1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

das Unvermögen der Firefox Entwickler Firefox 17 für Windows

Dieses Thema im Forum "Computer & Co." wurde erstellt von goto2, 3. Januar 2013.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. goto2

    goto2 Board Ikone

    Registriert seit:
    25. Mai 2004
    Beiträge:
    3.384
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Anzeige
    vor einer weile kam die Vers .17.0 dann die
    17.01 als Finale Version raus und was ich dann gleich damit hatte,
    auf meinem Notebook 15.6 Zoll, eine sehr verwaschene Browser Schrift
    genau so wie im IE 9/10 -> diesen Virus habe ich nicht mehr auf meinem PC,
    das lesen von langen Web. Texten wurde damit stets zur Qual.
    das man so was überhaupt online stellt als Finale Version veröffentlicht
    ist eine Frechheit .

    ich habe dann etwas geggoglt und las immer öfter das die Firefox 18 Beta diesen Mangel nicht mehr hat,
    "ja das stimmt "
    habe dann vorgestern mich mal ran gewagt und den Firefox 18.7 Beta installiert und siehe da , es ist alles wieder in ordnung die Schrift ist wieder sauber klar und deutlich so wie ich es von älteren Versionen her kenne, die Hardware Beschleunigung habe ich immer an .

    wie kann denn das sein da wird was als Finale Version offeriert ist praktisch nicht zu gebrauchen ?

    und bei den Betas steht immer bei " nur für Test Zwecke " hää?
    diese ist aber besser zu gebrauchen als die 17.01 Finale ...
    eigentlich müsste es heißen 17.01 Finale NICHT für den täglichen Gebrauch zu empfehlen ,

    wer das gleiche Problem hat unter Windows am besten den Firefox 18,7 Beta nehmen ,
    bei mir läuft der recht gut und sauber unter Windows 7 also so wie es eigentlich sein sollte und was man von einem Browser erwartet .
     
    Zuletzt bearbeitet: 3. Januar 2013
  2. Speedy

    Speedy Foren-Gott

    Registriert seit:
    25. März 2001
    Beiträge:
    11.468
    Zustimmungen:
    873
    Punkte für Erfolge:
    123
  3. pedi

    pedi Board Ikone

    Registriert seit:
    25. Juni 2003
    Beiträge:
    3.745
    Zustimmungen:
    1.230
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: das Unvermögen der Firefox Entwickler Firefox 17 für Windows

    schon "komisch" dass man einem programm das auf zigmillionen pcs einwandfrei funktioniert die schuld gibt, nur weils auf dem eigenen pc nicht richtig funktioniert.wer weiß schon, was möglicherweise vermurkst ist.
    da kann man nur mit dem kopf schütteln.
     
  4. Speedy

    Speedy Foren-Gott

    Registriert seit:
    25. März 2001
    Beiträge:
    11.468
    Zustimmungen:
    873
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: das Unvermögen der Firefox Entwickler Firefox 17 für Windows

    er scheint aber recht zu haben, siehe Google Suchvorschläge

    Gib mal "Firefox 17 schrift" ein
    Da kommen einige passende Suchvorschläge
     
  5. goto2

    goto2 Board Ikone

    Registriert seit:
    25. Mai 2004
    Beiträge:
    3.384
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: das Unvermögen der Firefox Entwickler Firefox 17 für Windows

    die Leute sabbern sich ja oft gerne was zusammen ,
    also ich hatte das bei meinem Desktop PC 18.5 Zoll Breitbild Monitor
    mit NV Karte auch mit dem 17.01, das der 17.01 nicht zu gebrauchen war,
    auf dem gleichem PC habe ich nun auch die FF 18 Beta und da ist die auch ok also ohne Fehler
    mein Aldi Notebook hat ein Intel GPU System beide Rechner sind mit Windows 7,
    falls wer behauptet es wurde an der Grafikkarte liegen, der PC ist ein Jahr alt, das Aldi Book 1/2 Jahr.

    so was hat es eigentlich noch nie gegeben das eine Beta die nicht für den täglichen Gebrauch
    fehlerfreier ist das eine Final Version.


    das kann es ja wohl nicht sein das man bei einer Final Version erst mal rum basteln soll,
    damit diese zu gebrauchen ist, hingegen die Beta auf Anhieb diese Macken nicht hat.

    das fällt unter Pech Pleiten und Pannen 2012 !
     
    Zuletzt bearbeitet: 3. Januar 2013
  6. Gag Halfrunt

    Gag Halfrunt Lexikon

    Registriert seit:
    26. November 2001
    Beiträge:
    22.648
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: das Unvermögen der Firefox Entwickler Firefox 17 für Windows

    Anscheinend funktioniert die Umschalttaste auch nicht korrekt.
     
  7. Satfreak50

    Satfreak50 Senior Member

    Registriert seit:
    21. Januar 2013
    Beiträge:
    482
    Zustimmungen:
    14
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: das Unvermögen der Firefox Entwickler Firefox 17 für Windows

    Sorry, aber warum hat die Fraktion der Linuxanwender, beim Firefox Version Nr. 10 bzw. Iceweasel aufgehört, die nächsten Versionen von Mozilla zu übernehmen?
    Ich benutze auf beiden Linuxsystemen (Debian und Kanotix Hellfire) nur bis diese Versionsnr. den Firefox bzw. Iceweasel....
     
  8. goto2

    goto2 Board Ikone

    Registriert seit:
    25. Mai 2004
    Beiträge:
    3.384
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: das Unvermögen der Firefox Entwickler Firefox 17 für Windows

    hat sich in zwischen erledigt die 17 ist nicht zu gebrauchen ; eine Schrott Version ,
    die 18.x hat diesen Fehler NICHT , ist zu gebrauchen , trozallen ist es ein Unvermögen so was wie die 17 überhaupt frei zu geben und davon dann noch eine ESR raus zu bringen
     
  9. Fitzgerald

    Fitzgerald Board Ikone

    Registriert seit:
    6. März 2009
    Beiträge:
    3.047
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: das Unvermögen der Firefox Entwickler Firefox 17 für Windows

    Ich will dir mal sagen, dass mir deine arrogante und überhebliche Art, ein hochintelligentes Entwickler-Team einfach so runter zu putzen, erheblich auf den Keks geht. :mad:

    Terranus hat dich heute in einem anderen Thread verwarnt, dass deine Rechtschreibung sehr nah an der Schmerzgrenze ist. Bevor du Mozilla beschimpfst, solltest du erst mal richtig Deutsch lernen.

    Mozilla macht weit mehr als Firefox. Wenn du Firefox nicht magst, dann nimm doch SeaMonkey. :D

    SeaMonkey ist in jeder Hinsicht super toll, hat nur keinen Markt-Anteil.

    Hast du es mal mit Iceweasel versucht? Dazu brennst du dir ne Knoppix CD und los gehts. :D

    Du bist ziemlich allein im Forum mit deinen Sonderwünschen: Radio über DVBT hat außer Dir keiner ernsthaft verlangt und dein geliebtes DVBT ist in Zukunft ohne RTL auf Sendung.

    Guck dich mal um, was die anderen machen und löse deine Probleme vernünftig.

    Dazu gehört übrigens, dass man nachts schläft und nicht in Intetnet Foren herum geistert. :eek:
     
  10. goto2

    goto2 Board Ikone

    Registriert seit:
    25. Mai 2004
    Beiträge:
    3.384
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: das Unvermögen der Firefox Entwickler Firefox 17 für Windows

    ich wollte eigentlich hierzu nix mehr sagen weil Thema erledigt ,
    was mir auf dem Keks geht so was wie ein Entwickler Team auf beiden Augen recht blind war
    und ich zahlreiche Nutzer erst beschweren mußten das so was bei Testen einfach übersehen wurde weil blind auf beiden Augen ? so was dann veröffentlicht wird , wenn das komerzelle Versionen gewesen währen hätten die , die ein oder andere Schadensersatz Klage an den Hals bekommen , da kann schon einen gewissen Aufwand in Rechnung stellen den man als Nutzer durch so einen Mangel hat,
    wir leben ja heute nicht mehr im Zeitalter wo der Computer grade erfunden wurde und nur jeder 2000 Haushalt einen hat, in der heutigen Zeit kann man erwarten das so was erst gar nicht passiert , denn diese Version war als Finale angegeben nicht als Beta oder alpha auf einigen Weg Seiten wurde man gar recht aggressiv
    dazu aufgefordert diese Version zu installieren es sei ein muss so der Wortlaut .

    beim Firefox Autom. Abstellen damit man keine unangenehme Überraschung erlebt wie beim 17 weil es macht unnötig arbeit alles wieder danach zu reparieren.

    Firefox benutzte ich nicht mehr wegen dem Update Wahn es nervt einfach alle 8 Wochen eine Neue Version wo dann einige Apps nicht funzeln ,die ESR 17 ist nicht zu gebrauchen eine 18 ESR gibt es nicht und bald kommt schon wirder die 19 dann die 20.
     
    Zuletzt bearbeitet: 23. Januar 2013
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen