1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Dateinamen

Dieses Thema im Forum "Computer & Co." wurde erstellt von kleinerschicker, 13. November 2007.

  1. kleinerschicker

    kleinerschicker Junior Member

    Registriert seit:
    2. April 2006
    Beiträge:
    109
    Anzeige
    Hallo!

    Kann mir jemand sagen, warum sich in Dateinnamen, z.B. exe-Dateien von Programmen, nie Leerzeichen befinden bzw. diese durch Unterstriche ersetzt werden und warum oft Abkürzungen verwendet werden, aus denen man nur schwer erkennen kann, um welches Programm es sich handelt?

    Beispiel: RCATSetup.exe
     
  2. Lechuk

    Lechuk Institution

    Registriert seit:
    14. April 2002
    Beiträge:
    15.316
    Ort:
    bln
    Technisches Equipment:
    Sat:
    Atemio AM510
    19,2° - 28,2°

    TV:
    Optoma HD26 92"
    aktives 3D

    Ton:
    7.1-Kanal A/V Surround Receiver
    TEAC AG-D500
    Heimkino Boxensystem eingerichtet nach 3.1.13 ITU.R 3/2

    Sony VAJO
    HP Pavilion dv6545eg

    Samsung BD-D6500 3D
    Samsung BD-F7500 3D

    LD
    Denon LA-2300A
    AW: Dateinamen

    WXPVOL_DE

    Windows XP Volume Deutschland

    Du verstehst? ;)

    Programme mögen keine Leerstellen, das sind dann Befehle oder Stellen nach denen eine Ankündigung oder ein Befehl erwartet wird, ganz grob gesagt.
     
  3. usul

    usul Institution

    Registriert seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    15.713
    AW: Dateinamen

    Schlechte Programme mögen keine Leerzeichen im Dateinamen. Aus technische Sicht gibt es keinen Grund darauf zu verzichten (Jedenfalls wenn man bei Windows bleibt).
    Die Trennung von Dateinamen und Parametern erfolgt zwar (auf der Console) durch ein Leerzeichen, aber mann kann die ' " ' nutzen.


    Aber man geht vielen Problemen aus dem Weg wenn man auf ungewöhnliche Zeichen im Dateinamen verzichtet.

    cu
    usul
     
  4. kleinerschicker

    kleinerschicker Junior Member

    Registriert seit:
    2. April 2006
    Beiträge:
    109
    AW: Dateinamen

    Also gibt es eigentlich keinen Anlass, im privaten als auch beruflichen Office-Bereich (alles Windows) auf Leerzeichen zu verzichten?
     
  5. BigPapa

    BigPapa Talk-König

    Registriert seit:
    3. Februar 2001
    Beiträge:
    5.897
    Ort:
    Deutschland
    AW: Dateinamen

    Nein, keinen!
     
  6. electrohunter

    electrohunter Board Ikone

    Registriert seit:
    23. Oktober 2004
    Beiträge:
    3.664
    AW: Dateinamen

    Meine MP3's heißen zum Beispiel: Talk Talk - Such A Shame (Remix).mp3
     
  7. Worringer

    Worringer Platin Member

    Registriert seit:
    18. April 2005
    Beiträge:
    2.473
    Ort:
    Köln
    AW: Dateinamen

    Ich denke, daß in Zeiten von UNICODE Sonderzeichen keinerlei Probleme mehr darstellen sollten, sofern die Programm UNICODE-fähig sind.

    Nein gibt es nicht. Man muß jedoch darauch achten, daß man bei der Arbeit auf der Konsole die Dateinamen in Anführungszeichen setzt. Ich habe mir angewöhnt das grundsätzlich zu machen, weil man das nicht nur dort, sondern auch beim Erstellen von Verknüpfungen machen muß, wenn man Parameter übergeben will. Z.B.: "C:\Program Files\programm\programm.exe" "%USERPROFILE%\programm\programm.ini"
     
    Zuletzt bearbeitet: 14. November 2007
  8. Gag Halfrunt

    Gag Halfrunt Lexikon

    Registriert seit:
    26. November 2001
    Beiträge:
    22.650
    Ort:
    Geldspeicherstadt
    AW: Dateinamen

    ... außerdem kann es mit veralteten Programmen bisweilen zu Problemem kommen. Aber das ist eigentlich kein echtes Thema mehr.
     
  9. casper100

    casper100 Wasserfall

    Registriert seit:
    16. September 2004
    Beiträge:
    7.900
    Ort:
    BaWü
    AW: Dateinamen

    Bei Windose sind Leerzeichen vollkommen wurscht.
    Auf Unix/Linux System sind Leerstellen tödlich.

    Da ich mit beiden System arbeite hab ich mir angewöhnt auch bei Windoof keine Leerstellen vorkommen zu lassen.
     
  10. Gag Halfrunt

    Gag Halfrunt Lexikon

    Registriert seit:
    26. November 2001
    Beiträge:
    22.650
    Ort:
    Geldspeicherstadt
    AW: Dateinamen

    Genau das meinte ich... ;)

    PS: Ich warte ja nur darauf, dass sich hier jemand zu Wort meldet und die Sinnlosigkeit von Leerzeichen propagiert.
     

Diese Seite empfehlen