1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Das WAHRE Gesicht des Krieges!!

Dieses Thema im Forum "Politik" wurde erstellt von Roadracer, 16. Oktober 2007.

  1. Roadracer

    Roadracer Senior Member

    Registriert seit:
    2. Februar 2007
    Beiträge:
    266
    Anzeige
    Folgender Artikel hat mich noch mehr von der Sinnlosigkeit des Irakkrieges, oder jeden anderen Krieges überzeugt!
    http://www.spiegel.de/kultur/gesellschaft/0,1518,501922,00.html
    Auf spiegel.de wurden sämtliche Fotos entfernt, nur die Bemerkungen zu den jeweiligen Fotos ist noch zu lesen.

    Wer dennoch eine Auswahl sehen will:
    http://www.jenbekman.com/artists/nina_berman/


    "Purple Heart"
    http://de.wikipedia.org/wiki/Purple_Heart
     
  2. randy06

    randy06 Hauptkaputtnick Premium

    Registriert seit:
    13. Oktober 2007
    Beiträge:
    3.168
    AW: Das WAHRE Gesicht des Krieges!!

    Krieg ist immer überflüssig. :eek:
     
  3. doku

    doku Guest

    AW: Das WAHRE Gesicht des Krieges!!

    Was willst Du mit diesem Thread bezwecken? :confused: Ich guck mir solche Bilder nicht mehr an. Macht nur depressiv. Ändern wird sich sowieso nie was. Wird immer wieder Kriege geben.
     
  4. Gag Halfrunt

    Gag Halfrunt Lexikon

    Registriert seit:
    26. November 2001
    Beiträge:
    22.650
    Ort:
    Geldspeicherstadt
    AW: Das WAHRE Gesicht des Krieges!!

    Dazu bedarf es bei mir keinerlei weitere Überzeugung, obgleich die Bilder aufgrund ihrer schaurigen Esthetik ein weiterer Beleg dafür sind.

    Andererseits muss man jedoch auch festhalten, dass es sich in den USA um eine Freiwilligenarmee handelt. Die Schicksale dieser Soldaten gehören daher zu dem Risiko, dessen sie sich eigentlich hätten bewusst sein müssen, als sie in die Armee eingetreten sind.
     
    Zuletzt bearbeitet: 16. Oktober 2007
  5. taddie

    taddie Gold Member

    Registriert seit:
    14. Juli 2006
    Beiträge:
    1.847
    Technisches Equipment:
    - DBox2 Sagem mit Linux
    - Humax PR FOX-C (verstaubt)
    -Sangean ATS 909W Weltempfänger für LW-MW-KW und Polizeifunk
    - Telefunken HIFI Studio 1
    - PIoneer Dolby DIgital-Anlage
    - Philips Cineos 32 PF 9830 LCD TV
    AW: Das WAHRE Gesicht des Krieges!!

    Das mit dem freiwillig ist nur theoretisch. DIe meisten würden nie ein Studium bekommen wenn sie sich nicht verpflichten lassen. Wenn man zum Militär geht wird einem nämlich die Ausbildung bezahlt(habe ich mal gelesen, ich hoffe das stimmt)
     
  6. -Blockmaster-

    -Blockmaster- Wasserfall

    Registriert seit:
    21. Januar 2001
    Beiträge:
    9.035
    Ort:
    Deutschland / Hessen
    AW: Das WAHRE Gesicht des Krieges!!

    Korrektur: ".. FREIWILLIG verpflichten lassen".
     

Diese Seite empfehlen