1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Dank Pilotphase: Fußball-EM unverschlüsselt via DVB-T2 HD

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 31. Mai 2016.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    88.033
    Zustimmungen:
    377
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Wenn in knapp zweieinhalb Wochen die Fußball-EM in Frankreich startet, können auch DVB-T-Zuschauer die Spiele live und in High Definition erleben. Möglich macht das die nun gestartete Pilotphase für DVB-T2.

    Startseite | Weiterlesen...
     
  2. Badula82

    Badula82 Platin Member

    Registriert seit:
    4. April 2005
    Beiträge:
    2.387
    Zustimmungen:
    298
    Punkte für Erfolge:
    93
    Wie wir ja jetzt alle wissen, ist das tolle 1080 FullHD über DVB-T2 nur aufgeblasenes 720p. So viel Dilettantismus. Erst wird das Bild intern 1080 verarbeitet, dann auf 720 runterskaliert und dann wieder auf 1080 hochskaliert. Das ist doch gleich ein Triple-Facepalm wert.
     
    DocMabuse1 und FilmFan gefällt das.
  3. Digitalfan

    Digitalfan Platin Member

    Registriert seit:
    1. April 2002
    Beiträge:
    2.448
    Zustimmungen:
    30
    Punkte für Erfolge:
    58
    und was kostet so eine extra DVB-T2 Box oder TV ? Also nix mit gratis.......
     
  4. Fragensteller

    Fragensteller Talk-König

    Registriert seit:
    10. April 2004
    Beiträge:
    5.359
    Zustimmungen:
    1.709
    Punkte für Erfolge:
    163
    Und Stromkosten hat man auch noch. Tja, umsonst ist nur der Tod, und der kostet das Leben. :D
     
    wegra gefällt das.
  5. Terranus

    Terranus ErdFuSt

    Registriert seit:
    8. Mai 2002
    Beiträge:
    30.153
    Zustimmungen:
    4.970
    Punkte für Erfolge:
    213
    Tja, leider ist das so, keine Ahnung warum diesen technischen Quatsch betreibt.

    Aber: man muss klar sagen, für DVB-T Nutzer ist DVB-T2 eine MASSIVE Qualitätsverbesserung. Man kriegt für die neue Box die man kaufen muss wirklich auch eine Gegenleistung: ein sehr viel besseres Bild als bisher mit DVB-T(1).
     
    Winterkönig gefällt das.
  6. globalsky

    globalsky Talk-König

    Registriert seit:
    1. Juni 2004
    Beiträge:
    5.160
    Zustimmungen:
    491
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    Satelliten-Empfang:
    - 13 Sat-Antennen (3 davon motorisiert)
    - größte Antenne: 220 cm Durchmesser
    - motorisiert: 150 cm, 180 cm, 220 cm
    - C-Band-Empfang: 220 cm
    - 11 DVB-S2-Receiver
    DVB-T/DVB-T2-Empfang:
    - Wendelstein (D), Brotjacklriegel (D)
    - Salzburg (A): E29, E32, E47, E55, E59
    - Fernempfang: Budweis (Cz): E22, E39, E49
    - 3 DVB-T-Receiver inkl. "simpliTV"
    Wenn ich einen Techniker beim Bayerischen Rundfunk richtig verstanden habe, dann wird diese unsinnige Skaliererei nur während der Pilotphase gemacht. MediaBroadcast / Freenet soll das Signal derzeit via Satellit beziehen; zum Regelbetrieb werden die Multiplexe teilweise in Eigenregie der Programmveranstalter erstellt und dann soll auch bei den Öffentlich-Rechtlichen zumindest von 1080i auf 1080p hochskaliert werden. Des Weiteren sagte man mir, dass es durchaus vereinzelte Inhalte in nativem 1080p geben soll.

    Ich halte mich mit Euphorie derzeit aber zurück, weil ich sooft schon enttäuscht worden bin, was Aussagen aus diversen Sendern betrifft. Wir werden sehen, wie es nächstes Jahr bei DVB-T2 HD weitergeht...
     
    deepbluesky gefällt das.
  7. Basic.Master

    Basic.Master Gold Member

    Registriert seit:
    31. März 2010
    Beiträge:
    1.118
    Zustimmungen:
    30
    Punkte für Erfolge:
    58
    Bei (mindestens) einem der Programme ist das nicht der Fall; dort wird unkomprimiert zugeführt.
     
  8. Terranus

    Terranus ErdFuSt

    Registriert seit:
    8. Mai 2002
    Beiträge:
    30.153
    Zustimmungen:
    4.970
    Punkte für Erfolge:
    213
    Auffällig ist, dass das ZDF früher dran ist via DVB-T2, während das Erste etwas später dran ist als Satellit. Man führt unterschiedlich zu, zumindest das lässt sich sagen.
     
  9. schottel

    schottel Gold Member

    Registriert seit:
    21. Februar 2003
    Beiträge:
    1.328
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    48
    Da hat wohl euer Kalendertaschenrechner nicht geklappt ;-) Ihr schreibt am 31. Mai: "Noch 17 Tage müssen Fußball-Fans nun ausharren, bis endlich die Europameisterschaft 2016 in Frankreich startet...." Na dann verpasst mal nicht das Eröffnungsspiel der EM, dass am 10. Juni stattfinden wird.
     
  10. deekey777

    deekey777 Platin Member

    Registriert seit:
    25. Januar 2005
    Beiträge:
    2.951
    Zustimmungen:
    160
    Punkte für Erfolge:
    73
    "Dank Pilotphase: Fußball-EM unverschlüsselt via DVB-T2 HD"

    Wie jetzt? Nach der Pilotphase wird alles verschlüsselt? Das kann doch nicht wahr sein. Ist auch nicht wahr.
     
    Fliewatüüt und NFS gefällt das.

Diese Seite empfehlen