1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Das richtige Gerät

Dieses Thema im Forum "DVD-Player, Recorder und Multifunktionsgeräte" wurde erstellt von mad-bob, 15. August 2006.

  1. mad-bob

    mad-bob Junior Member

    Registriert seit:
    22. Januar 2005
    Beiträge:
    83
    Technisches Equipment:
    Technisat Digicorder S2
    Anzeige
    Moinsen,

    bisher hatte ich einen LG Festplatten Recorder für Kabelempfang (nicht digital). Da ich umgezogen bin, und dort kein Kabelempfang zur Verfügung steht bin ich umgestiegen auf DVB-S. Jetzt suche ich einen neuen Festplattenrecorder und bin erschlagen von den Funktionen und Preisen und überhaupt von allem.

    Gibt es irgendwo eine gute Übersicht, welche Geräte am Markt sind und was diese können? Wenn nicht, muss ich euch nämlich mit detailierten Fragen nerven.

    Danke für die Hilfe der mad-bob
     
  2. wasguckstdudenn

    wasguckstdudenn Junior Member

    Registriert seit:
    5. August 2006
    Beiträge:
    71
    AW: Das richtige Gerät

    Also so einen direkten Test habe ich auch nirgends finden können. Ich persönlich bin mit meinem kürzlich erworbenen Panasonic DMR-EH65EC-S/K sehr zufrieden. Wenn der zu teuer ist, dann kann ich noch den fast baugleichen Panasonic DMR-EH56EG-S/K empfehlen.
    Der Unterschied der beiden Geräte ist nur marginal. Soweit ich das sehen bzw. vergleichen konnte ist lediglich eine kleinere 160GB Festplatte und ein nicht vorhandener HDMI Ausgang der Unterschied. DMR-EHxx-S bzw. DMR-EHxx-K ist lediglich die Defininition der Gehäusefarbe.

    Gruss Dirk
     
    Zuletzt bearbeitet: 15. August 2006
  3. mad-bob

    mad-bob Junior Member

    Registriert seit:
    22. Januar 2005
    Beiträge:
    83
    Technisches Equipment:
    Technisat Digicorder S2
    AW: Das richtige Gerät

    Das ist aber doch ein Kabelempfänger, ich möchte aber ein SAT-Reciever.
     
  4. wasguckstdudenn

    wasguckstdudenn Junior Member

    Registriert seit:
    5. August 2006
    Beiträge:
    71
    AW: Das richtige Gerät

    In dem Segment gibt es nicht sehr viel Auswahl. Am besten fährst Du immernoch mit einem SAT-Reciever in Verbindung mit einem Festplattenrecorder Deiner Wahl. Nur dort hast Du mit Sicherheit die Möglichkeit, die Daten richtig auslesen zu können und das auch in Zukunft. Ansonsten fallen mir nur zwei Geräte ein. Von Kathrein der UFS-821 und von Technisat der Digicorder S1. Jedoch sind beide Geräte nicht Premiere zertifiziert.


    Gruss Dirk
     
  5. mad-bob

    mad-bob Junior Member

    Registriert seit:
    22. Januar 2005
    Beiträge:
    83
    Technisches Equipment:
    Technisat Digicorder S2
    AW: Das richtige Gerät

    Ähhh, also die Auswahl ist riesig, wenn ich mal bei ebay oder auch hier im Forum schaue.

    SAT-Reciever über Scartkabel an Festplattenrecorder ist doch doof. Muss ich doch zwei Geräte programmieren um aufzunehmen, und was für Daten sollte ich auslesen?
     
  6. wasguckstdudenn

    wasguckstdudenn Junior Member

    Registriert seit:
    5. August 2006
    Beiträge:
    71
    AW: Das richtige Gerät

    :cool:Auswahl an Markengeräten führender Hersteller :cool:

    Mit dem auslesen der Daten meine ich eigentlich die aufgenommenen Filme. Denn bedenke, dass Du immer von der Firmware abhängig bist. Bedeutet, sobald ein Hersteller die Firmware anpassen muss, kann es sein, dass Du keine Sachen mehr an den PC etc. überspielen kannst. Lediglich Scart geht glaube ich immer. Ein gutes Beispiel ist der kastrierte Kabel-Receiver Humax iPDR9800C. Dort gibt es zwar einen USB-Port. Der ist jedoch lediglich zur Wartung. Auch die aufgenommenen Filme bekommst Du nur über Scart wieder raus. Oder willst Du dir einen Festplattenrecorder kaufen weil es Mode ist?

    Ich setze einen Technisat Kabel-NCI ein, den es auch als SAT-Variante gibt. Mit diesem brauche ich dann lediglich über SFI (elektr. Programmzeitschrift) die Sendung markieren und meinen Pana (siehe oben) mit ext. Link über die Fernbedienung in Stand by zu schalten. Sobald nun die Zeit gekommen ist. Schaltet der Technisat-Receiver meinen Pana auf Record und nimmt somit auf.

    EDIT: Wenn Du genug Geld hast und nicht auf Premiere oder Arena angewiesen bist, dann ist die Dreambox die beste Wahl. Vorteil ist hier ganz klar das schnelle Betriebssystem (Linux)

    Gruss Dirk
     
    Zuletzt bearbeitet: 15. August 2006
  7. mad-bob

    mad-bob Junior Member

    Registriert seit:
    22. Januar 2005
    Beiträge:
    83
    Technisches Equipment:
    Technisat Digicorder S2
    AW: Das richtige Gerät

    Da gehts ja schon los. Ich glaub, ich genauer werden.

    Nein, weil es so bequem ist...

    Wenn ich Geld hätte.... ne leider nicht. Ja Dreambox scheint gut zu sein, aber gibt es was ähnliches für weniger Geld?

    Ich führe jetzt mal ganz ausführlich auf, was ich mir Wünsche. Aufgeteilt in mehrere Prio`s.

    Prio1 (sehr wichtig):
    - Timeshift
    - Programmierte Aufnahme über EPG
    - gleichzeitig einen Film aufnehmen und einen anderen über Timeshift schauen (und umgekehrt)
    - in eine programmierte Aufnahme reinschalten (Also der Rekorder nimmt schon auf, ich komme früher nach hause als Gedacht und kann schonmal anfangen zu schauen (konnte mein LG nicht).

    Prio2 (hätt ich auch gerne):
    - MP3 und Bilder auf der Platte zu speichern und am Fernseher darzustellen bzw. über die Anlage abzuspielen
    - Zwecks übertragung der Daten W-LAN Anschluss oder alternativ die Möglichkeit per USB Speicherstick Daten auf die Box zu spielen

    Vollkommen unwichtig:

    - besondere Ausgänge wie HDMI oder ähnliches

    Bekomme ich da was? Günstiger als Dreambox?:confused:
     
  8. wasguckstdudenn

    wasguckstdudenn Junior Member

    Registriert seit:
    5. August 2006
    Beiträge:
    71
    AW: Das richtige Gerät

    Also ich kenne da nichts vergleichbares. Die Dreambox ist in dieser Sache einfach ein Traum. Was Du jedoch immernoch nicht geschrieben hast. Ob Du Premiere/Arena brauchst oder lediglich nur "normale" Programme ohne Verschlüsselung sehen möchtest.
    Ich brauchte leider einen Premiere zertifizierten Receiver, sonst hätte ich ganz klar zur Dreambox gegriffen. Hatte ja schliesslich vorher eine Nokia dBox2 mit Neutrino (LiNUX). Nur wurde die Freischaltung hier durch Premiere beukottiert. Wobei ich Premiere hier selbst keinen Vorwurf machen möchte, da die sich nach der FSK richten mussten. Denn die dBox2 mit LiNUX ging ohne die nervige PIN-Eingabe bei FSK16 bzw. FSK18 Filmen.

    Vielleicht hat ja jemand noch nen anderen Vorschlag. Die Grobi Box kenne ich noch. Jedoch habe ich damit keine Erfahrung. Ist ein bisschen preiswerter als die Dreambox. Ob sie genau so gut ist, kann ich nicht beurteilen.

    EDIT: Hab gerade zur Grobi noch etwas gefunden http://www.cine4home.de/tests/sonstiges/GrobiBoxNeu/GrobiBoxneuTest.htm

    Gruss Dirk
     
    Zuletzt bearbeitet: 15. August 2006
  9. siegi

    siegi Gold Member

    Registriert seit:
    16. Oktober 2003
    Beiträge:
    1.973
    Ort:
    Hamburg
    Technisches Equipment:
    Panasonic TX49 CXN 758
    Panasonic DMR-BST 950
    MacroSystem DVC 3000 mit DVB-T,+S
    DAB+ Pure mini
    AW: Das richtige Gerät

    Die Grobi-Box ist sehr gut. Habe ich u.a. Die gibt es kombiniert mit "Sat" und "T". Sie nennt sich ST7CiGBHD. Ist aber kein Festplatten -Recorder. Dann noch ein klasse Gerät, das alles kann. Die Enterprise (habe ich auch in Betrieb). Ist ein digitaler Festplatten DVD-Recorder. Gibt,s mit "SAT","T","C". Gruß
    Siegi
     
  10. mad-bob

    mad-bob Junior Member

    Registriert seit:
    22. Januar 2005
    Beiträge:
    83
    Technisches Equipment:
    Technisat Digicorder S2
    AW: Das richtige Gerät

    Ich hab doch geschrieben das ich keine Kohle hab, wie soll ich mir dann Premiere leisten ;o)

    Nein war nen Scherz. Aber verschlüsselte Sender interressieren mich nicht wirklich.

    Noch andere Vorschläge?
     

Diese Seite empfehlen