1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Daten (Serien) überall verfügbar machen

Dieses Thema im Forum "Computer & Co." wurde erstellt von Hose, 5. November 2006.

  1. Hose

    Hose Lexikon

    Registriert seit:
    26. Dezember 2002
    Beiträge:
    22.556
    Ort:
    Schleswig Holstein
    Technisches Equipment:
    DM 7080HD Twin DVB S2 und Single DVB C/T -- LG LM 860 V - Stab 120 - PS4 Pro inklusive VR Brille-Denon AVR 2313-Teufel M Conzept
    Anzeige
    Ich habe das Problem das ich z.B. Fernsehserien erst von der Festplatte auf DVD brennen muss um sie dann in z.B. der Küche auf einem DVD abspielen zu können.
    Ich würde sie lieber direkt von der Festplatte überall in der Wohnung auf dem Fernseher schauen.
    Wie würdet ihr das Problem angehen / lösen?
     
  2. hopper

    hopper Lexikon

    Registriert seit:
    3. April 2003
    Beiträge:
    20.842
    Ort:
    San Francisco | Sunnyvale
    AW: Daten (Serien) überall verfügbar machen

    Du hast in der Küche einen DVD-Player & TV?
     
  3. Speedy

    Speedy Foren-Gott

    Registriert seit:
    25. März 2001
    Beiträge:
    10.774
    Ort:
    Mechiko
    AW: Daten (Serien) überall verfügbar machen

    Das einfachste wäre wohl ein Kabel vom Receiver zum Küchen TV, oder so eine Funk Übertragung für 50 Euro.
     
  4. foo

    foo Wasserfall

    Registriert seit:
    5. Januar 2002
    Beiträge:
    9.385
    Ort:
    Bayern
    Technisches Equipment:
    d-box II - Neutrino
    NAS200
    AW: Daten (Serien) überall verfügbar machen

    Ich hatte genau das gleiche Problem, deshalb habe ich ein NAS und im Wohnzimmer, Arbeitszimmer, Küche und Schlafzimmer jeweils eine d-box, die im Netzwerk hängt. Dadurch kann ich jeden Film überall anschauen. :)
    Das funktioniert gut für die .ts Dateien, die ich aufnehme.
    Für DivX/Xvid habe ich das Hauppauge Media MVP. Das funzt so la la, auch muss dazu dann der PC laufen.
     
  5. Hose

    Hose Lexikon

    Registriert seit:
    26. Dezember 2002
    Beiträge:
    22.556
    Ort:
    Schleswig Holstein
    Technisches Equipment:
    DM 7080HD Twin DVB S2 und Single DVB C/T -- LG LM 860 V - Stab 120 - PS4 Pro inklusive VR Brille-Denon AVR 2313-Teufel M Conzept
    AW: Daten (Serien) überall verfügbar machen

    Klar du etwa nicht?
    @foo
    das hört sich schon interessant an!
    Ich hatte an einen zweiten PC in der Küche und dann über LAN oder WLAN gedacht!
     
  6. hopper

    hopper Lexikon

    Registriert seit:
    3. April 2003
    Beiträge:
    20.842
    Ort:
    San Francisco | Sunnyvale
    AW: Daten (Serien) überall verfügbar machen

    DVI Kabel wäre auch möglich.
     
  7. foo

    foo Wasserfall

    Registriert seit:
    5. Januar 2002
    Beiträge:
    9.385
    Ort:
    Bayern
    Technisches Equipment:
    d-box II - Neutrino
    NAS200
    AW: Daten (Serien) überall verfügbar machen

    Ich muss dazu aber anmerken, dass ich die ganze Bude mit Netzwerkkabeln ausgestattet habe. Vom Streamen über WLAN halte ich nicht soviel.
     
  8. Hose

    Hose Lexikon

    Registriert seit:
    26. Dezember 2002
    Beiträge:
    22.556
    Ort:
    Schleswig Holstein
    Technisches Equipment:
    DM 7080HD Twin DVB S2 und Single DVB C/T -- LG LM 860 V - Stab 120 - PS4 Pro inklusive VR Brille-Denon AVR 2313-Teufel M Conzept
    AW: Daten (Serien) überall verfügbar machen

    Ich habe in der Küche nur einen kleinen Röhrenfernseher.
    Die Überlegung einen kompletten PC mit Monitor in die Küche zu legen ist mir auch schon gekommen.
    Von dem Punkt aus wo der PC jetzt steht bräuchte ich ein 10m langes DVI Kabel:eek:
    @foo
    muß man den Divx Stream beim MVP immer am PC anwählen oder geht es auch von der Küche aus?
    Gibt es noch alternativen zu dem MVP?
     
  9. hopper

    hopper Lexikon

    Registriert seit:
    3. April 2003
    Beiträge:
    20.842
    Ort:
    San Francisco | Sunnyvale
  10. Lechuk

    Lechuk Institution

    Registriert seit:
    14. April 2002
    Beiträge:
    15.316
    Ort:
    bln
    Technisches Equipment:
    Sat:
    Atemio AM510
    19,2° - 28,2°

    TV:
    Optoma HD26 92"
    aktives 3D

    Ton:
    7.1-Kanal A/V Surround Receiver
    TEAC AG-D500
    Heimkino Boxensystem eingerichtet nach 3.1.13 ITU.R 3/2

    Sony VAJO
    HP Pavilion dv6545eg

    Samsung BD-D6500 3D
    Samsung BD-F7500 3D

    LD
    Denon LA-2300A
    AW: Daten (Serien) überall verfügbar machen

    hänge Dir doch ein älteres Notebook an die Wand oder stelle es etwas erhöht auf einen Schrank oder integriere es in selbigen ;)
     

Diese Seite empfehlen