1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Darum hat Premiere die Anteile am DPC verkauft!!

Dieses Thema im Forum "Sky - Technik/Allgemein" wurde erstellt von TheGood, 28. November 2005.

  1. TheGood

    TheGood Board Ikone

    Registriert seit:
    4. Juli 2001
    Beiträge:
    4.160
    Ort:
    paris
    Anzeige
    Laut aktueller Ausgabe der Digital Fernsehen hat Premiere das Digital Playout Center (DPC) verkauft weil das Bundeskartellamt es so wollte. Premiere wollte eine Minderheitsbeteiligung behalten aber auch das wurde vom Bundeskartellamt nicht gewollt.

    @ solid
    ich denke du kannst einen weiteren Punkt aus deiner Negativliste von Premiere streichen und du hast ein weiteres Argument weniger ;)
     
  2. hopper

    hopper Lexikon

    Registriert seit:
    3. April 2003
    Beiträge:
    20.842
    Ort:
    San Francisco | Sunnyvale
    AW: Darum hat Premiere die Anteile am DPC verkauft!!

    Aktenzeichen?
     
  3. whitman

    whitman Wasserfall

    Registriert seit:
    21. Mai 2003
    Beiträge:
    8.478
    Ort:
    München
    AW: Darum hat Premiere die Anteile am DPC verkauft!!

    Aber dann hätte Premeire doch DPC komplett behalten können, oder?

    whitman
     
  4. RealityCheck

    RealityCheck Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. August 2001
    Beiträge:
    13.350
    Ort:
    Bad Kreuznach
    AW: Darum hat Premiere die Anteile am DPC verkauft!!

    Ja, man wollte es verkaufen und eine Minderheitsbeteiligung behalten (inkl. Sperrminorität). Das Kartellamt hat dann entschieden PREMIERE müsse es entweder ganz verkaufen oder gar nicht.
     
  5. hopper

    hopper Lexikon

    Registriert seit:
    3. April 2003
    Beiträge:
    20.842
    Ort:
    San Francisco | Sunnyvale
    AW: Darum hat Premiere die Anteile am DPC verkauft!!

    Ist aber so eine ganz andere Aussage.
     
  6. RealityCheck

    RealityCheck Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. August 2001
    Beiträge:
    13.350
    Ort:
    Bad Kreuznach
    AW: Darum hat Premiere die Anteile am DPC verkauft!!

    Natürlich. ;)

    PREMIERE hat es verkauft, weil man

    a) das Geld und

    b) nichts mehr mit der technischen Abwicklung zu tun haben wollte.

    ;) :D

    Man hätte es sehr wohl behalten dürfen.
     
  7. TheGood

    TheGood Board Ikone

    Registriert seit:
    4. Juli 2001
    Beiträge:
    4.160
    Ort:
    paris
    AW: Darum hat Premiere die Anteile am DPC verkauft!!

    Sehe ich nicht so. DAs Kartellamt sagt entweder es geht oder nicht. ABer die sagen nichtw enn du es behälst ist es in ordnung aber eine sperminorität kriegst du nicht.
    Das wäre mir eine ganz neue Sache. MIt so einer Aussage macht das ganze Kartellamt, in meinen Augen ,nämlich keinen Sinn mehr.
     
  8. hopper

    hopper Lexikon

    Registriert seit:
    3. April 2003
    Beiträge:
    20.842
    Ort:
    San Francisco | Sunnyvale
    AW: Darum hat Premiere die Anteile am DPC verkauft!!

    sperminorität - was ist das denn für ein lustiges Wort? :eek:

    Potenzmittel?

    Anyway... Das Kartellamt hat nach RealityChecks Aussage aber nicht Premiere gezwungen, BetaDigital zu verkaufen. Die hätten es behalten können.
     
  9. whitman

    whitman Wasserfall

    Registriert seit:
    21. Mai 2003
    Beiträge:
    8.478
    Ort:
    München
    AW: Darum hat Premiere die Anteile am DPC verkauft!!

    Sie sagten doch das es nicht geht, habe es jedoch unter Auflagen gebilligt. Die Auflagen sollen nun mal den Wettbewerb stützen. Grundlage des Bundeskartellamtes ist das Gesetz gegen Wettbewerbsbeschränkungen (GWB).

    BTW: Warum (und wo) wärmt die Digitalfernsehen sollche Kamllen auf. Das ganze ist seit der Pressemittelung vom letzten Jahr bekannt. Den kompletten Bericht gibt es ja auch seit dem im Internet.

    whitman
     
  10. hopper

    hopper Lexikon

    Registriert seit:
    3. April 2003
    Beiträge:
    20.842
    Ort:
    San Francisco | Sunnyvale
    AW: Darum hat Premiere die Anteile am DPC verkauft!!

    Sommer- äh Winterloch?
     

Diese Seite empfehlen