1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Das Super-Handy

Dieses Thema im Forum "Computer & Co." wurde erstellt von GitcheGumme, 2. Februar 2011.

  1. GitcheGumme

    GitcheGumme Talk-König

    Registriert seit:
    30. März 2010
    Beiträge:
    5.493
    Zustimmungen:
    35
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    Philips 42PFL7108K
    Toshiba 42RV635D
    Reelbox AVG II
    Playstation 3 SLIM
    Playstation 4
    Panasonic BDT310
    Denon AVR-4520
    Anzeige
    Auf der Suche nach einem neuen Mobilteil mit möglichst deutlich verbessertem Akku (Laufzeit), als das momentane N96, habe ich mir so einige Premium-Modelle angesehen. Was heißt angesehen, entscheidend für den Kauf erst mal das Datenblatt durchgelesen, was es alles kann und können muß/soll.

    Da habe ich so meine speziellen Vorlieben:

    WAV, HD-Video, Guter Blitz (Gute Nachtaufnahmen), HSDPA, HSUPA, WLAN (N), Bluetooth, Touchscreen.

    OK, das geht ja noch, spukt Areamobile immer noch 5 Modelle aus (2 x Motorola (kommende Handys), 2 x HTC, 1 x LG).

    Aber keines dieser Dinger, die beinahe schon überladen sind und die Bezeichnung "eierlegende Wollmilchsau" verdienen, hat eine ausziehbare QWERTZ-Tastatur oder zumindest irgendwo mechanisch verbaut.
    Alle haben nur diese total bescheuerte virtuelle.

    Seit ich das 9500 habe, will ich dieses Feature nicht mehr missen. Die Schreibgeschwindigkeit, gerade wenn man viel Office Dokumente nutzt, ist um ein vielfaches höher, als mit virtueller, wo man Glück haben muß die Taste zu treffen, bzw, genügend Druck aufzubringen, oder mit Standard-tastatur.

    Wieso gibt es das kaum noch?

    Oder habe ich was übersehen?
    Bevor jemand fragt: N8, C7, N900 scheiden aus (kein WAV).
    IPhone aus Prinzip, da fehlt es eh an allen Ecken und Enden.
     
  2. KVLY

    KVLY Gold Member

    Registriert seit:
    1. Oktober 2010
    Beiträge:
    1.292
    Zustimmungen:
    48
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Das Super-Handy

    Ich weiß zwar nicht genau ob du mit WAV das Audio-Containerformat meinst oder irgendeine neue Entwicklung an mir vorbei gegangen ist, aber ich würde dir spontan raten mal einen Blick auf das Motorola Milestone 2 zu werfen. Das trifft meiner Meinung nach genau auf deine Anforderungen zu, wobei ein guter Blitz natürlich immer im Auge des Betrachters liegt ;)
     
  3. Martyn

    Martyn Foren-Gott

    Registriert seit:
    7. Juni 2005
    Beiträge:
    11.736
    Zustimmungen:
    2.536
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    DVB-S: 5° W / 9° E / 13° E / 19.2° E via Wavefrontier T55
    DVB-T: Hoher Bogen, Ochsenkopf, Cerchov und Plzen-Krasov
    AW: Das Super-Handy

    Weis auch nicht was du mit WAV meinst.

    Aber bei den Geräten mit Tastatur würde mir noch das HTC 7 Pro einfallen. Ist ein Gerät mit Windows 7 Betriebssystem und echter Tastatur als Querslider.

    HTC - Products - HTC 7 Pro - Overview
     
  4. Master-D

    Master-D Guest

    AW: Das Super-Handy

    Ich fand die virtuellen Tastaturen auch immer total bescheuert und wenn ich mal ne SMS mit dem Iphone eines Kumpels schrieb tat ich mir total schwer damit.
    Nun habe ich seit ca 3 Monaten selbst ein Iphone und "musste" mich damit abfinden. Und zu meiner Überraschung klappt das inzwischen sehr gut, selbst mit beiden Daumen gleichzeitig läufts. Anfangs musste ich alles müheselig mitm Zeigefinger machen und inzwischen flutscht es und macht Spaß.
    Ist alles nur gewöhnungssache. Ich würde diesen Punkt von daher nicht so überbewerten und unbedingt auf eine ausziehbare Tastatur bestehen. ;)
    Das mindert ja die Auswahl auch sehr stark.
     
  5. Gag Halfrunt

    Gag Halfrunt Lexikon

    Registriert seit:
    26. November 2001
    Beiträge:
    22.648
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Das Super-Handy

    [​IMG]
    Nokia E7-00 Smartphone 4 Zoll dark grey: Amazon.de: Elektronik

    Aber erklär mal, was du mit "WAV" meinst.

    Ansonsten kann ich in Sachen "virtuelle Tastatur" Master-D nur zustimmen: Mir war das anfangs auch zuwider, mittlerweile flutscht es auch. Man muss ich aber erstmal dran gewöhnen. Allerdings tippe ich nicht mit den Daumen, sondern halte das Gerät in der linken Hand und schreibe mit der rechten.
     
    Zuletzt bearbeitet: 2. Februar 2011
  6. foo

    foo Wasserfall

    Registriert seit:
    5. Januar 2002
    Beiträge:
    9.396
    Zustimmungen:
    8
    Punkte für Erfolge:
    48
    Technisches Equipment:
    d-box II - Neutrino
    NAS200
    AW: Das Super-Handy

    Vielleicht käme auch das HTC Desire Z in Frage. WAV Dateien spielt es (wie wohl die meisten Handys, inkl. Nokia Handys) natürlich auch ab.
    HTC - Products - HTC Desire Z - Specification

    Ich würde mir auch nur noch ein Handy mit Tastatur kaufen, leider sind diese Modelle in der Tat recht dünn gestreut.
    Von "Windows 7" (zu neu) und von Symbian (bald tot im Smartphone Segment ;) ) würde ich ehrlich gesagt abraten.
     
    Zuletzt bearbeitet: 2. Februar 2011
  7. Gag Halfrunt

    Gag Halfrunt Lexikon

    Registriert seit:
    26. November 2001
    Beiträge:
    22.648
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Das Super-Handy

    Das Argument verstehe ich nicht.
     
  8. foo

    foo Wasserfall

    Registriert seit:
    5. Januar 2002
    Beiträge:
    9.396
    Zustimmungen:
    8
    Punkte für Erfolge:
    48
    Technisches Equipment:
    d-box II - Neutrino
    NAS200
    AW: Das Super-Handy

    Bezieht sich Deine Frage darauf, warum ich denke, dass Symbian bald tot ist, oder warum ich (deswegen) davon abrate?

    Zu 1) Symbian verliert dramatisch an Boden, weiterhin wird Nokia keine (besseren) Smartphones mehr damit ausliefern. Damit dürfte das Schicksal besiegelt sein.

    Zu 2) Die Unterstützung an Apps wird sich aufgrund dieser Tatsache verschlechtern, was ich stark negativ werte und deshalb von Symbian (im Smartphone Segment) abraten würde. Ich durchlebe das ja selbst gerade mit meinen Windows Mobile 6.5. Damit bin ich ein Dinosaurier unter den Smartphone User geworden, vor 2 Jahren sah das noch viel besser aus.

    Ich nehme an, dass Du das natürlich anders siehst. ;)
     
  9. Gag Halfrunt

    Gag Halfrunt Lexikon

    Registriert seit:
    26. November 2001
    Beiträge:
    22.648
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Das Super-Handy

    Ja, sehe ich, da deine Argumente etwas zu kurz gedacht sind.

    Erstes betrifft diese Statistik die neu verkauften Geräte, nicht etwa die tatsächliche Verbreitung. Von "dramatisch" kann auch kaum die Rede sein. Zweitens werden die meisten für Symbian^3 entwickelten Applikationen auch unter Meego lauffähig sein. Und drittens geht der Trend sowieso hin zu Frameworks, die plattformunabhängig sind.

    Von daher sehe ich nicht einmal ansatzweise einen Grund, warum man deshalb heute einen Bogen darum machen sollte. Das wäre gerade so, als würde man abraten heute einen Golf VI zu kaufen, weil VW in zwei Jahren den Golf VII herausbringt. :rolleyes:
     
    Zuletzt bearbeitet: 2. Februar 2011
  10. foo

    foo Wasserfall

    Registriert seit:
    5. Januar 2002
    Beiträge:
    9.396
    Zustimmungen:
    8
    Punkte für Erfolge:
    48
    Technisches Equipment:
    d-box II - Neutrino
    NAS200
    AW: Das Super-Handy

    Da schätze ich den Markt völlig anders ein. Megoo wird genauso wie Symbian^3 scheitern, da die viel zu spät dran sind.
    Nokia wird Windows 7 oder Android einsetzen müssen. In 2 Jahren spielt Symbian keine Rolle mehr bei den Smartphones.

    Der Mobilfunkmarkt funktioniert gänzlich anders, als der Automobilsektor. Jeder Vergleich ist daher irreführend.
     

Diese Seite empfehlen