1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

DAB Plus: Nächstes Schlagerradio in Aussicht

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 3. März 2016.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    86.291
    Zustimmungen:
    336
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Auch der Mitteldeutsche Rundfunk (MDR) will einen Schlagersender für das digitale Radio auf den Weg bringen und damit dem Norddeutschen Rundfunk (NDR) folgen. Dieser hatte das Schlagerprogramm im Februar abgesegnet.

    Startseite | Weiterlesen...
     
  2. Terranus

    Terranus ErdFuSt

    Registriert seit:
    8. Mai 2002
    Beiträge:
    29.855
    Zustimmungen:
    4.130
    Punkte für Erfolge:
    213
    Die ARD will offenbar unbedingt den kommerziellen Anbieter "Schlagerparadies" kaputtmachen....
     
    Winterkönig gefällt das.
  3. XL-MAN

    XL-MAN Institution

    Registriert seit:
    8. November 2007
    Beiträge:
    18.341
    Zustimmungen:
    1.393
    Punkte für Erfolge:
    163
    Noch so ein Helene Fischer - Andrea Berg - Abnudelkanal.
     
    -Loki- gefällt das.
  4. John22

    John22 Silber Member

    Registriert seit:
    14. Februar 2009
    Beiträge:
    887
    Zustimmungen:
    62
    Punkte für Erfolge:
    38
  5. -Loki-

    -Loki- Gold Member

    Registriert seit:
    24. März 2006
    Beiträge:
    1.228
    Zustimmungen:
    166
    Punkte für Erfolge:
    73
    Ja da werden besonders die Jugendlichen sofort ein DAB + kaufen. Da kann Spotify oder Google Music einfach nicht mithalten.
     
  6. krollipeter

    krollipeter Neuling

    Registriert seit:
    10. März 2016
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    3
    Paloma, Schlagerparadies und B 2 gibt es doch schon.
     
  7. Kai F. Lahmann

    Kai F. Lahmann Board Ikone

    Registriert seit:
    28. Juli 2004
    Beiträge:
    3.274
    Zustimmungen:
    282
    Punkte für Erfolge:
    93
    Wissen wir gleich, wer die Zielgruppe von DAB+ ist *renn*
     
  8. Fragensteller

    Fragensteller Talk-König

    Registriert seit:
    10. April 2004
    Beiträge:
    5.209
    Zustimmungen:
    1.418
    Punkte für Erfolge:
    163
    In der Tat: Das sind Leute, die mit dem Adult Contemporary-Einheitsbrei über UKW nichts anfangen können. Eine Variante (aber nicht die Einzige) davon ist der Schlager.
     
    Doc1 gefällt das.
  9. pomnitz26

    pomnitz26 Gold Member

    Registriert seit:
    21. Februar 2009
    Beiträge:
    1.900
    Zustimmungen:
    74
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    Multytenne Twin und Antennengemeinschaft am TechniCorder ISIO STC
    TechniSat Digipal ISIO HD für DVB-T2
    Diverse DAB+ Radios
    Ich habe mein Schlagerparadies und DAB.
    Ich brauche nichts anderes mehr. Ja ich habe einige Geräte angeschafft nur um das zu hören.

    Mit DAB habe ich erst wieder zum Radio zurückgefunden.
     
  10. wegra

    wegra Gold Member

    Registriert seit:
    17. Juni 2009
    Beiträge:
    1.753
    Zustimmungen:
    668
    Punkte für Erfolge:
    123
    Technisches Equipment:
    technisat receiver, pace sky receiver, fire tv, tv samsung+phillips,
    sky ohne sport, magine, telekomrouter w504 speedport
    3 und mehr schlagerradios bei dab+ ? muss das sein. es gibt so viele musikrichtungen, die bisher noch nicht berücksichtigt wurden. warum strahlt man nicht mal diverse webradios der großen sender über dab+ aus? antenne bayern hat sehr gute webradios, die mit sicherheit das angebot auf dab+ mehr bereichern würden als der dritte oder vierte schlagerheuler. in bawü über den landesmuxx die webstreams von sunshine live gesendet, würde mit sicherheit gerade die jüngeren zu dab+ ziehen. egal. hauptsache tante frieda und onkel otto haben auf x kanälen ihren schlagerschmalz.
     

Diese Seite empfehlen