1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Das Finanzgeflecht des Georg K.

Dieses Thema im Forum "Sky - Technik/Allgemein" wurde erstellt von arno, 25. Oktober 2003.

  1. arno

    arno Gold Member

    Registriert seit:
    8. Februar 2002
    Beiträge:
    1.671
  2. Eike

    Eike von Repgow Mitarbeiter

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    45.710
    Ort:
    Magdeburg
    Schön und gut, hat aber mit Premiere eher wenig zu tun!
    Eike
     
  3. thowi

    thowi Guest

    doch, es zeigt das im Zuge der Insolvenz so einiges an Geld zwischen Firmen & Personen herumgeschoben wurde, das vielleicht jetzt bewußt an den Konkursen vorbei zurückgefordert wird.

    Aber wir wollen ja niemanden verdächtigen und wenn da gute Witschaftsanwälte im Spiel waren wird da wohl auch nicht viel herauskommen !

    Durch die ausländischen Firmen und Beteiligten wurde sicher auch so einiges steuerlich optimiert abgewickelt ! Wie ist das noch mit der steuerliche Vehandlung von Anlaufverlusten und der Behandlung von Verlustvorträgen in den Bilanzen ?

    Da dies aber in der New Economy der letzten Jahre vor dem Crash gang und gäbe war (auch wenn es in Summe nur einige Huntert Leute waren die da Börse, Kleinanleger, Banken und den Finanzminister um den Finger gewickelt haben) würde ich sagen es ist doch erfreulich wenn einige Leute daraus gelernt haben und nun in Ihrern gesetzteren Jahren den Wert einer ausgeglichenen Bilanz und der Realität entsprechenden Steuererklärungen schätzen gelernt haben !

    PS: Altes Sprichtwort von Kaufleuten: Der erste Konkurs ist wie das erste Kind, nachher weis man wie es geht !
     

Diese Seite empfehlen