1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Dbox 2 und Kabel Deutschland und Linux

Dieses Thema im Forum "d-box 1 und d-box 2" wurde erstellt von Voo, 28. August 2009.

  1. Voo

    Voo Neuling

    Registriert seit:
    28. August 2009
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo,
    ich bin neu hier im Forum und habe ein paar Fragen, bei denen ihr mir vielleicht helfen könnt.

    Ich habe eine dbox 2 Nokia 2xI und Avia 500 und noch im Originalzustand, Version 2.01a

    Logischerweise will ich nun Linux drauf machen, wie ich in den debug modus komme, nen Backup mache, die ucodes extrahiere, nen image aufspiele und ucodes einspiele ist mir klar, die Anleitungen habe ich verstanden.

    Nun aber meine Frage, zu der ich immer nur Bruchstücke im Internet gefunden habe und meist aus sehr alten Quellen.

    Ist es möglich, mit einer normalen Kabeldeutschland Abo-Karte (natürlich mit gültigem Abo) die sender zu entschlüsseln? habe da was gelesen von camd2 jedoch habe ich nur davon gelesen, dass ich eine "passende" brauche und gepatchte gibt es auch noch.
    Welche ist denn für mich die "passende"? wenn sie legal ist, woher bekomme ich die? und wie bekomme ich die zum laufen und natürlich, geht das auch noch heute ;)
    Denn wenn das nicht geht, dann ist das alles für mich witzlos und ich mach mir garnicht erst die mühe Linux drauf zu packen.

    Habe diese Frage, da ich gelesen habe, dass bei normalen Images dies entfernt ist, also jtg ect. und es, so wie ich es verstanden habe ohne camd2 nicht geht.

    dann habe ich noch eine Menge über scam und zig anderen gelesen, aber wozu die sind habe ich nicht gefunden.

    was hat es mit den diversen camd3 auf sich? Ist das einfach nur eine neue Version der camd2 oder ist das was anderes?

    Und was hat es mit den ganzen Multicams auf sich? Habe von Emus davon gelesen aber wohl auch welche, die zum einbauen sind. Irgendwelche sind wohl ilegal, brauche ich sowas?

    Also ich will einzig und allein die normalen Sender die von der Grundverschlüsselung betroffen sind, wie Pro7, Sat.1 ect. mit einem gültigen Abo und gültiger Karte schauen das ist alles, aber irgendwie wird es im internet sehr verwirrend nachdem Linux drauf ist.

    Danke schonmal für eure Mühe

    Gruß Voo
     
  2. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.609
    Zustimmungen:
    3.793
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Dbox 2 und Kabel Deutschland und Linux

    Jaein. Mit einer K02, D02 Karte ja, mit einer KF3, K09, D09 nein.
    Nur für KDG sollte jede gehen (Bei Premiere war das anders). Ob das aktuell noch zutrifft weis ich jetzt nicht.

    Aber wenn Du sicher gehen willst, dann kannst Du aus den "Premiere" tauglichen camd2 Dir eine aussuchen, entweder die Dir eine aussagekräftige Fehlermeldung anzeigt oder die Fehlermeldung untersrückt. camd2.rar
    das ist ganz was anderes. Die camd2 ist eigentlich nur ein Filter der bestimmte CA_IDs durchlässt oder nicht. mit der CI_ID wird übermittelt um welches Verschlüsselungssystem es sich handelt.
    Bei den camd3 scam usw. handelt es sich um Emulatoren die auch andere Verschlüsselungsverfahren unterstützen und vor allem zum illegalen Entschlüsseln von Pay-TV gedacht waren ("waren", weil es bei den meisten Sendern nicht mehr funktioniert).
    Ein Multicam ist nur eine kleine Hardwareerweiterung die vollkommen legal ist. Nur funktioniert diese erst mit einem Emulator der wegen fehlender Lizenzrechte für Entschlüsselungen dann nicht mehr ganz legal ist.
    Das Multicam wird nur benötigt wenn man mehr als eine Karte betreiben will oder wenn mindestens eine Karte keine NagraKarte für Premiere/Sky ist.

    Ich hoffe ich konnte Dir damit weiterhelfen.

    Gruß Gorcon
     
  3. Voo

    Voo Neuling

    Registriert seit:
    28. August 2009
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Dbox 2 und Kabel Deutschland und Linux

    Hey danke dir für die promte Antwort.

    Um nochmal auf die Fehlermeldung zurück zu kommen, die du angesprochen hast um es zu testen.

    Brauche ich dafür eine Karte oder kann ich das schon ohne herausfinden, nur mit dem Signal.

    Ich habe noch eine abgelaufene K02 Karte, Kann ich es auch mit dieser testen oder bauche ich eine aktive (Weil ich will nicht unbedingt nen Abo abschließen, und denn dumm da stehen)

    und noch zwei Fragen, die eigentlich nix mit der Dbox2 direkt zu tun haben, sondern mit Kabel Deutschland, vielleicht weiß das ja grad einer, und es brauch keinen neuen Thread.

    Gibt KD Noch K02 Karten aus, wenn ich das will oder kann ich die Karte in K02 umtauchen?

    Wenn nein, kann ich die K02, die ich noch habe wieder Aktivieren lassen? Das Prob bei der karte ist, ich habe vor Urzeiten mal ne Dbox1 ersteigert, da hat der Besitzer, die karte dabei gelegt wohl damit ich noch ins Menü komme (Ist aber keine Karte die nur für das Menü ist, sondern eine richtige, die blaue) Hab sie dann aber nie gebraucht, da ich den Receiver auf DVB2000 umgerüstet habe und wir dort wo ich früher gewohnt habe eine Digitale Satanlage hatten, die ein Digitales Hauskabelnetz gespeist hat, in der alle Sender wie RTL FTA waren.

    Danke nochmal für die schnelle Antwort.

    Gruß

    Voo
     
  4. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.609
    Zustimmungen:
    3.793
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Dbox 2 und Kabel Deutschland und Linux

    Nein, eine karte wird nicht gebraucht, es kommt dann eben die Meldung das keine karte gesteckt ist.
    K02 Karten werden meines wissens nicht mehr ausgegeben sondern deren Nachfolger D02.
    Aber normal gibt Kabeldeutschland wenn kein Sky Abo besteht und man keine D-Box2 angegeben hat nur D09 Karten aus (die haben keine Betacrypttunnelung und laufen daher nur in Nagra Receivern, also nicht in der D-Box2).
    Die Dummykarte die du hast wird sicher eine ehemalige Premiere Karte sein, die wurde dann auch deaktiviert und kann nicht mehr für ein Abo verwendet werden.
     
  5. Voo

    Voo Neuling

    Registriert seit:
    28. August 2009
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Dbox 2 und Kabel Deutschland und Linux

    ah ok alles klar soweit. nur eine Frage bleibt für mich offen, meine cam.alpha.bin wird Endung D haben, wenn ich nun linux draufpacke klappt die Endung auch für die D02 Karte? Die Endung ist ja für Kabelkarten, aber explizit steht da nur K02 und KF3, aber nix aber über die D02

    Wenn nein, wie bekomme ich eine passende? Ich weiß request geht nicht weil illegal.

    Meine Idee wäre, um sie legal zu bekommen, noch ist ja die alte sw drauf, kann ich da einfach ne D02 Karte einlegen (werde schon jemnanden finden, der eine hat und sie mir mal leihen kann), bevor ich sie modde um dann beim Backup der original sw ne cam.alpha.bin mit der passenden Endung zu bekommen, wenn ich sie extrahiere.
    Geht das?

    Danke nochmal für die top Hilfe
     
    Zuletzt bearbeitet: 28. August 2009

Diese Seite empfehlen