1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Das Erste und das ZDF planen Duelle zur Europawahl

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 2. Februar 2019.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    95.856
    Zustimmungen:
    680
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Die Eurpoawahl naht: Sowohl ARD als auch ZDF planen aus diesem Anlass Fernsehduelle.

    Startseite | Weiterlesen...
     
  2. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    51.188
    Zustimmungen:
    3.552
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    Die Chancen des Sozialdemokraten tendieren gegen Null.
    Man hätte einen Populisten einladen sollen, besteht doch die Gefahr das es im EU Parlament eine Rechts bzw Links populistische Mehrheit geben könnte.
     
  3. XL-MAN

    XL-MAN Institution

    Registriert seit:
    8. November 2007
    Beiträge:
    19.494
    Zustimmungen:
    2.439
    Punkte für Erfolge:
    163
    Für mich sind Vertreter aller Parteien Populisten. Nur so funktioniert das politische Geschäft.
    Es liegt dann im Auge des Betrachters ob es sich um Rechts - Links - Liberale - Bürgerliche oder was weiß ich für Populisten handelt.
    Der politische aufstrebende Gegner ist natürlich immer der böse Populist. Derzeit übt das Amt die AfD aus.
    Aber das wechselt auch mal wieder.

    Da mir diese Oberlabertaschen aller Parteien ziemlich auf den Nerv gehen, braucht's auch keine TV Duelle, da kommt außer heißer Luft meist nichts raus. Ja, ich stelle bei mir eine gewisse Politikverdrossenheit fest.
    Und wenn ich nur daran denke, dass Angela Merkel auf die nächsten 10 - 15 Jahre den Staffelstab an AKK weitergibt wird mir speiübel.
    Aber das ist ein anderes Thema.
     
    -Loki-, baerlippi und grummelzack gefällt das.
  4. Eike

    Eike von Repgow Premium

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    52.659
    Zustimmungen:
    13.211
    Punkte für Erfolge:
    273
    Die Europawahl interessiert mich Null.

    Ich will gar kein Europäisches Parlament. Das sind völlig überflüssige Sesselpuper....
     
    jfbraves und Premier4All gefällt das.
  5. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    51.188
    Zustimmungen:
    3.552
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    Dann wäre die AfD die Richtige Wahl. :D
     
    baerlippi und grummelzack gefällt das.
  6. Eike

    Eike von Repgow Premium

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    52.659
    Zustimmungen:
    13.211
    Punkte für Erfolge:
    273
    Nö, ich geh nicht hin.
     
  7. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    51.188
    Zustimmungen:
    3.552
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    Aber ich. Und ich wähle für Dich mit. :D
     
  8. kabelanschluss

    kabelanschluss Board Ikone

    Registriert seit:
    15. August 2011
    Beiträge:
    3.343
    Zustimmungen:
    389
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    2x Samsung 4k (75) Zoll oled.
    Aber selbstverständlich werde ich Claudia gamon von den NEOS wählen für die Vereinigten Staaten von Europa
     
  9. E.M.

    E.M. Silber Member

    Registriert seit:
    4. Januar 2006
    Beiträge:
    857
    Zustimmungen:
    679
    Punkte für Erfolge:
    103
    Technisches Equipment:
    DM 500HD
    DM 800se
    DM 8000
    DM 900UHD
    VUSolo 4K
    VU Ultimo 4K
    Eigenbau-Odroid-NAs 16 TB
    Eigenbau-Odroid-NAs 26 TB
    Wave Frontier
    ...
    ...
    Wollen wir auf sowas verzichten?
     
  10. Met-Mann

    Met-Mann Silber Member

    Registriert seit:
    28. Februar 2004
    Beiträge:
    659
    Zustimmungen:
    344
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    DM 8000, Quadbox HD 2400
    Von solchen TV-Duellen profitieren ausschließlich die großen Parteien, deren Vertreter bei den ÖR mitbestimmen.
    Bei der Europawahl gibt es keine 5% Sperrklausel.
    Die Kleinstparteien werden durch solche TV-Duelle somit besonders bei der Europawahl extrem benachteiligt und sollten rechtlich gegen die Ausstrahlung vorgehen.
    Eine Diskussionsrunde mit 20 Politikern aller Parteien ist wohl unmöglich zu führen.
    Eine Sendung in der Art eines moderierten Wahl-o-Mat, bei der die Standpunkte aller Parteien zu bestimmten Themen erwähnt werden, wäre für diejenigen Bürger sicherlich interessant, die sich nicht im Internet politisch informieren.
     
    -Loki- und E.M. gefällt das.

Diese Seite empfehlen