1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Das Sportdisaster

Dieses Thema im Forum "Sky - Programm" wurde erstellt von ThePS, 28. Oktober 2008.

  1. ThePS

    ThePS Talk-König

    Registriert seit:
    26. Dezember 2004
    Beiträge:
    5.128
    Ort:
    Graz/Österreich
    Anzeige
    nachdem ich gerade gelesen habe, dass Premiere auch auf die NBA künftig verzichtet eröffne ich einmal einen thread zur zukunft des Sportpakets.

    dieses enthält mittlerweile nur mehr:
    - F1
    - kleine motorsportserien
    - Golf
    - DEL
    - CL
    - UEFA-Cup im frühajhr
    - 2-3 spiele aus England und Spanien

    ich hoffe ich habe nicht vergessen, aber das dürfte es gewesen sein. das ist mittlerweile ein kleiner bruchteil dessen, was noch 2007 in den paketen sport und fussball zu sehen war.
    wie will man dieses paket denn bitte verkaufen? 20€ ist mehr als überteuert, das ist doch für weihnachten der letzte ladenhüter, zumal es im winter weder motorsport noch CL gibt.
    was hat Premiere also mit dem sportpaket vor? SO kann es ja wohl nicht weiter gehen, denn das ist eine farce. hat Williams nicht angekündigt in Sport und HD investieren zu wollen?

    ich hab mir jetzt mal einen zufälligen kleinen ausländsichen sportsender rausgesucht, nämlich SportKlub Serbia und die bieten folgendes an (nur mal als vergleich zwischen Serbien und Deutschland/Österreich):

    - deutsche 1. und 2. Bundesliga
    - österreichische Bundesliga
    - Serie A
    - Ligue 1
    - russische Liga
    - Ehrendivision
    - Argentinische Liga
    - MLS
    - englische Championship
    - diverse vereinsmagazine
    - ATP-tennis
    - Euroliga Basketball
    - DTM
    - NFL
    - NHL
    - Golf

    kurzum:
    man kann jeden beliebigen anbieter nehmen, jeder hat ein wesentlich bessere sportprogramm als Premiere. wie soll das weitergehen? so ein mini-programm wie auf Premiere kann doch keine zukunft haben...
     
  2. malefun

    malefun Silber Member

    Registriert seit:
    26. August 2006
    Beiträge:
    858
    AW: Das Sportdisaster

    vielleicht füllen sie bald das programm mit den sexy sportclips auf........
     
  3. Wusel1982

    Wusel1982 Guest

    AW: Das Sportdisaster

    Gerüchte besagen ja, dass man ab nächste Saison, auch im Falle eines Nichterwerbes der Bulirechte, nur noch ein Spiel pro Spieltag aus der Premier League, nichts mehr aus der Primera Division und nichts mehr aus der österreichischen Bundesliga zeigen wird. Auch die Old Firm Derbies entfallen
     
  4. TommyKoeln

    TommyKoeln Senior Member

    Registriert seit:
    9. Februar 2007
    Beiträge:
    366
    AW: Das Sportdisaster

    Wenn Premiere die BL nicht bekommt können sie ihr Sport Paket Optimieren und dicht machen, das bisschen F1 kann man auch auf Premiere 1 bringen. Ein Fußball Paket mit DFB-Pokal, CL und UEFA Cup kann man ja noch für 5 € anbieten.
     
  5. Gordon Gekko

    Gordon Gekko Board Ikone

    Registriert seit:
    23. Juli 2006
    Beiträge:
    4.696
    Technisches Equipment:
    Siehe Signatur
    AW: Das Sportdisaster




    Das ist ja wieder ein putziger Thread :D

    Du vergisst Sportarten, oder fast sie in der Premiereliste zusammen, während Du sie in der anderen Liste einzeln aufzählst.

    Du bezeichnest A1GP, Formel 3, GP2 usw. als "kleine Rennsportserien" (ja neee, is klaaar!).

    Auf der anderen Seite führst Du solche Sachen hier einzeln auf:

    - österreichische Bundesliga
    - Serie A
    - Ligue 1
    - russische Liga
    - Ehrendivision
    - Argentinische Liga
    - MLS
    - diverse vereinsmagazine
    - Euroliga Basketball

    Die könnte man auch zussamnfassen: Sprtarten/Ligen, die kein schw ein interessiert.

    Und bevor hier jetzt unnötige streiterein folgen, bitte ich dieses hier zu lesen:

    #47



    Kurzum: Dieser Thread ist in dieser Form für die Tonne, zumal ähnliche Threads schon bestehen, und aktuell auch besprochen werden.
    Siehe dazu z.B. der festgepinnte Beitrag in diesem Forum...
     
  6. Kabelknecht

    Kabelknecht Platin Member

    Registriert seit:
    7. März 2007
    Beiträge:
    2.603
    AW: Das Sportdisaster


    Ein paar Autos fahren im Kreis herum und du nennst das Sport? Nicht mal kleiner Sport ist das. :rolleyes:
     
  7. ThePS

    ThePS Talk-König

    Registriert seit:
    26. Dezember 2004
    Beiträge:
    5.128
    Ort:
    Graz/Österreich
    AW: Das Sportdisaster

    ist ja ganz lieb, aber die von mir genannten sachen füllen jedee woche zig stunden an liveprogramm, die rennserien fahren alle zwei wochen eine stunde (überspitzt formuliert).

    das führt einfach dazu, dass Premiere praktisch nur mehr wiederholungen sendet. sei mir nicht böse, aber mit ein paar nachwuchsrennserien kann ich kein vernünftiges sportprogramm bestreiten.

    fakt ist einfach, dass das sportprogramm von Premiere katastrophal schlecht ist, da kann man noch soviel beschönigen wie man will. du musst mir erst einen anbieter zeigen, der weniger sport zu dem mondpreis bringt.
     
  8. achwas

    achwas Board Ikone

    Registriert seit:
    15. Januar 2008
    Beiträge:
    4.617
    Ort:
    in bw landkreis HN
    Technisches Equipment:
    tv
    AW: Das Sportdisaster

    beschwert euch bei dem missmanagment von premiere.den abonneten ohne anmeldung und bei der dfl.bundesliga ist das wichtigste im deutschen tv.dann kommt erst der rest!!!!!jetzt kommt doch raus das sie kein geld haben.abwarten in drei monaten siehts besser aus.
     
  9. Sky Beobachter

    Sky Beobachter Gold Member

    Registriert seit:
    4. April 2004
    Beiträge:
    1.241
    Ort:
    Land Brandenburg
    AW: Das Sportdisaster

    Was sich immer über den zu hohen Preis des Sportportals aufgeregt wird.Schaut mal nach England oder in die USA zu HBO,dann wisst Ihr was teuer ist.:winken:
     
  10. Gordon Gekko

    Gordon Gekko Board Ikone

    Registriert seit:
    23. Juli 2006
    Beiträge:
    4.696
    Technisches Equipment:
    Siehe Signatur
    AW: Das Sportdisaster


    Das das Sportprogramm schlechter geworden ist, will ich ja gar nicht bestreiten! ;)

    Das fing aber schon 2004/2005, wo das BuLi desaster noch in der Ferne war, an.

    Wie in dem ESPN-Thread schon geschrieben: Ich währe wohl der letzte, der sich über z.B. MLS beschweren würde, und auch Fußball aus Südamerika wäre für mich (und Dich evtl. auch) ein Knaller!

    ABER...
    Wir sind weniger als ne Minderheit, frag doch einfach mal den "Durschnittsfußballfan", ob er sich das angucken würde.

    Zu 99% würde es Ihn nicht interessieren.

    Klar, wenn ich jetzt in meinem Bekanntenkreis frage, etwas mehr, aber das sind halt auch Sport/Fußballnarren...

    PAY TV muss zwar auch Randgruppen bedienen, aber wenn die so rar sind, was soll man machen.

    Leo Kirch hätte/hat den Wagen ja fast an die Wand gefahren, indem er in Randgruppen (zu viel) investierte.

    Mal sehen, was die nächten Monate so bringen.
    Ich halte die Murdoch Mannen, anders als die Mehrheit hier, nicht für die großen Hailsbringer...

    Lasse mich aber auch serh gerne eines besseren belehren -auch für höhere Abopreise.

    Erst mal müssen die bei PREMIERE die ganzen Billigheimerabonennten rauswerfen, und PREMIERE wieder zu nem Premiumprodukt ausbauen, wie es das bis 2005 war.
     
    Zuletzt bearbeitet: 28. Oktober 2008

Diese Seite empfehlen