1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Das Märchen von der Störfestigkeit des Kabels

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von TOC, 9. Juni 2009.

  1. TOC

    TOC Board Ikone Premium

    Registriert seit:
    22. April 2002
    Beiträge:
    3.771
    Zustimmungen:
    2.412
    Punkte für Erfolge:
    163
    Anzeige
    Hallo,

    die Kabelnetzbetreiber werben ja immer mit der geringen Störanfälligkeit des Kabelnetzes. Da kann ich nur noch lachen. Wir hatten eben hier im Vordertaunus grade eben das erste stärkere Gewitter des Jahres und prompt ist unser Kabelnetz wieder tot. Seit Tele Columbus, früher ewt, hier eine Kopfstation betreibt, ist das bei jedem stärkeren Gewitter so. Mein DVB-T bekam vom Gewitter überhaupt nix mit und bei einem in der Nähe wohnenden Bekannten zuckte mal kurz das Bild. Tolle Technik ... :(
     
  2. Eike

    Eike von Repgow

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    46.912
    Zustimmungen:
    5.500
    Punkte für Erfolge:
    273
    AW: Das Märchen von der Störfestigkeit des Kabels

    Alle Sat-Anlagen fallen aus wenn schwere Gewitter- oder sehr dichte Wolken aufziehen.
    Die Terrestik sendet unter den Wolken hinweg...
     
  3. Gorcon

    Gorcon Moderator

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    110.938
    Zustimmungen:
    3.529
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Das Märchen von der Störfestigkeit des Kabels

    Kommt halt darauf an wo man die Sender her bekommt.
    Es gibt auch Kabelnetze die ihre Sender nicht per Sat beziehen.
     
  4. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.238
    Zustimmungen:
    1.544
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Das Märchen von der Störfestigkeit des Kabels

    Ach seit wann das den?
    Mit einer großen Schüssel und mit Heizung fallen auch die nicht aus.
    Nur wen auch der Upload ausfällt ist es bei allen dunkel.
     
  5. Gorcon

    Gorcon Moderator

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    110.938
    Zustimmungen:
    3.529
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Das Märchen von der Störfestigkeit des Kabels

    Egal wie groß die Schüssel ist. bei einem dicken Geitter fällt das Signal aus. Du brauchst bei der Frequenz ja eine "Sichtverbindung".
    gleiches gilt immer auch für den Download.
     
  6. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.238
    Zustimmungen:
    1.544
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Das Märchen von der Störfestigkeit des Kabels

    Also wen das so ist, müsste es bei Regen stock finster sein, wen keine Sichtverbindung zur Sonne herrscht.
    Wird es aber nicht. Also ist immer genug Sichtverbindung da.
    Gute Nacht.
     
  7. Gorcon

    Gorcon Moderator

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    110.938
    Zustimmungen:
    3.529
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Das Märchen von der Störfestigkeit des Kabels

    Normaler Regen stört nicht aber eine Gewitterwolke ich schon einige Kilometer hoch und breit, das ist wie eine Wand.
    Eine 90ger Schüssel ist zwar deutlich besser wie eine 60ger, aber so viel mehr Reserven hat man auch nicht wenn die Antenne noch größer ist. die Dämpfung bei Gewitterwolken ist viel zu stark.
     
  8. Eike

    Eike von Repgow

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    46.912
    Zustimmungen:
    5.500
    Punkte für Erfolge:
    273
    AW: Das Märchen von der Störfestigkeit des Kabels

    Durch die Bank weg alle Sat-Anlagen fallen aus, auch die von Nelli, wenn der Himmel "schwarz" ist.
    Die Heizung ist gut gegen Schnee, mehr aber auch nicht.

    Man braucht in der Tat eine Sichtverbindung.
     
  9. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.238
    Zustimmungen:
    1.544
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Das Märchen von der Störfestigkeit des Kabels

    Du springst wohl auch auf jeden Mist an den man postet.
     
  10. Gorcon

    Gorcon Moderator

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    110.938
    Zustimmungen:
    3.529
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Das Märchen von der Störfestigkeit des Kabels

    Wenn er Mist ist, ja.

    Du kannst es aber auch Richtigstellung nennen.
     

Diese Seite empfehlen