1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Das neue Vorbild vom FC Bayern München

Dieses Thema im Forum "Special: Sport im TV - Sport Live-Talk" wurde erstellt von LuckySpike, 21. Februar 2007.

  1. LuckySpike

    LuckySpike Talk-König

    Registriert seit:
    7. September 2005
    Beiträge:
    5.194
    Anzeige
    Dass ich das noch erleben darf.;)

    Das neue Vorbild vom FCB ist nicht Madrid, Barcelona, Mailand, Arsenal, etc., sondern der 1.FSV Mainz 05.

    http://www.spiegel.de/sport/fussball/0,1518,467569,00.html
     
  2. iMac

    iMac Board Ikone

    Registriert seit:
    11. März 2003
    Beiträge:
    3.476
    Ort:
    Spydeberg (NOR) / Solothurn
    AW: Das neue Vorbild vom FC Bayern München

    wie sich die Zeiten ändern... ;)
     
  3. Rockabye

    Rockabye Foren-Gott

    Registriert seit:
    10. Dezember 2006
    Beiträge:
    13.382
    Ort:
    Hamburg ich weiß ihr seid neidisch
    AW: Das neue Vorbild vom FC Bayern München

    Was den Entwicklungsstand angeht, sind die Bayern momentan auch näher an Mainz dran als z.B. an Arsenal, Chelsea, Lyon oder Barcelona.
     
  4. LuckySpike

    LuckySpike Talk-König

    Registriert seit:
    7. September 2005
    Beiträge:
    5.194
    AW: Das neue Vorbild vom FC Bayern München

    Uups, mein Posting war nicht als Abwertung des FCB gedacht, sondern eher als Aufwertung von Mainz05.

    Ich bin stark beeindruckt von dem Willen des 1.FSV in der Rückrunde mehr Punkte zu holen als sie je zuvor in einer Hin- oder Rückrunde erzielt haben und sie packen es an.

    Zum FCB. Die sind in der nächsten Saison wieder mit dabei im Kampf um die deutsche Meisterschaft. Da muß man alle paar Jahre mal wieder erinnert werden, dass die deutsche Meisterschaft kein Selbstläufer ist.
     
  5. Rockabye

    Rockabye Foren-Gott

    Registriert seit:
    10. Dezember 2006
    Beiträge:
    13.382
    Ort:
    Hamburg ich weiß ihr seid neidisch
    AW: Das neue Vorbild vom FC Bayern München


    Würde ich nicht so sicher sein. Die haben verdammt viele Baustellen im Sommer. Die müssen alleine 5 oder 6 neue Spieler kaufen. Und in den letzten Jahren hatte der Uli H. nicht unbedingt ein glückliches Händchen auf dem Transfermarkt. Und dann kommt auch noch ein neuer Trainer.

    Ich wäre mir da wirklich nicht so sicher. Die Bayern brauchen noch 1-3 Jahre um wieder ganz oben mitzumsichen.
     
  6. ackerboy

    ackerboy Wasserfall

    Registriert seit:
    6. Juli 2004
    Beiträge:
    8.066
    Ort:
    BiBi nahe Stuttgart
    Technisches Equipment:
    KabelBW Ausbaugebiet (Premiere komplett ohne HD, Kabel Digital Home)
    Humax ND-FOX-C, Technisat PK
    AW: Das neue Vorbild vom FC Bayern München

    Das möchte ich unterstreichen. Wenn man ehrlich ist, fehlen in der Bayern-Mannschaft grade ein paar Eckpfeiler, ganz besonders die im modernen Fußball so wichtige Nummer "6" im Mittelfeld. Und solange sie nur Leute wie Altintop kaufen, tut sich auch nicht viel.
     
  7. Master-D

    Master-D Guest

    AW: Das neue Vorbild vom FC Bayern München

    Wie bitte? :eek:
    Gerade ein 6er fehlt ganz bestimmt nicht. ;)

    Mit Owen Hargraeves hat man einen Weltklassemann auf dieser Position!

    Trotzdem gibt es einige Baustellen!

    Wenn ich Uli wäre würde ich wie gefolgt einkaufen:

    Altintop und Schlaudraff stehen fest!

    Metzelder (ablösefrei)

    Jansen ( Um Lahm mal Feuer unterm A.rsch zu machen, außerdem kann er auch im MF spielen und es gibt eh keinen Linksfuß im MF)

    Van der Vaart fürs OM holen!

    Mancini von der Roma holen, der vielseitig im offensiven bereich einsetzbar ist

    Und für den Sturm Gomez für RSC verpflichten!

    Weg gehen werden/sollen

    Scholl (Karriereende)
    Karimi (Ablösefrei zurück irgendwo nach Asien)
    Demichelis (Durschnittskicker, soll am besten zu irgendeinem mittelmäßigen PD Verein gehen. Ablöseeinahme 3-4 Mio €)
    Brazzo (geht nach Saisonende zu Juve)
    Santa Cruz (für 2,3 Mio. € verkaufen. Eventuell zur Hertha)
    Dreher (Karriereende)

    Es muss nach Saisonende ein radikaler Umbruch her. Und ein erfolgreicher wird nur vollzogen werden, wenn man das Geld, welches man hat endlich in die Hand nimmt!
     
  8. digfan67

    digfan67 Guest

    AW: Das neue Vorbild vom FC Bayern München

    Die Mainzer sind die fairsten Fans. Ich hoffe die Mainzer bleiben der 1.Liga lange erhalten
     
  9. ackerboy

    ackerboy Wasserfall

    Registriert seit:
    6. Juli 2004
    Beiträge:
    8.066
    Ort:
    BiBi nahe Stuttgart
    Technisches Equipment:
    KabelBW Ausbaugebiet (Premiere komplett ohne HD, Kabel Digital Home)
    Humax ND-FOX-C, Technisat PK
    AW: Das neue Vorbild vom FC Bayern München

    Würde Dir sofort recht geben, wenn er die Leistung bringen würde. Aber entweder war er verletzt (wofür er natürlich nichts kann) oder er bringt keine Leistung. Sorry. Aber so seh ich das halt.
     

Diese Seite empfehlen