1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Das Sat-Wunder

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von Bikerrolf, 19. April 2013.

  1. Bikerrolf

    Bikerrolf Neuling

    Registriert seit:
    18. April 2013
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Ich habe 30 Jahre Erfahrung mit stationären Sat-Anlagen und 10 Jahre mit mobilen. Aber das grenzt an ein Wunder: Mein Wohnmobil steht in einer Straße, in der durch die Bebauung garantiert kein Sat-Empfang möglich ist. Abschattung durch dreieinhalbstöckige Altbauten. Gegennüber ein 5-stöckiger Bürobau mit normalen großen Fenstern. Bei der Installation eines neuen HD-Receivers fing die Sat-Schüssel mit dem Suchen an - und brachte plötzlich die ARD und Arte, Signastärke 74, Qualität 42 Prozent, also mit einigen Aussetzern im Bild. Eine Kontrolle der Flachschüssel ergab, dass sie etwa bei 20 Grad West steht, und auf die gegenüberliegende Hauswand blickt. Es kann sich also nur um einen Empfang per Reflexion auf den Scheiben handeln. Hat jemand schon mal etwas ähnliches erlebt??? :confused:
     
  2. Teoha

    Teoha Lexikon

    Registriert seit:
    21. Dezember 2006
    Beiträge:
    38.310
    Zustimmungen:
    4.005
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Das Sat-Wunder

    Nein, noch nicht erlebt, aber als "Wunder" würde ich das jetzt nicht bezeichnen.
    Als seltenen Zufall, ja.

    Rein technisch ist das ja im Hinblick auf moderne Fenstergläser (tw. metallbedampft) und deren Reflektionseigenschaften durchaus nachvollziehbar.
     
  3. KlausAmSee

    KlausAmSee Talk-König

    Registriert seit:
    8. Oktober 2004
    Beiträge:
    5.293
    Zustimmungen:
    1.481
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: Das Sat-Wunder

    Gewollt findet so etwas häufiger statt. Wenn man die A81 vom Kreuz Hegau in Richtung Norden fährt dann sieht man hinter der Raststätte "Im Hegau" einen passiven Richtfunkreflektor neben der Autobahn stehen.
    Mit metallbedampften Fenstern sollte man einen ähnlichen Effekt erzielen.
    Vor einigen Monaten stand ich morgens unter der Dusche und es wurde plötzlich sehr hell. Da wurde die Sonne von einer Fensterscheibe in ca. 10km Entfernung (!) direkt durch mein Badezimmerfenster reflektiert.
     
  4. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.264
    Zustimmungen:
    1.591
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Das Sat-Wunder

    Und da hast Du Dir eine Satanlage unter der Dusche montiert. Aha.
     
  5. tonino85

    tonino85 Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. Mai 2008
    Beiträge:
    13.064
    Zustimmungen:
    443
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    SKY Komplett HD
    Telekom MagentaZuhause Hybrid S mit Speedoption L
    EntertainTV Plus
    HW:
    Toshiba 37XV733
    Sony STR-DH540 5.2
    PS4 mit Netflix und Prime
    AW: Das Sat-Wunder

    Wenn man nichts zum Thema sagen kann, sollte man lieber manchmal nichts sagen.
     
  6. HansEberhardt

    HansEberhardt Gold Member

    Registriert seit:
    3. Juni 2012
    Beiträge:
    1.724
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Das Sat-Wunder

    Ich glaube da eher, daß dort Klaus eine Sat-freie Zone geniest.
    Hat ja beruflich mit dem Zeugs genug zu tun.

    Also heißt das mit dem indirekten Satempfang:
    neue Hoffnung für Nordbalkon-Besitzer, wenn Blick auf einen "Glaspalast".
     
  7. KlausAmSee

    KlausAmSee Talk-König

    Registriert seit:
    8. Oktober 2004
    Beiträge:
    5.293
    Zustimmungen:
    1.481
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: Das Sat-Wunder

    In der Eile fehlte leider der letzte Satz: wenns bei der Entfernung mit Licht geht, dann gehts auch mit HF.
    Ich habe zwar im Bad eine Schüssel montiert, aber die hat nichts mit Satellitenempfang zu tun.
     
  8. MartinP

    MartinP Board Ikone

    Registriert seit:
    14. Januar 2007
    Beiträge:
    3.812
    Zustimmungen:
    259
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    Humax F3-FOX-CI
    Gibertini-Schüssel
    Pearl-Quad-Switch-LNB -> Tonne
    Alps Quad LNB f. 19.2 E
    2 x Alps Single LNB f 28,5 E u. 9.0 E

    Edision Argus Vip

    Unitymedia 2Play 100
    AW: Das Sat-Wunder

    Diese Antwort hat Nelli sich verdient :winken:
     
  9. Eheimz

    Eheimz Moderator

    Registriert seit:
    2. Januar 2010
    Beiträge:
    11.797
    Zustimmungen:
    99
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    TS HD8-S
    Dreambox 500 HD
    Dreambox 7020HD V2;
    180cm Mabo 57°O-45°W
    Inverto Red Twin Flansch
    AW: Das Sat-Wunder

    Lasst euch nicht von unqualifizierten Kommentaren beeinflussen und schreibt lieber was zum eigentlichen Thema

    Danke.
     
  10. HansEberhardt

    HansEberhardt Gold Member

    Registriert seit:
    3. Juni 2012
    Beiträge:
    1.724
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Das Sat-Wunder

    Wie sieht das denn dann mit der notwendigen Reflektionsfläche aus.
    Eigentlich müßte ein entsprechend reflektierendes Fenster in der Größe des Sat-Spiegels ja ausreichen. Leider darf dann ein Nachbar gegenüber sein Fenster nicht mehr aufmachen, damit der Empfang nicht gestört wird.
     

Diese Seite empfehlen