1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Dagmar Reim bleibt Intendantin des RBB

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 21. Juni 2012.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    87.245
    Zustimmungen:
    361
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Wie erwartet ist Dagmar Reim als Intendantin des RBB wiedergewählt worden. Reim wird somit ihr Amt für weitere fünf Jahre ausüben. Für die Intendantin, welche seit 2003 die Spitze des RBB innehat, ist es bereits die dritte Amtszeit.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. Radiohörer

    Radiohörer Guest

    AW: Dagmar Reim bleibt Intendantin des RBB

    Dagmar Reim sollte doch auch in den Jahren 2013 und 2014 Vorsitzende der ARD werden. Das hat sie jedoch abgelehnt.
     
  3. Holladriho

    Holladriho Foren-Gott

    Registriert seit:
    4. Juni 2011
    Beiträge:
    13.136
    Zustimmungen:
    1.936
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: Dagmar Reim bleibt Intendantin des RBB

    So richtig ist dieser Satz von der Frau Reim nicht verständlich
    Im Lande Erich Honeckers..... Die letzten beiden Jahrzehne verschlafen? Ich glaube es wäre besser gewesen, wenn sie seinerzeit "drüben" geblieben wäre, die Brandenburger + Berliner mögen deren Programm nicht (schlechteste Quote aller Dritten), mit solchen Worten wird sie sicherlich auch einige vor den Kopf stoßen (Altbundesländer sowie ex-Westberliner, aber auch die die dort leben) , als wenn das heutige D oder die Alt-Bundesrepublik das Land von E.H. gewesen wäre. Und das Programm scheint auch nicht die "Masse" zu sein, mal so aus eigener Sicht, nachdem ich es mehrmals sah.

    Von daher wäre es besser gewesen, ein anderer Kandidat würde jetzt der Rundfunkanstalt als Intendant für die nächsten 5 Jahre vor stehen.
     
  4. suniboy

    suniboy Talk-König

    Registriert seit:
    4. Februar 2010
    Beiträge:
    6.130
    Zustimmungen:
    1.756
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: Dagmar Reim bleibt Intendantin des RBB

    In Nordkorea ist das Staatsfernsehen ja auch nicht anders aufgestellt -zahlst du keine Gebühren wirst du abgeholt, ist der Intendant nicht gefügig wird er abgelöst...:rolleyes:
     
  5. Behageb

    Behageb Senior Member

    Registriert seit:
    10. Dezember 2010
    Beiträge:
    185
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Dagmar Reim bleibt Intendantin des RBB

    @Holladriho

    Richtig erkannt !
    Als Brandenburger kann ich nur sagen --- von mir aus können sie den rbb komplett dicht machen(ja auch Radio eins und Fritz)
    Spätestens seit der Zusammenlegung von ORB und SFB ist diese Sendeanstalt für den Axxxx

    Gruss Bernd
     
  6. Harmonia

    Harmonia Silber Member

    Registriert seit:
    8. August 2006
    Beiträge:
    620
    Zustimmungen:
    115
    Punkte für Erfolge:
    53
    Technisches Equipment:
    VU+Duo2 (openatv)
    AW: Dagmar Reim bleibt Intendantin des RBB

    So siehts aus.
    Seit Robert Skuppin bei Radio Eins das Sagen hat, habe ich mich dort so gut wie komplett ausgeklinkt.
    Wenn Radio, dann FluxFM.

    Wenn ich den RBB regelmäßig gucke, dann nur zur Abendschau Zeit.
    Und selbst die geht mir seit geraumer Zeit auf den Zünder.
    Andauernd macht die Nachrichtensendung aus Berlin mit Blut, Sex und Sperma, sowie Mord und Totschlag als Topthema auf.
    Sensationsgeifernd und ekelig auf Brisantniveau!
     
    Zuletzt bearbeitet: 22. Juni 2012
  7. micfish

    micfish Guest

    AW: Dagmar Reim bleibt Intendantin des RBB

    Äähem.war's nicht der Robert Skuppin ... .:rolleyes:
    Beförderung: Robert Skuppin wird Radio-Eins-Chef - Medien - Tagesspiegel
    Meister Volker Wieprecht geht mir mit seinem pseudo-intellektuellem
    Gesülze auch derart auf'm Keks, dass ich ihn meistens den Saft abdrehe.
    radioeins - Volker Wieprecht
    Stephan Karkowsky mit seinem Oberlehrer Gehabe ist dafür noch 'ne Etage schlimmer.
    radio-eins war mal ein guter Sender. Jetzt ist er verkommen im Mainstream unserer kuscheligen Wohlstandsgesellschaft.

    radio-eins "nur für erwachsene" war früher mal angesagt.
    Heute benimmt sich der Sender auf " nur für pseudo intellektuelle abi fetischisten" mit Kreuzberger und Prenzelberger Niveau.
     
  8. Radiohörer

    Radiohörer Guest

    AW: Dagmar Reim bleibt Intendantin des RBB

    Genau, Robert Skuppin ist Programmchef bei radioeins.
     
  9. Magicflute

    Magicflute Senior Member

    Registriert seit:
    2. Dezember 2011
    Beiträge:
    342
    Zustimmungen:
    42
    Punkte für Erfolge:
    38
    Technisches Equipment:
    Alles, was Man(n) an audio-visueller Technik.
    AW: Dagmar Reim bleibt Intendantin des RBB

    Bei aller Liebe zur Region,aber der RBB hätte schon längst abgeschafft bzw. mit dem MDR fusionieren können.Außer der Abendschau ist ja reineweg nix mehr vernünftiges oder Wiederholungen anderer dritter Programme. Geld kann gespart werden: Je nach Region: WDR, NDR, MDR, SWR & in Gottes Namen BR! Phönix und Tagesschau 24 fusionieren.Und jeder Anbieter einen Jugenddigitalkanal! Der Rest kann weg!Wie da die Gebühren sinken,die Wiederholungen weniger werden und die Programme gestärkt werden.Aber da traut sich keiner ran!!!
     
  10. Harmonia

    Harmonia Silber Member

    Registriert seit:
    8. August 2006
    Beiträge:
    620
    Zustimmungen:
    115
    Punkte für Erfolge:
    53
    Technisches Equipment:
    VU+Duo2 (openatv)
    AW: Dagmar Reim bleibt Intendantin des RBB

    Mal ganz davon abgesehen, würde ich in der Uckermark oder Prignitz oder weiß Gott wo in der brandenburgischen Provinz leben, würde ich mich aber ganz schön verlassen vorkommen bei meinem "Heimatsender" RBB-Fernsehen.
    Andere Regionen außer die Skandal-, Verbrecher-, Party-, und Filmpremierenmetropole Berlin spielen, wenn überhaupt in der Berichterstattung nur die zweite Geige.
     
    Zuletzt bearbeitet: 22. Juni 2012

Diese Seite empfehlen