1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Das Kino in den eigenen vier Wänden: Was muss alles rein?

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 24. Juni 2015.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    87.693
    Zustimmungen:
    369
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Das Heimkino ist im Vormarsch - und das nicht nur, weil Popcorn und Kinokarten seit Jahren immer kostspieliger werden. Das heimische Kino hat auch darüber hinaus zahlreiche Vorteile vorzuweisen. Zum einen wäre der kurze Anreiseweg, aber zum anderen fallen auch Wartezeiten und Menschenschlangen am Einlass weg.

    zur Startseite | Meldung
     
  2. -HD-

    -HD- Silber Member

    Registriert seit:
    17. August 2009
    Beiträge:
    548
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Das Kino in den eigenen vier Wänden: Was muss alles rein?

    TV: Panasonic ZT60
    AV Receiver: Yamaha
    Boxen: Canton


    Und alles ist perfekt!
     
  3. hdtv4me

    hdtv4me Gold Member

    Registriert seit:
    13. Februar 2011
    Beiträge:
    1.253
    Zustimmungen:
    410
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Das Kino in den eigenen vier Wänden: Was muss alles rein?

    Von einem Heimkino in Zusammenhang mit Fernsehern zu reden, ist doch albern. Dazu gehört auf jeden Fall ein Beamer und eine Leinwand mit 100 Zoll und aufwärts.
     
  4. alter sachse

    alter sachse Gold Member

    Registriert seit:
    19. März 2015
    Beiträge:
    1.294
    Zustimmungen:
    177
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    Telekom Entertain TV mit VDSL 25
    MR 400 mit Speedport Smart
    AW: Das Kino in den eigenen vier Wänden: Was muss alles rein?

    :)Wäre bei mir allein schon von den Räumlichkeiten her zum Scheitern verurteilt.
     
  5. -HD-

    -HD- Silber Member

    Registriert seit:
    17. August 2009
    Beiträge:
    548
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Das Kino in den eigenen vier Wänden: Was muss alles rein?


    Sicher Ansichtssache! Hast du 100 " aufwärts? Also!!!
    Auch ein TV kann Heimkino sein! Es muss sehr wohl kein Beamer sein!
     
  6. hdtv4me

    hdtv4me Gold Member

    Registriert seit:
    13. Februar 2011
    Beiträge:
    1.253
    Zustimmungen:
    410
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Das Kino in den eigenen vier Wänden: Was muss alles rein?

    Ich bin der Meinung ein richtiges Kino Feeling kommt erst mit Beamer und Leinwand auf. Das heisst ja nicht, das es nicht auch sehr gute Fernseher gibt. Da du fragst meine Leinwand hat 110Zoll.
     
  7. klosteine

    klosteine Senior Member

    Registriert seit:
    24. August 2003
    Beiträge:
    326
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    28
    Technisches Equipment:
    Sony HW40
    Samsung PS50C7700
    Dreambox 800
    Nvidia Shield TV
    Klipsch-Rundumbeschallung
    AW: Das Kino in den eigenen vier Wänden: Was muss alles rein?

    Ich bin zwar erst seit kurzem Beamer-Benutzer, aber Filme in 110" sind schon etwas anderes als auf einem 50-Zöller. Ich möchte nicht mehr ohne.
     
  8. -HD-

    -HD- Silber Member

    Registriert seit:
    17. August 2009
    Beiträge:
    548
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Das Kino in den eigenen vier Wänden: Was muss alles rein?


    Hätte ich die finanziellen und räumlichen Möglichkeiten würde ich diesen TV vor einem Beamer bevorzugen.


    IFA 2010: Panasonic zeigt größten 3D-Fernseher, fast 4 Meter Bildschirmdiagonale


    Aber ich bin mit meinem ZT60 sehr zufrieden!
     
  9. klosteine

    klosteine Senior Member

    Registriert seit:
    24. August 2003
    Beiträge:
    326
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    28
    Technisches Equipment:
    Sony HW40
    Samsung PS50C7700
    Dreambox 800
    Nvidia Shield TV
    Klipsch-Rundumbeschallung
    AW: Das Kino in den eigenen vier Wänden: Was muss alles rein?

    Das für mich einzig Blöde an einem Beamer: Wenn man den im Wohnzimmer betreibt und jemand Anderes möchte in dem Raum ein Buch lesen, dann beißt sich das. Ich fahre deswegen zweigleisig. Wenn Licht im Raum gebraucht wird, wird der 50-Zoll-Plasma benutzt und wenn es dunkel sein darf, fährt halt die Leinwand vor den Fernseher runter.
     
  10. atomino63

    atomino63 Platin Member

    Registriert seit:
    20. November 2004
    Beiträge:
    2.653
    Zustimmungen:
    2.811
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    beyerdynamic, canton, marantz, panasonic, pro-ject, sennheiser, sony, technisat
    AW: Das Kino in den eigenen vier Wänden: Was muss alles rein?

    Darüber hinaus beginnt die Vorstellung wenn es so weit ist, die Sitze sind nicht mistig, der Ton hat eine angenehme Lautstärke und unliebsame, den Genuss störende Zellhaufen gibt es auch nicht.
     

Diese Seite empfehlen