1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Das Erste: Teletext-Kunstfestival startet in fünfte Runde

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 1. September 2016.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    87.153
    Zustimmungen:
    359
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Mit seinem Teletext-Kunstprojekt konnte das Erste bereits in den vergangenen Jahren für Aufsehen sorgen. 2016 wird ein einzelner Künstler die Fläche im Videotext nutzen können.

    Startseite | Weiterlesen...
     
  2. RPSmusic

    RPSmusic Talk-König

    Registriert seit:
    29. August 2005
    Beiträge:
    5.693
    Zustimmungen:
    864
    Punkte für Erfolge:
    123
    Wer "Kunstbilder" im Teletext sehen möchte, braucht immer nur bei den Privatsendern die xxx-Teletextseiten ab Seite 600 folgende aufrufen.
    Da scheinen auch immer "Künstler" am Werk zu sein, wie sie aus den Teletextblöckchen kunstvoll dickbusige Frauen für die 0900-er Mehrwertdienste kreieren.
     
    robbe1990 gefällt das.
  3. kulik

    kulik Board Ikone

    Registriert seit:
    17. Januar 2003
    Beiträge:
    3.090
    Zustimmungen:
    96
    Punkte für Erfolge:
    58
    Wenn die Privaten Dich erreicht haben, dann können sie ja nicht alles falsch machen!:sneaky:
     
  4. RPSmusic

    RPSmusic Talk-König

    Registriert seit:
    29. August 2005
    Beiträge:
    5.693
    Zustimmungen:
    864
    Punkte für Erfolge:
    123
    Nein die sind schon clever - denn sie erreichen jeden damit, der auch nur versehentlich nur die Teletexttaste auf der Fernbedienung drückt und werben mit dem Mist bereits auf der Startseite 100. Und das perfide dabei ist dort der Hinweis, dass diese Teletext-Seiten erst ab 18 Jahren aufgerufen werden dürfen. Lächerlich, und das wo überall die Latte für den sogenannten Jugendschutz bzgl. Jugendschutzpin, FSK, etc. in Deutschland so hoch gelegt wird.
     
  5. timecop

    timecop Board Ikone

    Registriert seit:
    7. September 2009
    Beiträge:
    3.352
    Zustimmungen:
    1.028
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    Golden Media 990 Spark Reloaded/Panasonic TX-39ASW654/Xoro HRT8770
    Gott was für ein Kinderkram sich heute Kunst nennt :confused: das erinnert einen eher an die ersten verspielten Gehversuche von BTX und Videotext.
     

Diese Seite empfehlen