1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

DBox an Musikanlage anschließen?

Dieses Thema im Forum "d-box 1 und d-box 2" wurde erstellt von Knarf2001, 4. Februar 2005.

  1. Knarf2001

    Knarf2001 Senior Member

    Registriert seit:
    15. März 2004
    Beiträge:
    266
    Ort:
    Berlin
    Anzeige
    Hallo,

    ich möchte mal die Audioausgänge meiner DBox nutzen und mit der Box Radio hören.
    Kann ich die Box direkt an Lautsprecher anschließen, z.B. diese hier http://www.quelle.de/is-bin/INTERSHOP.enfinity/eCS/Store/de/-/EUR/Q_BrowseProduct-Start;sid=IJlvWpOaI0RvaNGZWXHDTvDScJor8uKa7E8=?CategoryName=50000218&AAID=100000129179&sortby=&ProductPage=4
    oder muss das ganze zuerst an eine Hifi-Anlage ran?

    Da ich bisher weder brauchbare Lautsprecher noch eine nützliche Anlage hab, bin ich auch für andere Vorschläge offen. :winken:
     
  2. Captain_Grauhaar

    Captain_Grauhaar Board Ikone

    Registriert seit:
    6. Mai 2004
    Beiträge:
    4.185
    Ort:
    Im Kabel-BW Land
    AW: DBox an Musikanlage anschließen?

    Die dbox hat keinen Verstärker, sondern lediglich Linie Ausgänge. Ergo, braucht man einen Verstärker dazwischen, ober man muss aktive Boxen nehmen.
     
  3. Knarf2001

    Knarf2001 Senior Member

    Registriert seit:
    15. März 2004
    Beiträge:
    266
    Ort:
    Berlin
  4. horst72

    horst72 Gold Member

    Registriert seit:
    21. Juni 2001
    Beiträge:
    1.063
    Ort:
    bei Erfurt
    AW: DBox an Musikanlage anschließen?

    Das funktioniert. Zu diesem Preis klingen allerdings deine Fernseherlautsprecher bestimmt besser als dieses Set. Wenn es dir nur um das Radiohören geht, dann schau dich beim Auktionshaus nach einem HiFi-Verstärker und Lautsprechern um. Evt. hast du auch einen An- und Verkauf in der Nähe. Dort könntest du auch mal Probehören.
     
  5. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.354
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: DBox an Musikanlage anschließen?

    Dann kommt aber auch nur Stereo raus.
    Gruß Gorcon
     
  6. pedi

    pedi Board Ikone

    Registriert seit:
    25. Juni 2003
    Beiträge:
    3.242
    Ort:
    Allgäu
    AW: DBox an Musikanlage anschließen?

    zum radiohören reicht doch stereo
    mfg pedi
     
  7. b-scheuert

    b-scheuert Senior Member

    Registriert seit:
    9. Januar 2005
    Beiträge:
    390
    Ort:
    Saarbrücken, gleich rechts neben New York City
    Technisches Equipment:
    1. DBox 2 Nokia Sat
    2. DBox 1 Nokia Sat
    3. DBox 1 Nokia Sat
    AW: DBox an Musikanlage anschließen?

    ... ich hab mir bei Media-Markt diese 2.1-Subwoofer-Anlage "PowerStixx Porsche Design" gekauft. Die Anlage hat 2 schaltbare Eingänge und eine Fernbedienung. Ein Eingang führt direkt zu meiner D-Box, so kann ich Music Choise Europe laufen lassen, ohne dass die Glotze eingeschaltet werden muss. Der andere Eingang führt zur Glotze, damit ich neben dem normalen Fernsehbetrieb noch die Signale meiner X-Box einspeisen kann.
    [​IMG]
    Das Teil hat bei MM 99 Euronen gekostet. Bumst supergut das Teil, bläst einem glatt einen Mittelscheitel auf die Birne wenn man davor sitzt. :eek: Die Speaker meines Fernsehers könnte ich jetzt eigentlich bei EBAY verticken :rolleyes: :D
     
  8. casper100

    casper100 Wasserfall

    Registriert seit:
    16. September 2004
    Beiträge:
    7.900
    Ort:
    BaWü
    AW: DBox an Musikanlage anschließen?

    Eine DBox2 hat doch auch einen opt. Ausgang, denn sollte man auch nutzen.
    AV Reciever haben in den DSP Einstellungen auch meisst eine - 5 Kanal Stereo - Einstellung, dann hat man die Signale auf allen 5 LS8 + SUB.

    Wenn du dir eine Anlage zulegen willst, kauf dir was ordentliches.
    Mind. 5x50W Sinus, mind. 3x digital ein, Prologic II.
    Da bekommt man schon für 200 € was taugliches.

    Bei den LS ist das leider nicht so einfach, da gehen auch die Meinungen weit auseinander.

    Kauf auf alle Fälle AV Reciever und LS-System getrennt. In einschlägigen Warenhäussern bekommt man ab und zu zusammengestellte Systeme für wenig Geld.

    @b-scheuert

    Spielzeug :D
     

Diese Seite empfehlen