1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Das Vierte wird von Mini Movie International Channel übernommen (Update)

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 5. Juni 2008.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Moderator

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    82.231
    Anzeige
    München - NBC Universal Global Networks hat mit Mini Movie International Channel eine Vereinbarung zum Verkauf des Free-TV-Senders Das Vierte in Deutschland geschlossen.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. Siga

    Siga Senior Member

    Registriert seit:
    29. Mai 2008
    Beiträge:
    240
    Ort:
    Siegen/NRW
    Technisches Equipment:
    6 Budget-DVB-S LinVDR 80cm, 30cm. 13E,19E,28E
    AW: Das Vierte wird von Mini Movie International Channel übernommen (Update)

    Da war zwar viel überflüssiges (Werbefenster, Hollywood Quiz) und 480x576 ist in Deutschland nicht der Bringer, aber um die Spielfilme jeden Abend ist es schade.
    Z.b. um die Shawscope-Filme jeden Donnerstag auf Freitag Nacht. Asia-Karate/Kampf-"Trash".
    Und mal sehen wo Remington Steele (Unverschlüsselt in Englisch auf 28 Ost wer nicht ohne leben kann), Ein Colt für alle Fälle und Starsky und Hutch bleiben, die bisher dort ausgestrahlt wurden.

    Und der deutsche Markt hat schon einige überfordert (Walmart, ...). Ob so ein Kurzfilm-Kanal gegen MTV/Viva/GIGA bestehen kann die ich in die gleiche Schublade (nebenbei laufen lassen Programm) stecke, werden wir dann mal sehen.
    Sind seine Kurzfilm-Sender sowas wie Brit-Shorts (auch auf 28 Ost frei verfügbar) ?
     
  3. Tobys Spielplatz

    Tobys Spielplatz Member

    Registriert seit:
    15. September 2007
    Beiträge:
    22.882
    Ort:
    Neandertal
    Technisches Equipment:
    Mediareceiver X300 Entertain mit Magenta M Premium und Big TV
    Sky+ Receiver (SAT) mit Entertainment, Film und PremiumHD
    AW: Das Vierte wird von Mini Movie International Channel übernommen (Update)

    Bisschen missverständlich:

    Es sind zwei Sender.

    Man übernimmt das Vierte und plant zusätzlich den Mini Movie Channel.

    Zitat:

    Wir beabsichtigen, Mini Movie als internationalen Kurzfilm-Sender auf verschiedenen Märkten zu launchen. Wir planen weiterhin mit Das Vierte als Unterhaltungssender und wollen mit Das Vierte weiter wachsen.

    Denn:

    Die zukünftige Programmgestaltung wird sowohl deutsche Filme und Shows als auch Hollywood-Spielfilme umfassen. Außerdem planen wir auch eigene TV-Serien, Programme und Shows zu produzieren, um diese auf Das Vierte zu zeigen. Wir wollen mit unserer Erfahrung aus der Einführung und im Ausbau frei empfangbarer TV-Sender auch die Zuschauermarktanteile von Das Vierte in Deutschland weiter erhöhen; der deutsche Markt ist sicherlich einer der interessantesten und wettbewerbsintensivsten in der Welt
     
  4. arte-neu

    arte-neu Talk-König

    Registriert seit:
    16. April 2007
    Beiträge:
    5.991
    AW: Das Vierte wird von Mini Movie International Channel übernommen (Update)

    Ich hoffe, dass das Vierte die bisherigen Serien nicht einfach absetzen wird durch den Eigentümerwechsel.
    Hoffentlich bringen die Remington Steele bis zur letzten Folge.
     
  5. LHB

    LHB Institution

    Registriert seit:
    5. Januar 2005
    Beiträge:
    19.757
    Ort:
    Hannover
    AW: Das Vierte wird von Mini Movie International Channel übernommen (Update)

    starsky und hutch gibts auch auf AXN !
     

Diese Seite empfehlen