1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Das neue Selbstbewusstsein des Pay-TV

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 23. Januar 2014.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    86.322
    Zustimmungen:
    337
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Beim Mira Award in Berlin feiert sich die deutsche Pay-TV-Branche heute selbst. Grund dazu hat sie, denn die Entwicklung des Marktes dürfte mittlerweile selbst die größten Zweifler davon überzeugt haben, dass Bezahlfernsehen auch hierzulande funktionieren kann. In den Anfangszeiten des Mira Award sah dies jedoch noch ganz anders aus.

    zur Startseite | Meldung
     
  2. ssj3rd

    ssj3rd Senior Member

    Registriert seit:
    22. Oktober 2008
    Beiträge:
    255
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Das neue Selbstbewusstsein des Pay-TV

    Free TV mit Dschungelcamp und Co + immer penetrantere Werbung = Abwanderung zu Pay TV.

    MfG
    ssj3rd
     
  3. brixmaster

    brixmaster Wasserfall

    Registriert seit:
    12. Mai 2005
    Beiträge:
    8.348
    Zustimmungen:
    3.170
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Samsung UD5700, Sam.BD-H6500,Sony HD Rec BD-F6500, Technistar K2 Isio+500Gb USB
    AW: Das neue Selbstbewusstsein des Pay-TV

    Der Faktor Fußball ist der Treiber des PayTV.
    Anderes bekommt man auch in Alternative zu den Angeboten des linearen Free TV in den normalen Online Videotheken, billiger individueller und einfacher.

    Selbst für 10€ im Monat würde ich keinen linearen Pay Sender mehr abonnieren.
    Vor 15 Jahren ohne Internet und Onlinevideotheken hätte ich das noch nicht so gesehen. Da gab es DF1 und das war gut.
     
    Zuletzt bearbeitet: 23. Januar 2014
  4. Premier4All

    Premier4All DF-Experte Premium

    Registriert seit:
    8. Mai 2005
    Beiträge:
    40.278
    Zustimmungen:
    2.204
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    VU+ Duo2 2TB
    Technisat Technistar S2
    Amazon Fire TV 4k

    Sky Entertainment
    Sky Bundesliga HD
    Sky Sport HD
    Sky Cinema HD
    Sky 3D
    DAZN
    Telekom Eishockey
    Telekom Basketball
    Kodi TV
    Amazon Instant Video
    AW: Das neue Selbstbewusstsein des Pay-TV

    ... die Entwicklung des Marktes dürfte mittlerweile selbst die größten Zweifler überzeugt haben...

    Berliner auch? :p
     
  5. Onkelhenry

    Onkelhenry Silber Member

    Registriert seit:
    1. März 2012
    Beiträge:
    970
    Zustimmungen:
    270
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    DVB-S2
    DVB-T
    Smart TV
    Sky
    Kein böses Wort gegen Pay-TV. Das ist ein akzeptables Angebot (Details oder individuelle Wünsche aussen vor). Ich sehe das aber wie @brixmaster

    Sport und besonders Fussball ist die Triebfeder. Wahrscheinlich werden schon mittelfristig SMART-TV und die ganzen Online-Möglichkeiten das Pay-TV überrennen.
     
  6. spocky83

    spocky83 Platin Member

    Registriert seit:
    29. Oktober 2008
    Beiträge:
    2.369
    Zustimmungen:
    7
    Punkte für Erfolge:
    48
    Technisches Equipment:
    Gibertini OP 85L
    Vu+ Duo 2x DVB-S2, 1x DVB-C, 1x DVB-T
    Panasonic P50UT50E
    AW: Das neue Selbstbewusstsein des Pay-TV

    Ich halte die ganzen Onlinevideotheken und Streams nach wie vor für überschätzt. Natürlich sind Netflix, Hulu und Co ein sehr nettes Additum das auch ich nicht mehr missen möchte, aber unterm Strich muss da schon noch gewaltig was vorangehen, damit das das PayTV auch im Filmsektor ersetzen kann. Natürlich wird das sich auch weiter verbreiten und sicherlich schadet das auch den PayTV Anbietern, aber mittelfristig sehe ich da keine Möglichkeit das zu ersetzen.

    Ich spreche hier von Auswahl, Qualität, der Verbreitung entsprechender Internetanschlüsse, Diversität, usw.

    Ich persönlich nutze Netflix US und Hulu+ - kostet auch schnell 16$ im Monat und selbst damit fehlen mir immer noch einen Haufen Spielfilme und Serien, die ich bei keinem von beiden bekomme bzw. nur auf DVD/BD bestellen müsste (was aus den USA ein wenig schwer werden könnte).

    Selbst wenn ich das bekomme, was ich will, dann ist da bei 4-6MBit/s Bitrate Schluss und ohne zumindest guter ADSL2+ Leitung oder VDSL ist das eh eine Buffer-Show - bis vor drei Monaten gabs hier im suburbanen München nur 2Mbit. Netflix sah aus wie Oma unter'm Arm, kannste verjessen.


    Erst dann kommt das Sport-Problem: wenn ich das auch noch über IPTV ordern müsste, dann dürfte ich nochmal 10$ im Monat für MLB und 20+$ für die NFL ausgeben, da kann ich von Glück sprechen das Hockey und Basketball mich nicht interessieren. Macht dann 45-50$ für Serien + Film + Baseball + Football. Und für das Geld bekomme ich hierzulande schon das Komplettabo, das definitiv breiter aufgestellt ist - wenn auch punktuell nicht so stark.
     
  7. wegra

    wegra Gold Member

    Registriert seit:
    17. Juni 2009
    Beiträge:
    1.753
    Zustimmungen:
    668
    Punkte für Erfolge:
    123
    Technisches Equipment:
    technisat receiver, pace sky receiver, fire tv, tv samsung+phillips,
    sky ohne sport, magine, telekomrouter w504 speedport
    AW: Das neue Selbstbewusstsein des Pay-TV

    Sky und Watchever reichen für mich vollkommen aus. Ich muss aber nicht unbedingt jede Serie sehen. Außerdem solls ja noch andere Freizeitmöglichkeiten geben. Ferner reicht es mir auch, wenn ich mir das in deutscher Sprache ansehen kann (hoffentlich werde ich jetzt nicht von den Anhängern der Originalsprachen verrissen), da dies ja mal die Muttersprache ist.

    Wenn ich die Preise, die Spocky 83 hier genannt hat sehe, bin ich so wie so schon bedient....
     

Diese Seite empfehlen