1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

DAB: Erstes lokales Ensemble im VHF Band III

Dieses Thema im Forum "Digital Radio / DAB+" wurde erstellt von dave1980, 6. Juni 2006.

  1. dave1980

    dave1980 Gold Member

    Registriert seit:
    22. Dezember 2002
    Beiträge:
    1.517
    Ort:
    Kleve
    Anzeige
    Hallo,

    gerade per E-Mail von Satellifax erhalten:

    Das lokale DAB-Ensemble München, das bisher auf Kanal LG im L-Band zu empfangen war, kann nun parallel auch auf Kanal 11C im Band III empfangen werden. Die Abstrahlung im L-Band wird nach einer Übergangszeit eingestellt. Die freiwerdende Frequenz wird von der MFD für Handy-TV-Dienste übernommen.

    Kann das jemand bestätigen?

    Dave
     
  2. websurfer83

    websurfer83 Platin Member

    Registriert seit:
    29. März 2005
    Beiträge:
    2.110
    Ort:
    Stuttgart; T-Com VDSL Ausbaugebiet; Kabel BW-Ausba
    AW: DAB: Erstes lokales Ensemble im VHF Band III

    Kannst du mal Frequenzen nennen?
     
  3. dave1980

    dave1980 Gold Member

    Registriert seit:
    22. Dezember 2002
    Beiträge:
    1.517
    Ort:
    Kleve
    AW: DAB: Erstes lokales Ensemble im VHF Band III

    wie oben geschrieben Kanal 11D
     
  4. DigiAndi

    DigiAndi Platin Member

    Registriert seit:
    21. Juli 2002
    Beiträge:
    2.708
    AW: DAB: Erstes lokales Ensemble im VHF Band III

    Kanal 11C, nicht D.
     
  5. LHB

    LHB Institution

    Registriert seit:
    5. Januar 2005
    Beiträge:
    19.757
    Ort:
    Hannover
    AW: DAB: Erstes lokales Ensemble im VHF Band III

    toll...anstatt mehr DAB-radiokanäle aufzuschalten, wird platz für schwachsinniges handy-TV gemacht !
     
  6. DigiAndi

    DigiAndi Platin Member

    Registriert seit:
    21. Juli 2002
    Beiträge:
    2.708
    AW: DAB: Erstes lokales Ensemble im VHF Band III

    Genau so ist es... schade drum.
     
  7. dave1980

    dave1980 Gold Member

    Registriert seit:
    22. Dezember 2002
    Beiträge:
    1.517
    Ort:
    Kleve
    AW: DAB: Erstes lokales Ensemble im VHF Band III

    Hallo! Die Wellenkonfernz ist am laufen. Es sollten zwei landesweiten Ensembles und ein regionales Ensemble im VHF-Band sicher sein. Dann wären überall bis zur UKW-Abschaltung mind. 24 Programme verfügbar. In Grenzgebiete natürlich mehr!

    das sollte doch erstmal reichen.
     
  8. Terranus

    Terranus ErdFuSt Mitarbeiter

    Registriert seit:
    8. Mai 2002
    Beiträge:
    28.675
    Ort:
    Fränkische Schweiz / München
    AW: DAB: Erstes lokales Ensemble im VHF Band III

    In Nürnberg gibt es nun auch das Lokalensemble auf 12A.
     
  9. uwe1963

    uwe1963 Junior Member

    Registriert seit:
    24. Januar 2005
    Beiträge:
    124
    AW: DAB: Erstes lokales Ensemble im VHF Band III

    Wann ? 2009 ? ...und wie kommt die Zahl 24 zustande ? 6 mal 3 ist 24 ? In manchen Bundesländern gibt es nicht mal ein volles Ensemble.
     
    Zuletzt bearbeitet: 9. Juni 2006
  10. mawis

    mawis Junior Member

    Registriert seit:
    9. Juni 2006
    Beiträge:
    81
    AW: DAB: Erstes lokales Ensemble im VHF Band III

    ... und es wird wohl fast überall eine DVB-T-Bedeckung im VHF-Band III geben, die auch als vier DAB-Bedeckungen genutzt werden darf.

    Damit stünden dann 7 DAB-Bedeckungen in Band III, 7 DVB-T-Bedeckungen in Band IV/V sowie 2 DAB-Bedeckungen im L-Band für DMB zur Verfügung.

    Ich denke, das sollte eigentlich erstmal reichen.
     

Diese Seite empfehlen