1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Dauerstandbild bei zeitverseztem TV

Dieses Thema im Forum "HILFE!!!! Alles kaputt???" wurde erstellt von server311, 6. Dezember 2012.

  1. server311

    server311 Junior Member

    Registriert seit:
    21. Mai 2007
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Anzeige
    Hallo,

    nicht nur, dass der Loewe Connect super-lahm ist und das Netzwerk nicht vernünftig nutzen kann, er hat auch noch einen richtigen Konstruktionsfehler:
    Obwohl in der Bedienungsanleitung extra vor der langen Anzeige von Standbildern gewarnt wird, zeigt er beim der Pausieren des zeitversetzten Fernsehen bis zu 3 Stunden lang genau das! Da fühle ich mich als Kunde einfach nur vera...!!! Es gibt keine Möglichkeit, das Paneel abzuschalten, ohne die Aufnahme zu stoppen - oder habe ich diese nur (noch) nicht gefunden?
     
  2. tonino85

    tonino85 Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. Mai 2008
    Beiträge:
    13.087
    Zustimmungen:
    449
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    SKY Komplett HD
    Telekom MagentaZuhause Hybrid S mit Speedoption L
    EntertainTV Plus
    HW:
    Toshiba 37XV733
    Sony STR-DH540 5.2
    PS4 mit Netflix und Prime
    AW: Dauerstandbild bei zeitverseztem TV

    Aeh, bin ich im falschen Film? :confused: Das ist doch der Sinn von Timeshift. Wer lässt das Timeshift 3 Stunden lang an? Da ist eine Aufnahme doch praktischer.
     
  3. server311

    server311 Junior Member

    Registriert seit:
    21. Mai 2007
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: Dauerstandbild bei zeitverseztem TV

    Für mich besteht der Sinn darin, das Programm zu stoppen, wenn ich mal aus dem Zimmer gehe. Ein permanentes (Stand-)Bild brauche ich dazu nicht. Ich will mir aber auch keinen Wecker stellen, nur damit ich das Bild nicht ausversehen zu lange stehen lasse. Und wenn ich aus irgendwelchen Gründen dann doch erst viel später zum Weiterschauen komme, bietet der Loewe-TV nicht die Möglichkeit, dann aus dem zeitversetzten Sehen doch noch eine Aufnahme zu machen. Ich muss also abbrechen und verzichten oder das Standbild in Kauf nehmen.
     
  4. Gorcon

    Gorcon Moderator

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.969
    Zustimmungen:
    3.909
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Dauerstandbild bei zeitverseztem TV

    Das ist aber bei Timeshift so gewollte das es stehen bleibt (und nicht weg geht), ich kenne kein Gerät dass das nicht so macht (auch kein Plasma).
     
  5. server311

    server311 Junior Member

    Registriert seit:
    21. Mai 2007
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: Dauerstandbild bei zeitverseztem TV

    Ok., dann fehlt beim Loewe halt einfach der Paneel-Ausschalter, und den haben andere Geräte definitiv. Der wäre auch für Internet-Radio wichtig.
     
  6. -Blockmaster-

    -Blockmaster- Wasserfall

    Registriert seit:
    21. Januar 2001
    Beiträge:
    9.073
    Zustimmungen:
    301
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Dauerstandbild bei zeitverseztem TV

    3 Stunden Toilettenpause? Ich glaube du solltest dann vieleicht einfach einen TV in die Toilette stellen :)
     
  7. Gorcon

    Gorcon Moderator

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.969
    Zustimmungen:
    3.909
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Dauerstandbild bei zeitverseztem TV

    Wäre mir neu.
    Aber mit dem TV sich Internetradio anzuhören hatte ich immer schon für überflüssig gefunden, dafür gibts Receiver oder Mediaplayer die das ganz ohne TV (besser) können.;)

    :D
     

Diese Seite empfehlen