1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Datenschutzbeauftragter untersagt Facebook Whatsappdatenabgleich

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 27. September 2016.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    87.192
    Zustimmungen:
    359
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Der Hamburger Datenschutzbeauftragte hat Facebook den Datenabgleich mit dem Messengerdienst Whatsapp untersagt. Das soziale Netzwerk will die Daten der deutschen Whatsapp-Nutzer erheben.

    Startseite | Weiterlesen...
     
  2. elstrieglo

    elstrieglo Silber Member

    Registriert seit:
    5. Februar 2005
    Beiträge:
    589
    Zustimmungen:
    1.126
    Punkte für Erfolge:
    143
    Technisches Equipment:
    Toroidal 55 mit 9°E,13°E,19,2°E,23,5°E,28,2°E
    Dreambox 2x 8000ss OE 2.0 & 12 Tb Speicher
    Panasonic TX-P50GT50 & STW 50
    Pioneer VSX AVR
    Sony PS3 Rebug 4.46.1
    Jamo 5.1 LS
    Apple Mbp 13" i5 16 Gb 1600 Mhz RAM 500 Gb SSD mit iDreamX
    Lenovo 15" y510p i7 16 Gb 1866 Mhz RAM 510 Gb SSD mit TS Doctor
    ein Hamburger Datenschutzbeauftragter
    Muuuahahaha, ich seh die zitternden schon Überstunden schiebenden Facebookjuristen regelrecht direkt vor meinem (Hühner)- Auge :ROFLMAO:
     
  3. kjz1

    kjz1 Gold Member

    Registriert seit:
    26. August 2008
    Beiträge:
    1.191
    Zustimmungen:
    204
    Punkte für Erfolge:
    73
    Dafür hat Mark doch nur ein müdes Lächeln übrig und zieht das Ganze trotzdem durch. Sollte (was ich für sehr unwahrscheinlich halte) tatsächlich mal eine Strafe folgen, wird die halt aus der Portokasse bezahlt. Nachdem der Börsenkurs wieder um ein paar Milliarden gestiegen ist...
     
  4. K0900

    K0900 Senior Member

    Registriert seit:
    7. Januar 2008
    Beiträge:
    436
    Zustimmungen:
    73
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ach Gottchen, ein Datenschutzbeauftragter sieht rot - dabei gehen täglich ungefragt Daten in Größenordnungen von den sogenannten Meldestellen an die GEZ- Verarbeitungssysteme, selbstverständlich alles ganz legal und keiner regt sich auf. Soll doch diese Pappnase dort mal schnüffeln. :giggle:
     

Diese Seite empfehlen