1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

DAS ERSTE: kein MHP mehr in Frankfurt über DVB-T?

Dieses Thema im Forum "HbbTV (Hybrid broadcast broadband TV) und Co..." wurde erstellt von akrause, 13. Mai 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. akrause

    akrause Junior Member

    Registriert seit:
    12. Juni 2004
    Beiträge:
    23
    Anzeige
    Hallo!

    Seit ungefähr 1-2 Monaten bekomme ich keine MHP-Anwendung der ARD mehr über DVB-T geladen.
    ZDF: problemlos

    Hat jemand genauere Informationen?

    Gruß
    Andreas
     
  2. josquin

    josquin Senior Member

    Registriert seit:
    5. Dezember 2004
    Beiträge:
    450
    AW: DAS ERSTE: kein MHP mehr in Frankfurt über DVB-T?

    Ach DU bist der, der in Hessen den DVB-T-MHP-Receiver hat ;)

    Spaß beiseite, die ARD strahlt definitv weiter MHP über DVB-T aus, das wäre sonst durch die Presse gegangen. Ein guter Bekannter von mir hat bis vor einigen Wochen in einem Hifi-Markt in FFm gejobbt, da stand (und steht wohl noch) ein Humax DTT4000 rum, richtig sauber lief die Kiste, was MHP angeht, anscheinend nicht, es hat aber keiner trotz meiner Bitte Lust/Zeit gehabt, sich das näher anzusehen.

    Wenn ich mal eine Vermutung anstellen darf: ARD und ZDF haben ihre MHP-Applikationen für die hauptsächlich verkauften DVB-S-Geräte von Philips (DSR5600), Panasonic (TU-MSF100) und Nokia (310S) optimiert. Der Humax DTT4000 kam erst später hinzu. Ich glaube, daß es Schwierigkeiten gibt, auch noch Kompatibilität für den Humax herzustellen.

    Da bei DVB-T wegen der MHP-Ausstahlung von ARD/ZDF die Bandbreite knapp ist, gibt es AFAIK auch kein Softwareupgrade onAir.

    Setze dich mal mit Humax in Verbindung, vielleicht gibt es ein Softwareupdate im Internet, ansonsten würde ich die Box zurückgeben, man darf nicht alles schlucken, was einem die Industrie mitunter zumutet. Und sei so nett, gib hier kurz Bescheid, was du rasukriegst.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen