1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

dBox II gegen Humax PR-Fox C austauschen?

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von ente73, 16. Mai 2006.

  1. ente73

    ente73 Junior Member

    Registriert seit:
    2. Mai 2006
    Beiträge:
    124
    Anzeige
    Hätte gerne gewusst, ob ich meine alte dBox II von Nokia entsorgen und mir dafür den Humax Receiver PR-Fox C holen sollte?

    Habe gelesen, dass Humax auch nicht das non plus ultra ist. Aber ist dieser Kabel-Receiver immerhin noch besser als die dBox II? Auch z.B. was den Tuner anbelangt?

    Vielen Dank im Voraus für eure Hinweise!
     
  2. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.250
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: dBox II gegen Humax PR-Fox C austauschen?

    Kommt ganz darauf an welches OS auf der D-Box2 ist. Wenns die Originalsoft ist dann würde ich
    • Linux draufmachen
    • oder den Humax nehmen
    Gruß Gorcon
     
  3. Hose

    Hose Lexikon

    Registriert seit:
    26. Dezember 2002
    Beiträge:
    22.531
    Ort:
    Schleswig Holstein
    Technisches Equipment:
    DM 7080HD Twin DVB S2 und Single DVB C/T -- LG LM 860 V - Stab 120 - PS4 VR
    AW: dBox II gegen Humax PR-Fox C austauschen?

    Klar, wenn du sie los werden willst schicke mir eine PN!
    Ich nehme sie gerne und bezahle auch die Portokosten:)
    Ansonsonsten hat Gorcon schon Recht;)
     
  4. michaausessen

    michaausessen Gold Member

    Registriert seit:
    19. April 2002
    Beiträge:
    1.758
    Ort:
    Essen
    AW: dBox II gegen Humax PR-Fox C austauschen?

    Das Thema d-box II contra Humax PR-Fox C wurde hier schon mehrfach durchgekaut. Ich selbst hatte bis vor kurzem eine Sagem d-box II mit Original Betanova 2.01-Software in Betrieb und dachte immer, die Bildqualität dieses Receivers sei gut. Seit den Querelen, die ab dem 26. April beim Empfang der tividi-Programme mit der d-box aufgetreten sind, habe ich mir den Humax PR-Fox C zugelegt. Mit dem Erfolg, dass nicht nur sämtliche Störungen beseitigt sind, sondern ich mich auch eines besseren, klareren und satteren Bildes erfreue! Anders als bei der d-box, kommt es auf den tividi-Kanälen selbst bei schwächerem Signal nicht zu den Artefakten, wie man sie sonst bei bewegten Bildern kannte bzw. kennt.

    Sicherlich kann man mit der d-box II und Linux vieles machen, was man mit dem Humax PR-Fox C nicht kann. Wenn du aber lediglich digital fernsehen und Radio hören möchtest, sollte dir der Humax voll und ganz genügen. Auch wenn die Meinungen hier teilweise sehr weit auseinandergehen: Ich bin mit dem Gerät zufrieden und möchte es nicht mehr gegen meine "gute" alte d-box tauschen!
     
  5. ente73

    ente73 Junior Member

    Registriert seit:
    2. Mai 2006
    Beiträge:
    124
    AW: dBox II gegen Humax PR-Fox C austauschen?

    Also bei mir ist die Original-Software drauf.
    Was kann man denn noch zusätzlich damit anstellen, wenn Linux installiert ist? Ist die Bildqualtität damit auch besser?

    Ganz wichtig noch: Brauche ich eine neue Smartcard wenn ich mir einen neuen Receiver hole?
     
  6. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.250
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: dBox II gegen Humax PR-Fox C austauschen?

    Nein, es sei denn Dein TV versteht nur YUV (denn das funktiuoniert dann).

    Was kann man ausser TV sehen noch dmait anstellen...
    • Filme streamen und über die Box wieder abspielen
    • vernünftigen EPG (ohne irgendwelche Anwendungen laden zu müssen)
    • Videotext Level 2.5 mit Seitenspeicher der auch alle Unterseiten speichert.
    • JS konfigurierbar (also nicht nur abschaltbar sondern einstellbar so wie es sein sollte!)
    • Diverse Plugins wie Spiele (von Schach bis Lemmings, Auflösung ähnlich wie C 64)
    • Wettervorhersage EPG aus dem Internet, Heisenews, E-mail, Newsticker, F1 Ticker, Fußballticker
    usw. usw.

    Gruß Gorcon
     
  7. Eike

    Eike von Repgow Mitarbeiter

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    45.649
    Ort:
    Magdeburg
    AW: dBox II gegen Humax PR-Fox C austauschen?

    Das die D-Box, insbesondere die Sagem, die schlechteste Bildwiedergabe hat was am Markt ist - nichts neues.
     
  8. Skyhawk

    Skyhawk Senior Member

    Registriert seit:
    31. Januar 2001
    Beiträge:
    286
    Ort:
    Bremen
    Technisches Equipment:
    1 x Humax iPDR 9750S und
    1 x Humax iPDR 9800S
    AW: dBox II gegen Humax PR-Fox C austauschen?

    Moin!

    Ich empfehle nach wie vor der d-box II
    mit Linux (Neutrino). Die Gründe hierfür hat Gorcon oben bereits genannt.

    Die Humax PR-Fox C meiner Meinung nach eine Einsteiger Set-Top-Box...

    Was mich am meisten genervt hat, waren die Redundanzen in der eigenwilligen Kanalliste...

    Zum Bild: Bei der Humax PR-Fox C hatte ich bei meinem Modell den Eindruck, dass die Farbgetreuheit nicht ganz stimmte...

    Aber, wenn du "nur" Fernseh gucken und Radio hören willst und keine besonderen Anspruche hast, ist die Humax PR-Fox C sicherlich empfehlenswert. Vergleicht man aber beide Geräte miteinander, ist die Humax PR-Fox C meiner Meinung nach klar unterlegen.


    --
    Skyhawk
     
  9. Volterra

    Volterra Wasserfall

    Registriert seit:
    30. November 2004
    Beiträge:
    9.436
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Technisches Equipment:
    Sony Z465800
    Sony 40EX500
    Panasonic Bluray Sat - Rec.
    AW: dBox II gegen Humax PR-Fox C austauschen?

    Das die D-Box, insbesondere die Sagem, die schlechteste Bildwiedergabe hat was am Markt ist - nichts neues.

    @Eike
    Biete Dir eine Wette an. Und die verlierst Du.

    Habe neben einigen D-Boxen2 aller Hersteller, auch zwei Sagems und eine Dream - Box 7025 im Einsatz. Den/die teuerten Technisat und Humax kann ich auch für nen Test beschaffen.

    An meiner perfekten Antennenanlage liefern alle Boxen schlicht und ergreifend ein gutes Bild. Nicht mehr und nicht weniger. Selbst mit Argusaugen ausgestattet, wird es Dir nicht gelingen, die Sagem als Box mit der schlechtesten Bildwiedergabe auszumachen.

    Ich verfüge noch über einen Kabelanschluss und kann auch DVB-T einsetzen.( Sender ist 6km von meinem Standort entfernt)

    Nenneswerte Unterschiede gibt es auch hier nicht.

    Was also willst Du verlieren?

    Volterra
     

Diese Seite empfehlen