1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

DBox I und Linux

Dieses Thema im Forum "d-box 1 und d-box 2" wurde erstellt von SupDo, 1. Februar 2005.

  1. SupDo

    SupDo Junior Member

    Registriert seit:
    19. Juli 2004
    Beiträge:
    99
    Anzeige
    geht das? Und wenn ja, worin besteht der Unterschied zur DBox II?

    Hallo erstmal :winken:

    Für mich ist im ersten Schritt erst einmal wichtig, das die DBox I YUV ausgeben kann. Ist dies mit Linux möglich?
    Wenn ja, welche Version kann ich aufspielen?

    Gruß und Danke

    SupDo
     
  2. Wolfgang R

    Wolfgang R Board Ikone

    Registriert seit:
    9. November 2002
    Beiträge:
    3.839
    Ort:
    Böblingen
    AW: DBox I und Linux

    Die Dbox1 ist für Linux auf Grund der betagten und für heutige Verhältnisse unterdimensionierten Hardware nicht geeignet.

    Mit der Dbox2 hat sie - bis auf den Namen - nichts gemeinsam, es sind zwei völlig verschiedene Geräte.

    Allerdings gibt es ein alternatives Betriebssystem namens DVB2000. Wie, wo und was steht hier genug im Forum...
     
  3. SupDo

    SupDo Junior Member

    Registriert seit:
    19. Juli 2004
    Beiträge:
    99
    AW: DBox I und Linux

    Kann man denn dann mit DVB 2000 die Daten über YUV ausgeben?
     
  4. Wolfgang R

    Wolfgang R Board Ikone

    Registriert seit:
    9. November 2002
    Beiträge:
    3.839
    Ort:
    Böblingen
    AW: DBox I und Linux

    Meines Wissens nicht. Laut Gorcon soll es mit einiger Bastelei möglich sein, ich habe es aber noch nicht gesehen.
     
  5. LHB

    LHB Institution

    Registriert seit:
    5. Januar 2005
    Beiträge:
    19.757
    Ort:
    Hannover
    AW: DBox I und Linux

    naja, theoretisch müsste es gehn. die d-box 1 hat ja glaube ich einen 68000-prozessor und dafür gibts auch linux/unix. theoretisch gibts das für jeden verbreiteten prozessor. es gibt sogar unix für C64.
     

Diese Seite empfehlen