1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Datenrettung von einer SD-Card

Dieses Thema im Forum "Computer & Co." wurde erstellt von Carlitos_Cabana, 26. Mai 2007.

  1. Carlitos_Cabana

    Carlitos_Cabana Silber Member

    Registriert seit:
    9. Januar 2006
    Beiträge:
    652
    Anzeige
    Hallo zusammen,
    ich habe ein großes Problem. Habe wie immer Fotos mit meiner Digi-Cam auf eine ganz normale SD-Card gemacht.
    Nun wollte ich die Bilder auch mal anschauen es kam jedoch schon immer Fehlermeldung, dass die Karte nicht gelesen werden kann.
    Unter Windows wird mir angezeigt das 533 MB von 1 GB belegt sind ich kann aber nur 233 MB finden.
    Kann mir jemand helfen ob es Programme gibt mit denen ich die Daten retten kann oder irgendeinen anderen Tipp geben?
    Danke schonmal
     
  2. doku

    doku Guest

    AW: Datenrettung von einer SD-Card

    Benutzt Du einen Card Reader?
     
  3. töffeltüte

    töffeltüte Senior Member

    Registriert seit:
    27. August 2006
    Beiträge:
    230
    AW: Datenrettung von einer SD-Card

    Du kannst mal dieses Programm probieren, oder auch dieses. Das zweite ist speziell für Bilddateien gedacht. Näher Infos zu den Programmen findest du hier bzw. hier.
     
  4. Carlitos_Cabana

    Carlitos_Cabana Silber Member

    Registriert seit:
    9. Januar 2006
    Beiträge:
    652
    AW: Datenrettung von einer SD-Card

    Hallo danke für die tipps. Mit dem zweiten Programm hat es super funktioniert.
     

Diese Seite empfehlen