1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Das Erste HD bei Unity Media auf einmal weg/sehr schwach

Dieses Thema im Forum "Vodafone, Unitymedia, Kabelkiosk, Tele Columbus" wurde erstellt von FC_Blumenberger, 5. August 2011.

  1. FC_Blumenberger

    FC_Blumenberger Neuling

    Registriert seit:
    27. April 2006
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo! Ich hoffe hier kann mir jemand helfen:

    Haben seit letzter Woche einen Samsung LED-TV zu hause stehen.
    Neben den digitalen Kabelsendern und Sky hatten wir auch Das Erste, ZDF und Arte HD.

    Plötzlich ist es jedoch so, dass das Signal bei ARD HD sehr schlecht ist oder komplett weg ist. Dann ist der Bildschirm schwarz und dort steht: "Kein Signal oder schlechtes Signal. Überprüfen Sie die Verbidnung des Antennenkabels".
    Außerdem ist auch der Empfang bei Arte HD schlechter geworden.

    ZDF HD funkioniert aber weiterhin einwandfrei, ebenso wie alle "normalen" digitalen Sender.

    Hat jemand eine Idee woran das liegen könnte und kann mir Laien somit weiterhelfen?

    Vielen Dank schonmal!
     
  2. Kabel Digifreak

    Kabel Digifreak Wasserfall

    Registriert seit:
    12. Mai 2005
    Beiträge:
    9.396
    Zustimmungen:
    273
    Punkte für Erfolge:
    98
    Technisches Equipment:
    HUMAX PR-FOX C

    HUMAX PDR9700-C


    SAMSUNG UE7090 40+ 32 Zoll/ ES 7090 55 Zoll
    Hallo, was habt ihr denn für einen Hausanschlussverstärker, geht der bis 862 MHZ?
     
  3. FC_Blumenberger

    FC_Blumenberger Neuling

    Registriert seit:
    27. April 2006
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Das Erste HD bei Unity Media auf einmal weg/sehr schwach

    Wie gesagt, totaler Laie (vor allem im Vergleich zu euch Profis hier;) )
    Wie kann ich das ganze herausfinden:confused:
     
  4. Kabel Digifreak

    Kabel Digifreak Wasserfall

    Registriert seit:
    12. Mai 2005
    Beiträge:
    9.396
    Zustimmungen:
    273
    Punkte für Erfolge:
    98
    Technisches Equipment:
    HUMAX PR-FOX C

    HUMAX PDR9700-C


    SAMSUNG UE7090 40+ 32 Zoll/ ES 7090 55 Zoll
    AW: Das Erste HD bei Unity Media auf einmal weg/sehr schwach

    Das steht auf dem Hausanschlussverstärker drauf.
     
  5. Robonix

    Robonix Silber Member

    Registriert seit:
    16. April 2010
    Beiträge:
    747
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Das Erste HD bei Unity Media auf einmal weg/sehr schwach

    bei uns im haus haben wohl durch DAB+ auch sehr viele leute keinen ARD empfang im analogen kabel.
    War heute bei meiner Nachbarin die 2 stockwerke über mir wohnt um ihr meine alte dbox anzuschliessen damit sie wenigstens alle ÖR sender schauen kann.
    Noch nichtmal mit der Dbox hatte sie empfang,kein sender lief!!
    Und das obwohl ich 2 stockwerke darunter wohne und sogar ohne probleme alle sender reinbekomme.
    Wie kann das sein das sie so schlechtes Bild hat? Auch die anderen analogen programme wie WDR und pro7 waren bei ihr sehr stark gestört.
    Woran kann da liegen?
    Letzendlich hab ich ihr nun DVBT ngeschlossen und sie ist sehr zufrieden
     
  6. sternblink

    sternblink Senior Member

    Registriert seit:
    23. Mai 2005
    Beiträge:
    213
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Das Erste HD bei Unity Media auf einmal weg/sehr schwach

    Hallo,

    das grösste Problem sind m.E. die oft total überalteten, schlecht eingestellt und gewarteten Haus-Kabelanlagen. Solange irgendwas auf analog zu erkennen ist, sind die Leute ja meist schon zufrieden. Dann ändert sich ne Kleinigkeit (wie jetzt DAB+) und nichts geht mehr.

    Wenn die dBox gar nichts empfängt, sollte die ganze Haus-Verkabelung und der HAV geprüft werden. Da liegt richtig was im Argen.

    Falls nur Analog seit dem 1. August schlechter ist, testweise mal das letzte Kabel von der Dose zum TV/Receiver gegen ein richtig gutes mind. 110db Kabel tauschen. Wenn ihr in der Nähe eines DAB+ Senders wohnt könnt ihr sogar eines kostenfrei von UM bekommen über diese Seite:

    Unitymedia ? Internet, Telefon & TV

    Ich schaue schon seit Jahren ausschliesslich Digital kein Analog. Trotzdem hatte ich etwas schwache Transponder (je nach Receiver). Vor allen ganz oben 112 Mhz (da liegt z.B. Erste HD, siehe erste Msg), ganz unten im 700 Mhz Bereich und in der Mitte 418/426 Mhz. Habe die gekauften Antennenkabel durch selbstkonfektionierte 120db Kabel ersetzt. Voila, jetzt überall Top. Bei einem Receiver ging die Qualität bei besagten Transponder von 30 auf 96 (100 ist dort max). Hätte nicht gedacht, dass der letzte Meter bei Digital noch soviel ausmacht.

    Der Rest unserer Hausanlage ist inzwischen nämlich einwandfrei und gut einstellt, nachdem 4 Leute im Haus 3Play bzw. Internet bestellt haben. Das ist auch noch so ein Tipp: falls irgendwer im Haus Internet nimmt, muss die ganze Anlage von UM-Leuten (bzw. beauftragten Firmen) durchgecheckt werden. Mit ein bisschen Glück haben die mehr Ahnung als die Durchschnitts-Strippenzieher. Auch die Konfiguration des BK-HAV ist ganz entscheidend.
    MfG,
    Volkmar
     

Diese Seite empfehlen