1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Dateien mit DVR-Studio umwandeln.

Dieses Thema im Forum "TechniSat" wurde erstellt von Abi*1, 30. Oktober 2006.

  1. Abi*1

    Abi*1 Neuling

    Registriert seit:
    30. Oktober 2006
    Beiträge:
    6
    Anzeige
    Hallo Leute,
    habe eine brennende Frage an euch. Leider konnte ich über die Suchfunktion nichts zu diesem Thema finden. Deshalb frage einfach mal.

    Habe es auf die Reihe bekommen meine Videos vom Digicorder S2 auf den Rechner zu bekommen und umzuwandeln in DVD-Dateien.
    Das mache ich zur Zeit mit Projekt X, MPEG2Schnitt und IFO-Edit, was auch wunderbar funktioniert aber meiner Meinung nach ziemlich umständlich ist.

    Ich habe gehört, dass es möglich ist mit dem DVR-Studio die VID- und AUD-Dateien gleich in DVD-Dateien umzuwandeln und anschließend auch brennen kann.

    Das habe ich auch probiert, nur leider bringt das Programm mir diese Fehlermeldung "keine DVB-Transport Daten ..." :eek:

    Bitte um Hilfe

    Gruß
    Abi
     
  2. digi-john

    digi-john Silber Member

    Registriert seit:
    26. Januar 2006
    Beiträge:
    725
    Ort:
    Oberfranken
    Technisches Equipment:
    Digicorder S2
    AW: Dateien mit DVR-Studio umwandeln.

    Nein DVR-Studio kann das nicht,

    aber mit dem neuesten Mediaport von Technisat (1.1.9) kannst du anwählen dass es gleich .mpg erstellt oder sogar DVD-Dateien.

    :cool: :cool:
     
  3. DudeEckes

    DudeEckes Senior Member

    Registriert seit:
    28. September 2006
    Beiträge:
    194
    Ort:
    Köln
    AW: Dateien mit DVR-Studio umwandeln.

    Lt. http://www.haenlein-software.com funktioniert das _nicht_ mit S2 Aufnahmen.

    Ich nehme auf dem Mac MPEGStreamClip (Schnitt & Demuxen) und ffmpeg (multiplexen & DVD-Image). Gibt auch Windows Versionen, sollten ebenso funktionieren.
     
  4. Saviola

    Saviola Wasserfall

    Registriert seit:
    7. Juni 2001
    Beiträge:
    8.076
    Ort:
    Berlin
    AW: Dateien mit DVR-Studio umwandeln.

    Warum fragt ihr nicht mal den Author von DVR-Studio? Er ist normalerweise sehr hilfbereit wenn es darum geht neue Receiver zu unterstützen.
     
  5. Abi*1

    Abi*1 Neuling

    Registriert seit:
    30. Oktober 2006
    Beiträge:
    6
    AW: Dateien mit DVR-Studio umwandeln.

    @ digi-John

    erst mal danke für die Antwort

    Leider Funktioniert mein Mediaport 1.1.9 nicht auf meinem Rechner. Weis auch nicht was ich falsch mache. Habe schon mehrere verschiedene Mediaports runtergeladen --> immer der selbe Fehler.

    Die Oberfläche des Programmes hat den Fehler, dass ich auf der linken Seite nichts auswählen kann. Außerdem werden die Menüleisten gar nicht angezeigt.

    hast du vielleicht dazu ne Lösung

    @DudeEckes

    Danke
    werd ich mal ausprobieren
     
    Zuletzt bearbeitet: 31. Oktober 2006

Diese Seite empfehlen