1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

DAB ist abhängig von GPS! (Und DVB-T dann vermutlich auch)

Dieses Thema im Forum "Digital Radio / DAB+" wurde erstellt von Gummibaer, 26. März 2003.

  1. Gummibaer

    Gummibaer Platin Member

    Registriert seit:
    10. März 2003
    Beiträge:
    2.375
    Anzeige
    http://www.digitalradio-nord.de/images/dab_niedersachsen_gross.gif

    Wenn die Amis also wollen, können sie unsere Gleichwellennetze aus dem Takt bringen, ich denke für DVB-T gilt das genauso.

    Ich hätte eigentlich erwartet, dass sich die Sender auch erdgebunden irgendwie synchronisieren lassen.

    Naja, wenn es halbwegs intelligent konzipiert ist, kommt es bei Ausfall oder Manipulation der GPS-Satelliten nur in den Überschndeidungsgebieten zu Empfangsstörungen.

    <small>[ 26. M&auml;rz 2003, 02:25: Beitrag editiert von: Gummibaer ]</small>
     

Diese Seite empfehlen