1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

DAB-Plus-Senderabschaltung wegen Großevent wahrscheinlich

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 15. September 2011.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    87.177
    Zustimmungen:
    359
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    In Bonn wird vom 1. bis zum 3. Oktober 2011 der NRW-Tag und der Tag der Deutschen Einheit mit einer Großveranstaltung gefeiert. Voraussichtlich muss das bundesweite Digital-Radio-Ensemble (DAB Plus) deswegen pausieren.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. Satikus

    Satikus Board Ikone

    Registriert seit:
    26. Januar 2001
    Beiträge:
    4.862
    Zustimmungen:
    297
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    Fritzbox 7430 OS 6.83
    MR 400
    MR 200
    AW: DAB-Plus-Senderabschaltung wegen Großevent wahrscheinlich

    Lächerlich das ganze....:eek:
     
  3. rs-lennep

    rs-lennep Gold Member

    Registriert seit:
    29. April 2011
    Beiträge:
    1.400
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: DAB-Plus-Senderabschaltung wegen Großevent wahrscheinlich

    Ich hatte vor mir einen DAB+-Empfänger zu kaufen. Aber angesichts solcher "Werbung" verwende ich das gesparte Geld für etwas anderes. Erst die Abschaltung in Dortmund, nun in Bonn, wo als Nächstes? DAB+ ein positives Image zu verpassen und als Nachfolger für das analoge UKW-Radio aufzubauen sieht anders aus.
     
  4. Grinch

    Grinch Gold Member

    Registriert seit:
    26. Oktober 2004
    Beiträge:
    1.074
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: DAB-Plus-Senderabschaltung wegen Großevent wahrscheinlich

    Oh Mann, und ich dachte, die Sendefrequenzen würden von einer Behörde verwaltet und vor der Vergabe auf den Einsatzzweck hin überprüft?

    Hätte ich nicht erwartet, dass der zweite Anlauf für DAB mit solchen Hürden zu kämpfen hat. Da sind wieder Vollprofis bei der Arbeit.
     
  5. mago

    mago Gold Member

    Registriert seit:
    21. September 2001
    Beiträge:
    1.130
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: DAB-Plus-Senderabschaltung wegen Großevent wahrscheinlich

    Das Problem ist doch einfach die Polizei die ihre antiken Museumsstücke, äh Funkgeräte weiter nutzt anstatt endlich mal zu digitalisieren. Blaue Uniformen waren wohl wichtiger...
     
  6. Klaus K.

    Klaus K. Board Ikone

    Registriert seit:
    16. Februar 2004
    Beiträge:
    4.759
    Zustimmungen:
    175
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    LG-UHD-OLED, Sky-UHD-Receiver
    AW: DAB-Plus-Senderabschaltung wegen Großevent wahrscheinlich

    Ein klarer Beweis für gravierenden Fachkräftemangel bei "Entscheidern":
    Bei Benutzung des DAB+-Kanals 5A bei 174 MHz und dem gestörten 2-m-BOS-Funkbereich zwischen 168 und 174 MHz existieren nur 0,18 MHz Sicherheitsabstand - da hilft nur mehr Abstand.
    Im übrigen wäre auch der BOS-Digitalfunk bei zu geringem Frequenz-Sicherheitsabstand zu anderen Funkdiensten keineswegs gegen solche Störungen gefeit...
     
  7. rabbe

    rabbe Talk-König

    Registriert seit:
    28. Dezember 2001
    Beiträge:
    5.359
    Zustimmungen:
    781
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: DAB-Plus-Senderabschaltung wegen Großevent wahrscheinlich

    Eine unverständliche Reaktion, was bei DAB(+) recht ist, sollte auch beim Polizeifunk billig sein ;).
     
  8. MRM

    MRM Senior Member

    Registriert seit:
    17. August 2007
    Beiträge:
    232
    Zustimmungen:
    10
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: DAB-Plus-Senderabschaltung wegen Großevent wahrscheinlich

    Man könnte fast den Eindruck gewinnen, genau daß war auch beabsichtigt. Kann doch eigentlich nicht sein, daß denen die Frequenzüberschneidung erst jetzt auffällt ...
     
  9. Thunderball

    Thunderball Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. April 2009
    Beiträge:
    14.231
    Zustimmungen:
    14
    Punkte für Erfolge:
    53
    AW: DAB-Plus-Senderabschaltung wegen Großevent wahrscheinlich

    Naja, auch die würden gestört werden, wenn auf derselben Frequenz was anderes sendet ;).

    Aber wenn es bei der Polizei genauso läuft, wie bei uns in der Feuerwehr. Ist das Problem nicht nur das Geld. Sondern auch der fehlende Schubs für andere Geräte.

    "An die aktuellen Motorola Geräte kommt niemand ran". "Da können wir noch selbst reparieren"...
     
  10. Holladriho

    Holladriho Foren-Gott

    Registriert seit:
    4. Juni 2011
    Beiträge:
    13.114
    Zustimmungen:
    1.922
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: DAB-Plus-Senderabschaltung wegen Großevent wahrscheinlich

    Aus meiner Sicht ist schlicht und ergreifend ursächlich, die ungünstige Frequenzvergabe seitens der BNA beim Bundesmux für DAB.
    So was hätte man durch Feldtests vorher prüfen sollen!
     

Diese Seite empfehlen