    Ich habe hier eine dbox 1, Nokia, DVB2000 und eine dBox Fernbedienung. Ich habe das Antennenkabel bei ANTENNA eingesteckt und via Scart eine Verbindung dBox -> TV hergestellt. Natürlich funkioniert nichts. Ich bekomme eine elend lange Liste mit über Hundert sender Namen (TV und Radio) aber der suchlauf startet nicht weill Stalitten Infos nachgefragt werden.
    Kann es sein, dass so eine dbox richtig kompliziert ist wenn man sich nicht auskennt?

    Schöne Grüße
    Nero
     
  2. Brummschleife

    Brummschleife Board Ikone

    Registriert seit:
    12. September 2003
    Beiträge:
    4.794
    Ort:
    Eschborn
    Technisches Equipment:
    Philips 42PFL6687K
    Gibertini Cassegrain CPR 60
    AW: dbox Kabel mit Hausantenne

    Die D-Box gibt es als Kabel- und Sat-Version. Du hast offenbar eine Sat-Box, mit der kannst Du aber an Deiner Anlage nichts empfangen, dazu bräuchtest Du eine eigene Sat-Schüssel oder eine entsprechende Gemeinschaftsantenne.
    Den Unterschied zwischen Sat- & Kabel-Box erkennst Du an den Anschlüssen, die Sat-Box hat einen Eingang "LNB", das ist so eine Buchse mit Gewinde, das hat die Kabel-Box nicht, beide haben zwar 2 Buchsen für das Fernsehkabel, aber bei der Sat-Box dient das nur zum Durchschleifen, Bild und Ton kommen nur über die Scart-Buchsen heraus.
    Ich hoffe, ich konnte Dir etwas weiterhelfen. ;)
    Gruß Brummi :winken:
     
    Zuletzt bearbeitet: 25. August 2005
  3. Nero2

    Nero2 Neuling

    Registriert seit:
    23. Mai 2005
    Beiträge:
    13
    AW: dbox Kabel mit Hausantenne

    Hallo,

    Das Gerät hat hinten nur zwei Steckanschlüsse, wie die, die in der Wandbuchste sind. Also nicht die Schraubstecker. Ich habe das Gerät bei einem Händler auch asl "Kabel-Receiver" gekauft, habe ausdrücklich danach verlangt. Wenn es keine weiteren technischen Hürden zu nehmen sind ausser den Anschlüssen, denke ich es handelt sich um eine Einstellungssache im Receiver, oder?
     
  4. Brummschleife

    Brummschleife Board Ikone

    Registriert seit:
    12. September 2003
    Beiträge:
    4.794
    Ort:
    Eschborn
    Technisches Equipment:
    Philips 42PFL6687K
    Gibertini Cassegrain CPR 60
    AW: dbox Kabel mit Hausantenne

    Na gut, aber Du schreibst, der will Sat-Daten haben, dann kann es doch kein Kabel-Receiver sein... *Verwirrung* :eek:
    Wie heisst denn die Box genau ? (steht hinten drauf)
     
  5. Thrakhath

    Thrakhath Wasserfall

    Registriert seit:
    2. März 2001
    Beiträge:
    9.906
    AW: dbox Kabel mit Hausantenne

    @Nero2:

    Guck mal auf die Aufkleber unten oder hinten auf der Box an.

    Hinten sollte ein Aufkleber mit der Premiere Seriennr. sein.
    Die Premiere Seriennr. fängt mit 137... oder 237... an und ist 14-stellig.
    137... heißt Kabelbox. 237... heißt Satbox.

    Unten sollte ein Aufkleber vom Hersteller Nokia sein.
    Bei einer Kabelbox steht da u.a. d-box C. Bei einer Satbox steht da u.a. d-box S.

    Sollte es tatsächlich eine Kabelbox sein und die Originalsoftware fragt nach Einstellungen für die Satanlage, dann kann der Tuner nicht initialisiert werden. In dem Fall glaubt die Box sie wäre eine Satbox (ist wohl eine Voreinstellung). Die Box ist dann höchstwahrscheinlich defekt.
     
  6. Brummschleife

    Brummschleife Board Ikone

    Registriert seit:
    12. September 2003
    Beiträge:
    4.794
    Ort:
    Eschborn
    Technisches Equipment:
    Philips 42PFL6687K
    Gibertini Cassegrain CPR 60
    AW: dbox Kabel mit Hausantenne

    Originalsoftware ist es nicht, ist ja DVB2000 drauf, aber das sollte doch automatisch funktionieren, oder gibt es unterschiedliche Soft für Kabel/Sat ?
    Ist mir nicht bekannt. :confused:
     
  7. Thrakhath

    Thrakhath Wasserfall

    Registriert seit:
    2. März 2001
    Beiträge:
    9.906
    AW: dbox Kabel mit Hausantenne

    Ups - die DVB2000 hab' ich Blindfisch doch tatsächlich überlesen. :eek:

    Es gibt bei DVB2000 nur eine Version mit Autoerkennung ob Sat oder Kabel.

    Ist also vom Prinzip dasselbe:
    Wenn unter Hauptmenü (Menü) / Setup (8) / Search (6) etwas von Satelliten anstatt von cable bzw. cable search steht, dann denkt die Box, sie wär 'ne Satbox. Grund ist dann derselbe wie bei der Originalsoftware. Und das deutet dann auf einen Defekt hin.
     
  8. Nero2

    Nero2 Neuling

    Registriert seit:
    23. Mai 2005
    Beiträge:
    13
    AW: dbox Kabel mit Hausantenne

    Unter Menü / Setup 8 / Search (3) / Kann ich Kanalsuche beginnen. Zur Auswahl habe ich
    1 Transp new
    2 Transp sel.
    3 cable search

    Gehe ich auf Cable und Start Search kommt das: "Err: NIT empty"
    Bei den Punkten 1+2 kommt Error: No Sig.

    Unten auf dem Gerät ist ein Aufkleber mit dem Posthorn und Seriennummern, und der Bezeichenung "dbox c"
    Hinten ist auch eine Nummer die geht aber los mit 020130....

    DANKE für disherige Anteilnahme!
     
    Zuletzt bearbeitet: 3. September 2005
  9. Thrakhath

    Thrakhath Wasserfall

    Registriert seit:
    2. März 2001
    Beiträge:
    9.906
    AW: dbox Kabel mit Hausantenne

    d-box c heißt für Kabel.
    Könnte natürlich aber trotzdem defekt sein.


    Guck doch mal unter Hauptmenu (Menü) / Tuner (6).
    Steht da:

    1 Frequ.
    2 Pol
    3 Symb
    4 FEC
    5 ACBW
    .
    .

    oder steht da:

    1 Frequ.
    3 Symb
    4 QAM
    .
    .


    Bei ersterem denkt die Box, sie ist ne Satbox. Dann ist sie vermutlich defekt.
    Beim zweiten denkt sie, sie ist ne Kabelbox. Das wäre korrekt.

    Hast Du eigentlich Daten für die eingespeisten Programme bekommen ?
    Dann könnte man mal gezielt suchen...
     
  10. Nero2

    Nero2 Neuling

    Registriert seit:
    23. Mai 2005
    Beiträge:
    13
    AW: dbox Kabel mit Hausantenne

    So bin jetzt neben dem Gerät damit ich alles richtig mache.

    Hauptmenü - 6 Tuner
    1 Frequ 4100
    3 Symb 6900
    4 QAM 64
    5 ACBW 12
    7 Status raw
    9 Search
    02 00 00

    Wenn ich Huptmanu auf 2 TV gehe erscheinen die TV Channels
    ca.95 Stück mit, für mich, exoten wie ARD MHP TEST 4 usw.
     
    Zuletzt bearbeitet: 3. September 2005

Diese Seite empfehlen