1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Darmstädter Forscher fanden Schwachstelle in iPhone-System iOS

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 1. November 2018.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    95.857
    Zustimmungen:
    680
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Apple hat in der neuen Version 12.1 seines iPhone-Systems iOS auch eine von deutschen Forschern entdeckte Schwachstelle geschlossen, über die Angreifer die Geräte zum Absturz bringen konnten.

    Startseite | Weiterlesen...
     
  2. Cineguido

    Cineguido Senior Member

    Registriert seit:
    30. März 2014
    Beiträge:
    483
    Zustimmungen:
    262
    Punkte für Erfolge:
    73
    Es ist interessant, dass eine Schwachstelle in iOS eine Meldung wert ist. Bei Android macht es wohl nicht viel Sinn anzufangen Schwachstellen aufzuzählen? Wäre ja auch ein Fass ohne Boden und nimmt man halt als selbstverständlich hin wenn man sich sowas zulegt.
     
  3. horud

    horud Lexikon

    Registriert seit:
    4. April 2004
    Beiträge:
    44.959
    Zustimmungen:
    16.887
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    Panasonic TX-P46S20E
    Sky Q Receiver (Sat)
    Apple TV 4K 32 GB
    Vodafone VDSL 50
    Abos: Sky, Amazon Prime Instant Video, Netflix, DAZN
    Das wäre nicht nur ein Fass ohne Boden, die allermeisten Android-Geräte bekämen noch nicht einmal ein Update dafür. Und wenn, dann erst in Monaten.
     
  4. liebe_jung

    liebe_jung Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. Mai 2008
    Beiträge:
    10.667
    Zustimmungen:
    1.338
    Punkte für Erfolge:
    163

    Uih da hat DF wohl einen Nerv getroffen. Klingt ein wenig nach (eingeschnappten?) Apfelbesitzern. ;-)

    Ich persönlich sehe da keinen Unterschied. In meinen Augen bekleckern sich sowohl Android als auch das Kernobst nicht sonderlich mit Ruhm.
     
    Gorcon, LizenzZumLöten und Doc1 gefällt das.
  5. horud

    horud Lexikon

    Registriert seit:
    4. April 2004
    Beiträge:
    44.959
    Zustimmungen:
    16.887
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    Panasonic TX-P46S20E
    Sky Q Receiver (Sat)
    Apple TV 4K 32 GB
    Vodafone VDSL 50
    Abos: Sky, Amazon Prime Instant Video, Netflix, DAZN
    Nix eingeschnappt, das ist nur die Wahrheit. Bin unter anderem deswegen nach vielen Jahren Android zu Apple gewechselt.

    Ist ja auch kein Geheimis, selbst Google verzweifelt an dieser Tatsache.
     
    Schnellfuß gefällt das.
  6. Wolfman563

    Wolfman563 Platin Member

    Registriert seit:
    24. August 2011
    Beiträge:
    2.146
    Zustimmungen:
    5.560
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    aktiv:
    Topfield SRP 2410M
    Topfield SRP 2410

    Reserve:
    Topfield SRP 2410M LE

    Halde:
    Topfield SRP 2100 (TMS)
    Das 11. Gebot: Du sollst nicht an Apple zweifeln :D
     
    Gorcon, Worringer und LizenzZumLöten gefällt das.
  7. Pete Melman

    Pete Melman Board Ikone

    Registriert seit:
    6. Januar 2016
    Beiträge:
    3.471
    Zustimmungen:
    1.689
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    TV: UE55D7090
    mit UM oder ACC Modul
    BD-Recorder:
    Panasonic DMR-BCT730
    mit ACC oder UM Modul
    AVR: NAD T765
    CD: Atoll CD100
    Cass: Alpine AL65
    Dreher: Transrotor Hydraulic mit Ortofon 2M Red an SME 3009
    Tape: Sony TC765
    FB: Sony Tablet Z2
    Die Schwachstellen gibt es überall, egal welches OS, sowohl auf PC, Smartphone etc.
    Sie werden allerdings extrem überbewertet.
    Wann wurde denn eine solche beim Smartphone mal richtig ausgenutzt. Denn trotz des Vorhandenseins ist es extrem schwierig und aufwendig ins System eines ungerooteten, verschlüsselten Gerätes zu gelangen.
     
  8. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    120.413
    Zustimmungen:
    7.961
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    Das hatte ich mich auch schon beim lesen der Meldung gefragt. Vor allem wie viele Smartphones noch aktuell mit einer Androidversion 5.x oder älter verkauft werden. ;)
     
  9. Real-dBoxer

    Real-dBoxer Gold Member

    Registriert seit:
    10. Oktober 2003
    Beiträge:
    1.556
    Zustimmungen:
    752
    Punkte für Erfolge:
    123
    [​IMG]
     
  10. Berliner

    Berliner Lexikon

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    48.660
    Zustimmungen:
    5.971
    Punkte für Erfolge:
    273
    Logisch. Angeblich soll MacOS oder iOS die sicherste Software sein.
     

Diese Seite empfehlen