1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

dB dB dB ich werd noch ganz wuschich :-)

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von pitten, 1. Januar 2008.

  1. pitten

    pitten Neuling

    Registriert seit:
    1. Januar 2008
    Beiträge:
    5
    Anzeige
    Hallo zusammen,
    bin zwar selber nicht mehr ganz frisch auf diesen Planeten, dafür aber hier im Forum.:winken:
    Und in Sachen Digital TV ziemlich unbedarft, um nicht zu sagen Ahnungslos.

    So, jetzt mal zu meiner Frage :

    1.) In naher Zukunft habe ich vor in die digitale TV-Welt zu springen.
    Bei mir zu Hause gibt es eine uralt Tv Verdrahtung von Dose zu Dose ,
    und einen FUBA VKE 421 VHf Bereichsverstärker.
    Der beliefert 2 Kabelstränge.
    Dieser Verstärker hat 2 Trimmer.
    Der eine ( rot ) bearbeitet einen Bereich von +6 dB bis -3,5 dB.
    Der andere ( schwarz ) einen Bereich - 18 dB.
    Welcher Trimer macht denn eigentlich was ?
    Leider habe ich bisher im Netz noch keine für Laien verständliche
    Antwort gefunden.

    2.) Ich habe mal einen Freund gebeten, bei mir mal seine Kabelbox zu
    installieren.
    Dabei habe ich festgestellt, das ein Kabelstrang alle TV Sender bringt,
    der andere aber SAT1, ProSieben, VOX usw. ausläßt.
    Meine Vermutung sind schlechte oder falsche TV Dosen in diesem
    betreffenden Strang. Liege ich damit richtig ?.

    3.) Um den vorigen Punkt zu klären, habe ich mir schon vorab
    2 Dosen AXING BSD 4-22 besorgt.
    Sind diese Dosen zu gebrauchen, oder habe ich mit damit verkauft ?.

    Ich hoffe, mit meine vielen Fragen nicht all zu Unangenehm aufgefallen zu sein.
    Wäre aber irrsinnig dankbar, wenn mir irgendein WISSENDER dabei helfen würde.

    Ach so, bevor ich´s wirklich noch vergesse, vor lauter dB Gedanken :
    EUCH ALLEN EIN WUNDERSCHÖNES NEUES JAHR 2008 !:love:
     
  2. Der Falke

    Der Falke Platin Member

    Registriert seit:
    20. April 2006
    Beiträge:
    2.157
    Technisches Equipment:
    Digenius SC6CI
    Medion
    Digenius tvbox SC7CIHD
    Panasonic TX-L...
    AW: dB dB dB ich werd noch ganz wuschich :)

    <doppelt>
     
    Zuletzt bearbeitet: 1. Januar 2008
  3. Der Falke

    Der Falke Platin Member

    Registriert seit:
    20. April 2006
    Beiträge:
    2.157
    Technisches Equipment:
    Digenius SC6CI
    Medion
    Digenius tvbox SC7CIHD
    Panasonic TX-L...
    AW: dB dB dB ich werd noch ganz wuschich :)

    Die gleichen guten Wünsche gehen auch an Dich!

    1.) Der Verstärker hat doch bestimmt aus eine Angabe über die Verstärkung und den Frequenzbereich: bis 450 MHz? - Vermutung

    Ein zeitgemäßer Verstärker sollte bis 862 MHz verstärken, rückkanalfähig, neben dem Pegelsteller auch einen Entzerrer, ein niedriges Rauschmaß u. geringe Leistungsaufnahme besitzen.

    Der eine Steller dienst dem Pegel (schwarz) und der andere eventuell der Schräglage (Entzerrer?)

    2.) anzunehmen

    3.) Warum Dosen mit so hoher Pegelreduzierung?
    Welche wurden bisher verwendet? Als Laie würde ich stets versuchen einen unmittelbaren Tausch mit vergleichbaren Dosen- Anschlußwerten zu wählen.

    Der Falke
     
  4. pitten

    pitten Neuling

    Registriert seit:
    1. Januar 2008
    Beiträge:
    5
    AW: dB dB dB ich werd noch ganz wuschich :)

    Hallo,
    der Verstärker geht nur von 40 - 310 MHz.
    Hast Du für einen neuen eine Empfehlung für mich, event. mit 3 oder 4 Ausgängen ?.
    Jetzt hab ich aber nun mal die Dosen, sind die denn überhaupt für mich zu gebrauchen ?. Denn auf den alten Dosen steht nichts darauf, worauf ich mich beziehen kann.
    LG pitten
     
  5. Der Falke

    Der Falke Platin Member

    Registriert seit:
    20. April 2006
    Beiträge:
    2.157
    Technisches Equipment:
    Digenius SC6CI
    Medion
    Digenius tvbox SC7CIHD
    Panasonic TX-L...
    AW: dB dB dB ich werd noch ganz wuschich :)

    Ohne Angabe der bisherigen Verstärkung, den Signalverlauf, die bisherigen Bauteile (alle) wie Dosen, Anzahl der Anschlüsse usw. kann keiner eine wirklich sachgerechte Aussage machen. Natürlich wird es auch Leute geben, die da im Vorteil sind und auf div. Hilfsmittel verfügen (Spaß).

    Werden mehr Anschlüsse benötigt, so erfolgt die Verteilung nach dem Verstärker per Verteiler oder Abzweiger ...

    Nur genaue Angaben sind dienlich.

    Der Falke
     
  6. pitten

    pitten Neuling

    Registriert seit:
    1. Januar 2008
    Beiträge:
    5
    AW: dB dB dB ich werd noch ganz wuschich :)

    Hmm, das einzige womit ich im Moment dienen kann, sind :
    Der VKE 421 verstärkt mit 15 dB.
    Die beiden Ausgänge liefern 112 dBµV .
    Ob damit die Gesamtsumme oder jeder einzelne der beiden Kanäle die Leistung bringt, weiß ich nicht.
    An den einen Ausgang des Verstärkers sind 2 TV Dosen in Reihe geschaltet = alle Sender da.
    An dem zweiten Ausgang sind 6 Dosen in Reihe geschaltet = beschriebene Sender fehlen.
    So, mehr Daten hab ich nicht.
    Vielleicht hilft das weiter.
    LG pitten
     
  7. Airframe

    Airframe Senior Member

    Registriert seit:
    19. Dezember 2007
    Beiträge:
    355
    AW: dB dB dB ich werd noch ganz wuschich :)

    wenn du erneuern möchtest

    ersetzte den alten Bk-verstärker

    durch einen z.B: GSS Hausanschlussverstärker AR 5218
    technische details findest du hier: http://www.gss.tv/index.php?id=2097

    Als Dosen kannst du diese zum Beispiel nehmen: Breitband-Durchgangsdosen OR15
    Technische details findest du hier: http://www.gss.tv/index.php?id=408
     
  8. pitten

    pitten Neuling

    Registriert seit:
    1. Januar 2008
    Beiträge:
    5
    AW: dB dB dB ich werd noch ganz wuschich :)

    Dank Dir Airframe. Und was soll ich mit meinen anderen Dosen machen ?. Kann ich die nicht auch benutzen ?

    Und der Verstärker hat auch nur einen Ausgang. Gibt es nicht einen mit 2-4 Ausgängen ?

    LG
    pitten
     
    Zuletzt bearbeitet: 1. Januar 2008
  9. phelest

    phelest Neuling

    Registriert seit:
    31. Dezember 2007
    Beiträge:
    1
    AW: dB dB dB ich werd noch ganz wuschich :)

    Komisch, zu diesem Verstärker "AR 5298" finde ich ja gar nichts.
     
  10. Airframe

    Airframe Senior Member

    Registriert seit:
    19. Dezember 2007
    Beiträge:
    355
    AW: dB dB dB ich werd noch ganz wuschich :)

    was findest dazu nicht? Ich kann dir auch nicht sagen ob du zu dem Verstärkern Preise findest im netz.

    Sollten Preise fehlen kann ich die gerne per pm schicken.
     

Diese Seite empfehlen