1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

DBox I oder II

Dieses Thema im Forum "Sky - Programm" wurde erstellt von Uwe Zettl, 28. März 2001.

  1. Uwe Zettl

    Uwe Zettl Neuling

    Registriert seit:
    28. März 2001
    Beiträge:
    1
    Anzeige
    Hallo!

    Ich bin seit kurzem (Miet-)Besitzer einer D-Box I und Besitzer eines DD-tauglichen Verstaerkers [Hatte die ganze Zeit analog und zus. einen FTA Receiver]. Da PW jetzt _endlich_ auch DD5.1 sendet, waere es zu ueberlegen, ob da nicht die D-Box II besser waere. Da ich vor laengerem schon einmal eine Ier Box hatte, wo noch nichts ging ("Aufnahmeprogrammierung" 6 Stunden im voraus, mittlerweile ja geaendert!), bin ich da etwas vorsichtig geworden.

    Daher habe ich noch ein paar Fragen:
    1) Kann ich mit der DBox II aufnehmen? Dass die VCR-Steuerung (noch?!) nicht geht, weiss ich! Aber zum Beispiel: Koennte ich uebermorgen eine _vorgesperrte_ Sendung aufzeichnen?? Es hoert sich fuer mich so an, als ob die IIer keine lange EPG Vorschau bietet, was bei der Ier hiesse, dass ich den Film nicht entsperren koennte. Geht das bei der IIer? Eine Filmdauer lang: "Geben Sie Ihren PIN-Code" ein ist nicht so spannend...
    2) Stabilitaet der DBox II?

    Gruesse,
    Uwe
     
  2. S[a]scha

    S[a]scha Senior Member

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    277
    Ort:
    auch das....
    Hi Uwe,

    als Mietkunde kommt für Dich eine Umrüstung der Box 1 ja leider nicht in Frage, also wenn Du DD haben willst, dann muss es eine DBox II sein.

    zu 1: Klar aufnehmen geht schon, aber mit dem Jugendschutz ist das halt so eine Sache. Bisher ist es nicht möglich vorgesperrte Sendungen korrekt vorzuprogrammieren. Einzigste Alternative wäre den gewünschten Film ab 22 Uhr (FSK 16) bzw. 23 Uhr (FSK 18) aufzunehmen, da nach diesen Zeiten die Sperre entfällt. (Die Filme werden ja eigentlich fast immer nachts wiederholt)

    zu 2: Hmmm ja also... ich denke, daß man da keine konkreten Aussagen machen kann. Ich persönlich habe mit meiner Box II (Sagem), noch nie ein Problem gehabt. Auch vorher mit der Nokia eigentlich nicht, wenn man mal vom Standby-Problem absieht. Da Du eh kaum eine Nokia bekommen wirst und das Problem ebenfalls mit der SW 1.6 behoben sein soll, müsste eigentlich alles wunderbar laufen. Die meisten Probleme bezüglich Stabilität sind entweder behoben, oder Hausgemacht (Empfangsqualität etc.) Also wie gesagt, bei mir löppt alles wunderbar, ich sehe keinen Grund vom Gerät abzuraten, zumal z.B. auch die Umschaltzeiten denen der Box I ebenwürdig sind. (dank der neuen SW)

    Hoffe Dir geholfen zu haben.

    MFG
    Sascha

    [ 28. März 2001: Beitrag editiert von: S[a]scha ]
     

Diese Seite empfehlen