1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Dauer um in den Deep Stand-By zu schalten

Dieses Thema im Forum "d-box 1 und d-box 2" wurde erstellt von wardi, 12. April 2001.

  1. wardi

    wardi Guest

    Anzeige
    Hi!

    ist eigentlich mal jemand aufgefallen, dass es superlange dauert, wenn man die Box ueber die Fernbedienung in den Deep-StandBy schickt (Software 1.6)??? Ich wuerde mal so rein aus dem Gefuehl raus sagen >3 Minuten ...Wenn ich aber hingehe und das ganze direkt an der Box mache (uebrigens Sagem) dauert das vielleicht so 30 sek. vielleicht auch 45 aber ist auf jeden Fall sehr viel schneller als ueber die Fernbedienung!
     
  2. SirJames56

    SirJames56 Junior Member

    Registriert seit:
    10. März 2001
    Beiträge:
    132
    Ort:
    GTH
    Kann ich nicht sagen. Bei meiner Nokia Box höchstens 15 sek.

    mfg

    SirJames56
     
  3. Ryker

    Ryker Junior Member

    Registriert seit:
    17. Januar 2001
    Beiträge:
    38
    Ort:
    München
    Seit einigen Wochen dauert das Herunterfahren in den Deep-Standby bei meiner dbox auch so um die 3 Minuten, und es werden von mal zu mal einige Sekunden mehr Es gab aber auch Zeiten (Anfang des Jahres), da klappte das in 25 Sekunden. Habe eine Nokia-dbox2.

    Meiner Meinung nach ist das ganze seitdem ich mir mal ein pers. Bouquet angelegt hatte. Mittlerweile habe ich es zwar wieder gelöscht, aber die dbox braucht immernoch so lange. Auch ein Flash-Erase hilft da nichts.

    [ 12. April 2001: Beitrag editiert von: Ryker ]
     
  4. Sucker

    Sucker Junior Member

    Registriert seit:
    28. März 2001
    Beiträge:
    32
    Ich habe den Eindruck, dass die Dauer für den Deep-Standby der d-box II stark von der Benutzung, Häufigkeit der Verwendung und Software abhängt.

    Ich habe zwei boxen desselben Typs getestet (16mb flash, 32 SDRAM), eine braucht 10 Sek., die andere 2-3 Minuten. Mit der 1.5er sah das ganz anders aus (beide ca 2 Minuten).

    Mir ist auch aufgefallen, dass das Menuverhalten auch schwankt. Beispielsweise hat das Verlassen des "Einstellungsmenü" vor zwei Wochen auf einer Box noch zwei Sekunden gedauert, jetzt sind es ca. 10-15 Sekunden.
    Da bei einem Softwareupdate auch der Speicherreste gelöscht werden, kommt einem die neue Soft auch immer wesentlich schneller vor (wobei sich bei der 1.6er jetzt wirklich sachen getan haben).
    Dabei glaube ich ist es ganz egal, ob es sich um eine Nokia oder Sagen handelt und wieviel Speicher diese Box hat.

    Neuerdings ziehe ich immer direkt den Stecker. Wenn die Box schon ein paar Minuten zum hochfahren braucht, dann kann ich die 4 kW im Deepstandby auch noch sparen.

    ...
     
  5. Kosh

    Kosh Senior Member

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    464
    Ort:
    41849 Wassenberg
    :eek: :eek: :eek: 4kW??? :eek: :eek: :eek:
     
  6. Sucker

    Sucker Junior Member

    Registriert seit:
    28. März 2001
    Beiträge:
    32
    LOL. 4W meine ich... oder besser 3,5W.
     
  7. x-man

    x-man Gold Member

    Registriert seit:
    29. März 2001
    Beiträge:
    1.677
    Diese Woche ist meine Box gut drauf und fährt schon in 5 Sekunden runter! :D :D :D
     
  8. wardi

    wardi Guest

    Endlich ma was fuer die Tuning Freaks ;) gibts eigentlich auch overclocked Dboxen??? vielleicht brauchen die nur 5 Minuten zum Kanalsortieren! lol .....
     

Diese Seite empfehlen