1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Datenübertragung beim HDS2

Dieses Thema im Forum "TechniSat" wurde erstellt von Arnie1, 5. Januar 2009.

  1. Arnie1

    Arnie1 Senior Member

    Registriert seit:
    30. Dezember 2004
    Beiträge:
    205
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    Gibertini 85cm (Astra 19,2E)
    Invacom Quattro LNB
    Chess Multiswitch 5/8
    Humax F2 Fox
    Kathrein UFD 580
    Anzeige
    Hallo,

    ich habe seit geraumer Zeit das Problem, dass Filme, die ich vom HDS2 auf meinen Rechner per Netzwerk übertragen möchte, nur sehr langsam übertragen werden und kurz vor Ende ein Abbruch erfolgt. Dies ist nicht immer der Fall. Mir ist aufgefallen, dass dies hauptsächlich bei den Privaten (aktuell Kabel1 + Super RTL) passiert. Gibt es da vielleicht einen Kopierschutz, der mitübertragen wird?
    Ich dachte schon, dass es an der Dateigröße liegt, aber auch eine Teilung des Films macht die Sache nicht schneller. Ich habe dann eine Übertragung von ca. 400-500 kByte/s, normalerweise bewegt sich die Datenübertragunsrate bei ca. 1.600-2.000 kByte/s.
    Kennt jemand das gleiche Phänomen oder hat eine Erklärung dafür?
    Übrigens, auch eine Übertragung per USB auf eine ext. Festplatte ist sehr langsam.

    Gruß Arnie
     
  2. smn

    smn Platin Member

    Registriert seit:
    30. Dezember 2007
    Beiträge:
    2.040
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    Technisat HD S2
    AW: Datenübertragung beim HDS2

    Das ist wirklich zu wenig.
    Ich habe per LAN etwa 2800 kbyte/sec. Wenn ich auf Radio stelle sogar bis 3.800 kbyte/sec.
    Schein was mit Deinem PC nicht zu stimmen, wenn LAN und USB so langsam ist.
    Dein Virenprogramm scannt das aber nicht vorher?
    Man weiss nie, was die Ursache sein könnte.
    Musst mal alles durchschecken (Ohne Firewall - ohne AV)
    Schreib mal, was es war.
     
  3. Arnie1

    Arnie1 Senior Member

    Registriert seit:
    30. Dezember 2004
    Beiträge:
    205
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    Gibertini 85cm (Astra 19,2E)
    Invacom Quattro LNB
    Chess Multiswitch 5/8
    Humax F2 Fox
    Kathrein UFD 580
    AW: Datenübertragung beim HDS2

    Hallo smn
    Mein Virenprogramm, sowie der Firewall sind zwar aktiv, es macht aber keinen Unterschied aus, wenn ich beides deaktiviere. Die Übertragungsgeschwindigkeit bleibt gleich schlecht.

    Arnie
     

Diese Seite empfehlen