1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Das Ende von HD+ - wann schert Sat.1 HD aus der Allianz aus?

Dieses Thema im Forum "HD+ und weitere Plattformen via Satellit" wurde erstellt von Fitzgerald, 9. März 2012.

  1. Fitzgerald

    Fitzgerald Board Ikone

    Registriert seit:
    6. März 2009
    Beiträge:
    3.047
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Anzeige
    Blackdevil4589 hat es geschafft Holladriho zu verwirren. Der schwarze Teufel stellte klar dass er Kunde von Unitymedia ist und die Privatsender Sat.1, Pro Sieben und andere in HD ohne Restriktionen empfängt.

    Die Pro7Sat.1 Digital GmbH ist sich auch mit der Telekom einig geworden. Die umstrittene Vorspulsperre gibt es bei der Telekom nicht.

    Was folgt daraus?

    Die Allianz bröckelt.

    Das ist Deja Vu wie zu Dolphin-Zeiten. Als das Kartellamt erschien und Ermittlungen anstellte hat Pro7 Sat1 das Projekt Dolphin verlassen und der Dolphin krepierte jämmerlich.

    Passiert das gerade jetzt bei HD+ genau so?

    Tatsache ist dass die HD-Programme der Pro7Sat.1 Digital GmbH in vielen Kabelnetzen verbreitet werden, während RTL HD fehlt.

    Daraus kann man schließen dass die beiden großen Privatsender-Gruppen Dissonanzen haben.

    Wenn Sullivan oder seine Helfershelfer hier mitlesen:

    Sky Welt Extra könnte in die Fußstapfen der Telekom treten und sich direkt mit der Pro7Sat.1 Digital GmbH einigen. Dieses Medienunternehmen ist offenbar zu Vertrags-Abschlüsen bereit.

    Sullivan soll sich überlegen ob er möchte dass HD+ neben ihm groß wird oder ob es an der Zeit ist, HD+ den Todesstoß zu versetzen :mad:
     
  2. Matty06

    Matty06 Gold Member

    Registriert seit:
    21. Dezember 2009
    Beiträge:
    1.779
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    48
    Technisches Equipment:
    Selfsat H30D4
    DM 8000 @ NewNigma2
    DM 500 HD @ NewNigma2
    Sky Welt + Film + HD @ S02
    HD+ @ HD02
    AW: Das Ende von HD+ - wann schert Sat.1 HD aus der Allianz aus?

    Bitte nicht noch ein Anti HD+ Thread, tummelt euch bitte in den bestehenden, ich plädiere für close
     
  3. blackdevil4589

    blackdevil4589 Wasserfall

    Registriert seit:
    14. Juli 2007
    Beiträge:
    8.087
    Zustimmungen:
    1.128
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: Das Ende von HD+ - wann schert Sat.1 HD aus der Allianz aus?

    gern geschehen....
     
  4. Patrick S

    Patrick S Foren-Gott

    Registriert seit:
    8. Mai 2001
    Beiträge:
    14.641
    Zustimmungen:
    194
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Das Ende von HD+ - wann schert Sat.1 HD aus der Allianz aus?

    Es wäre dem eigentlichen Geschäftsmodell der Privaten nur dienlich, wenn Pro7Sat1 aus dem Projekt HD+ ausscheren würden. Denn eine kostenpflichtige Verschlüsselung mit Restriktionen verträgt sich nunmal nicht mit Reichweite, Massenmarkt und Werbeumsatz. Die Sender werden mit HD+ irgendwann an den kritischen Punkt kommen, entscheiden zu müssen, ob sie echtes Pay-TV machen wollen oder aber werbefinanzierte Free-TV. Irgendwo dazwischen gegen Gebühr, mit dem selben Pensum an Werbung und Restriktionen ist nicht Fleisch und nicht Fisch. Viel mehr gibt es dazu aich nicht wirklich zu sagen...
     
  5. Robert Schlabbach

    Robert Schlabbach Talk-König

    Registriert seit:
    12. Juni 2003
    Beiträge:
    6.688
    Zustimmungen:
    169
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Das Ende von HD+ - wann schert Sat.1 HD aus der Allianz aus?

    Aber eine zusätzliche Einnahmequelle, auf die man sicher nicht "ohne Not" verzichtet. Irgendwann wird man sich sicher etwas anderes überlegen müssen, aber selbst wenn es dann mal zum FTA HD kommt, haben die Sender sich die Übergangszeit mit einem kleinen Bonus vom Zuschauer versüßen lassen...

    Das Beispiel von ProSiebenSat1 zeigt, dass der Wettbewerb allen Unkenrufen zum Trotz eben doch funktioniert. Wenn die "ausscheren", um RTL und den anderen Privatsendern Marktanteile abzunehmen, ist das Wettbewerb zugunsten des Zuschauers. Dass ProSiebenSat1 schon mal ein FTA HD-Angebot betrieben hat, macht Hoffnung. Andererseits wollen die ja im Pay-TV expandieren, sodass es auch möglich wäre, dass sie ihr HD+ Angebot zu einem "Bonus" ihres Pay-TV Pakets machen, also wer dann die HD Pay-TV Sender abonniert, bekommt die HD-Versionen der FTA-Sender "kostenlos" dazu...
     
    Zuletzt bearbeitet: 9. März 2012
  6. Schüsselmann

    Schüsselmann Wasserfall

    Registriert seit:
    8. Februar 2005
    Beiträge:
    9.064
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Das Ende von HD+ - wann schert Sat.1 HD aus der Allianz aus?

    Ich geb Dir an dieser Stelle Recht, aus Sicht des Gesetzgebers sollten die via HD+ sendenden Marktteilnehmer Wettbewerber bleiben. Das BkartA hat sicherlich nichts dagegen, wenn dieser Mechanismus als solcher funktioniert. Ob die Position als Nischenprodukt und kostenpflichtiges Zusatzangebot für HD+ zur dauerhaften Akquise zahlungswilliger Neukunden ausreicht, sei mal dahingestellt. Technische Reichweite und Marktdurchdringung haben an dieser Stelle nur sehr bedingt Gemeinsamkeiten. ;)
     
  7. PC Booster

    PC Booster Wasserfall

    Registriert seit:
    20. August 2004
    Beiträge:
    8.882
    Zustimmungen:
    131
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    TechniSat DIGIT ISIO S2
    SAMSUNG UE40D6500
    AW: Das Ende von HD+ - wann schert Sat.1 HD aus der Allianz aus?

    An eine unverschlüsselte Austrahlung der HD-Sender von P7S1 glaube ich so schnell nicht.

    Obwohl das für P7S1 eine prima Werbemaßnahme wäre....
     
  8. horud

    horud Lexikon

    Registriert seit:
    4. April 2004
    Beiträge:
    37.261
    Zustimmungen:
    6.895
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    Panasonic TX-P46S20E
    VU+ Solo² PVR
    Playstation 3
    Synology DS 2014 NAS
    Amazon Fire TV
    Apple TV 4
    Abos: Sky, Amazon Prime Instant Video, Netflix, DAZN
    Macht euch doch nicht selbst was vor und erfindet abstruse Theorien.
     
  9. Bökelberger

    Bökelberger Talk-König

    Registriert seit:
    13. September 2006
    Beiträge:
    6.001
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Das Ende von HD+ - wann schert Sat.1 HD aus der Allianz aus?

    So abstrus finde ich Fitzgeralds Theorie gar nicht...
     
  10. Eike

    Eike von Repgow

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    46.780
    Zustimmungen:
    5.271
    Punkte für Erfolge:
    273
    AW: Das Ende von HD+ - wann schert Sat.1 HD aus der Allianz aus?

    Richtig, Verschlüsselung und HD+ ist manifestiert.
    Bei UM gehe ich davon aus das man noch nicht die Technik dafür hat eine Vorspulsperre zu implimentieren (ist also eine Übergangslösung und auf Grund dessen verweigert sich RTL auch noch ganz) und die Telekomreceiver sind genaus in sich restriktiv wie ein Sky-Receiver. Inhalte bekommt man nicht für Kopien von der Platte ausgelesen.
     

Diese Seite empfehlen