1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Das Ding ...lief uncut bei Kabel1

Dieses Thema im Forum "ARD, ZDF, RTL, Sat.1 und Co. - alles über Free TV" wurde erstellt von kinski2, 14. November 2006.

  1. kinski2

    kinski2 Gold Member

    Registriert seit:
    27. Januar 2002
    Beiträge:
    1.001
    Ort:
    Köln
    Anzeige
    Zitat:

    Das Ding aus einer anderen Welt lief trotz Indizierung ungeschnitten.

    Nachdem Das Vierte in den letzten Monaten schon öfters John Carpenters Remake zu Das Ding aus einer anderen Welt gezeigt hat, wurde der Film am Sonntag dem 12.11.2006 erstmals von kabel eins ausgestrahlt.

    Das Besondere an der Ausstrahlung des Filmes war, dass er trotz der Indizierung ungekürzt gezeigt worden ist. Auf Anfrage bei kabel eins wurde bestätigt, dass man eine Sondergenehmigung der FSF eingeholt hat um ihn in ungekürzter Form über den Bildschirm flimmern zu lassen.

    Hier noch einmal der genaue Wortlaut von der kabel eins E-Mail:

    Nach Rücksprache mit unserem Jungenschutzbeauftragten können wir Ihnen Folgendes mitteilen. Bei der von uns ausgestrahlten Version des Films "Das Ding aus einer anderen Welt" handelte es sich zwar um die ungeschnittene Fassung - da kabel eins für die Ausstrahlung über eine Sondergenehmigung der FSF ("Freiwillige Selbstkontrolle Fernsehen") verfügt, war es dem Sender gestattet, diese Fassung zu zeigen.

    seht ihr , wenn man sich dahinter klemmt kann man schon was für den Zuschauer erreichen
     
  2. solid2000

    solid2000 Lexikon

    Registriert seit:
    28. April 2002
    Beiträge:
    35.858
    Ort:
    Monaco
    Technisches Equipment:
    Dampfmaschine
    AW: Das Ding ...lief uncut bei Kabel1

    Hab mich schon echt gewundert über einige harte Szenen im Film am Sonntag die ich so noch nicht kannte. Coole Sache von Kabel 1 :D

    Frage mich allerdings wie es möglich ist das bei einem indizierten Film die FSF den Film auch uncut freigibt?
     
  3. ThaiChi72

    ThaiChi72 Senior Member

    Registriert seit:
    14. Februar 2006
    Beiträge:
    213
    Ort:
    Erkrath
    AW: Das Ding ...lief uncut bei Kabel1

    LOL, daß hatte ich schon in einem anderen Beitrag erwähnt, dann paste ich das hier nochmal rein.
    Am lustigsten fand ich die Vorgehensweise von "Das Ding aus einer anderen Welt"

    Das Vierte (vor einigen Monaten):
    Vor dem Film der Hinweis: "Diese Sendung ist für Zuschauer unter 18 Jahren nicht geeignet"
    und die zeigen die stark gekürzte FSK 16-Version.

    Gestern Kabel 1:
    Hinweis: "Diese Sendung ist für Zuschauer unter 16 Jahren nicht geeignet"
    und zeigen die ungekürzte FSK 18-Version.

    Weiterer Kommentar erübrigt sich.

    Find ich aber mal lobenswert, daß die den Film uncut gezeigt haben. Die geschnittene Version sollte echt eingestampft werden. Da sieht man ja fast gar nichts.
     
  4. Berliner

    Berliner Lexikon

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    45.834
    Ort:
    Ostzone
    AW: Das Ding ...lief uncut bei Kabel1

    Die FSF hat bei Ausnahmeanträgen 3 Prüfpunkte:

    1. Der Film ist vor mehr als 15 Jahren von der FSK bewertet worden
    2. Der Antragsteller (Kabel 1) hat den Film so bearbeitet, dass die Gründe zur Ablehnung einer günstigeren Freigabe entfallen
    3. der Antragssteller glaubhaft machen kann, dass sich die Spruchpraxis der FSK seit der Einstufung zur Thematik oder zum Genre des Filmes wesentlich geändert hat

    Hier kommt wohl nur Punkt 1 in Betracht. Dann guckt sich ein Prüfer der FSF die Version an, die gesendet werden soll und nickt dann ab oder nicht.

    Übrigens...Pro7 hat "Freddy vs. Jason" dieser Tage wohl nicht vorgelegt...denn da fehlten mal eben 10 Minuten :D
     
  5. borg2

    borg2 Platin Member

    Registriert seit:
    9. April 2005
    Beiträge:
    2.562
    AW: Das Ding ...lief uncut bei Kabel1

    Schade, dass im Vorfeld nicht angekündigt wurde, dass dieser Film UNCUT ausgestrahlt wird.
    Da ich keine Filme ansehe, die bereits zig mal ausgestrahlt wurden, wie bei einem 15 Jahre alten Schinken zu erwarten ist - ich hatte den Film bereits vor Jahren im TV gesehen - weckte dieser Titel weder in der Programmzeitschrift, noch im EPG meine Aufmerksamkeit.
    Aber unter diesen Bedingungen hätte ich in mir tatsächlich nochmals angesehen.

    Ce la vive.
     
  6. kinski2

    kinski2 Gold Member

    Registriert seit:
    27. Januar 2002
    Beiträge:
    1.001
    Ort:
    Köln
    AW: Das Ding ...lief uncut bei Kabel1

    @borg2.... Der Film hat immerhin schon 24 Jahre auf dem Buckel !!!
     
  7. DUFFY_DUCK0808

    DUFFY_DUCK0808 Talk-König

    Registriert seit:
    23. August 2004
    Beiträge:
    6.412
    Ort:
    BaWü
    AW: Das Ding ...lief uncut bei Kabel1

    Ich kann es insoweit nachvollziehen, als dass ich mir auch keine zusammengeschnipselte Version eines Klassikers antun würde...
     
  8. borg2

    borg2 Platin Member

    Registriert seit:
    9. April 2005
    Beiträge:
    2.562
    AW: Das Ding ...lief uncut bei Kabel1

    Noch schlimmer. Dann kann man sich ausrechnen, wie oft der bereits im TV gelaufen ist (immer nur die gekürzte Fassung).
    In solch einem Falle wäre eine Zusatzinfo wie:

    "erstmals ungekürzt im Free-TV"

    durchaus ein Grund gewesen, so einen alten Film sich doch mal wieder anzusehen.
     
  9. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.304
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Das Ding ...lief uncut bei Kabel1

    Vieleicht war das auch die (berechtigte) Bedingung von der FSK Prüfstelle dies eben nicht anzukündigen. ;)

    Gruß Gorcon
     
  10. Berliner

    Berliner Lexikon

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    45.834
    Ort:
    Ostzone
    AW: Das Ding ...lief uncut bei Kabel1

    Eben. Gewohnheitsmäßig geht man von zerstückelten Versionen im TV aus. Wahrscheinlich war genau das die Begründung .."ett kriegt eh keiner mit, wenn wir die Splatter-Version zeigen". ;)
     

Diese Seite empfehlen