1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Dauerhafte Umschaltung auf Dolby Digital / Digibox Beta 2

Dieses Thema im Forum "TechniSat" wurde erstellt von wuemmel, 18. September 2002.

  1. wuemmel

    wuemmel Neuling

    Registriert seit:
    7. Juli 2002
    Beiträge:
    4
    Ort:
    Rotenburg
    Anzeige
    Hallo,

    (ich habe gesehen, daß dieses Thema wohl schonmal behandelt wurde, aber ich komme nicht an die alten Einträge!)

    folgendes Problem:
    Wenn ich bei meiner Digibox Beta 2 den Ausgang für Dolby Digital freischalte, wird bei Programmen mit entsprechender Ausstrahlung anscheinend nur noch DD ausgegeben, und kein Analog-Ton mehr über Scart an den Fernseher. Gibt es da eine andere Abhilfe, als jedesmal wieder manuell aus dem Sprachmenü den Analogton auszuwählen?

    Vielen Dank, Wolfgang
     
  2. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.250
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    Hi
    Es gibt keinen Receiver der beides gleichzeitig kann. Also wenn Du auf DD schaltest dann wird immer Analog abgeschaltet.
    Gruß Gorcon

    <small>[ 18. September 2002, 08:32: Beitrag editiert von: Gorcon ]</small>
     
  3. BikerMan

    BikerMan Platin Member

    Registriert seit:
    19. Juli 2001
    Beiträge:
    2.234
    Ort:
    MUC
    @Wuemmel: Einfach im Menu/Einstellungen/Audio DolbyDigital auf "aus" stellen, dies ist nur ein Vorrang-(Auswahl-)menu, das heißt der Dolby-Digital-Ton steht dir bei entsprechenden Filmen/Sendungen zwar trotzdem zu Verfügung, wird aber nicht automatisch gesendet, sondern muß bei Bedarf (über die FB) eingeschalten werden.
    Wenn du auf DD "Ein" hast wird automatisch die anliegende DD-Spur aktiviert, wenn ein entsprechendes Signal gesendet wird, was aber bei Premiere oft genug nicht passt. Die Option nützt nur Leuten etwas die den Ton immer über einen Verstärker laufen haben.
    Wie schon gesagt bei DD "aus" geht DD trotzdem und steht dir bei den Filmen auch zu Verfügung, dies ist z. B. bei der Dbox2 anders, wenn da DD auf aus steht im Menu kann man auf nicht manuell auf DD umschalten.

    BikerMan
     

Diese Seite empfehlen