1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

DAB+ Bundesmux: DLR Kultur auf 101.3 in Regensburg und 101.4 in Cham bitte abschalten

Dieses Thema im Forum "Digital Radio / DAB+" wurde erstellt von Martyn, 30. August 2011.

  1. Martyn

    Martyn Foren-Gott

    Registriert seit:
    7. Juni 2005
    Beiträge:
    11.575
    Zustimmungen:
    2.224
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    DVB-S: 5° W / 9° E / 13° E / 19.2° E via Wavefrontier T55
    DVB-T: Hoher Bogen, Ochsenkopf, Cerchov und Plzen-Krasov
    Anzeige
    Jetzt wo der DAB+ Bundesmux ja gestartet ist, könne alle die sich für die die Angebote des Deutschlandradios intressieren, diese ja auch über DAB+ hören.

    Jetzt könnte man dann in Regensburg wo man der DAB+ Bundesmux zu empfangen ist, wenigstens die analoge 101.3 von DLR Kultur abschalten.

    Ausserdem finde ich sollte man am Hohen Bogen die Aufschaltung des Budexmux etwas priorisieren, damit man dort die 101.4 von DLR Kultur in Cham abschalten kann.

    Meinetwegen könnte man die Deutschlandradios gleich ganz abschaffen, aber natürlich gönne ich den Hörern dieser Programme (allzuviele werdens ohnehin nicht sein) ihre Programme. Und solange sie nur auf Frequenzen verbreitet werden die frei sind störts mich auch nicht.

    DLR Kultur Hörer haben ja dann die Möglichkeit auf DAB+ auszuweichen - Evropa 2 Hörer haben diese Möglichkeit aber nicht!

    Aber ich möchte die 101.3 zügig freigeräumt haben damit dort wieder Evropa 2 uneingeschränkt zu empfangen ist. Und wenn hier durch den Bundesmux auch noch via DAB+ dann Energy und Kiss 98.8 zu empfangen wären, wäre das ein weiterer Mehrwert!
     
  2. DigiAndi

    DigiAndi Platin Member

    Registriert seit:
    21. Juli 2002
    Beiträge:
    2.711
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: DAB+ Bundesmux: DLR Kultur auf 101.3 in Regensburg und 101.4 in Cham bitte abscha

    Deutschlandradio abschalten, damit du Evropa 2 hören kannst. Alles klar. Der nächste Bitte!
     
  3. Vossi

    Vossi Gold Member

    Registriert seit:
    26. November 2005
    Beiträge:
    1.129
    Zustimmungen:
    70
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: DAB+ Bundesmux: DLR Kultur auf 101.3 in Regensburg und 101.4 in Cham bitte abscha

    Puuuh, sind hier Schw*chmaten unterwegs.

    DAB+ wird bis 2020 vielleicht 10% Marktanteil haben, mehr sicher nicht.
    Mehr war es auch bei der Einführung von dvb-s nach 10 Jahren nicht, wird bei dab+ eher weniger sein.

    Das heutige UKW Angebot wird so noch 2030 existieren, da bin ich mir sicher.
    Heute werden immer noch neue UKW Sender in Betrieb genommen.
    Abschalten ist da noch ganz lange nicht in Sicht.
     
    Zuletzt bearbeitet: 30. August 2011
  4. Cedra

    Cedra Senior Member

    Registriert seit:
    1. Juni 2011
    Beiträge:
    266
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: DAB+ Bundesmux: DLR Kultur auf 101.3 in Regensburg und 101.4 in Cham bitte abscha

    Am besten die Frequenzen Evropa2 gleich geben, dann wäre unser Freund richtig glücklich. :D
     
  5. radio.burg

    radio.burg Silber Member

    Registriert seit:
    16. November 2009
    Beiträge:
    917
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: DAB+ Bundesmux: DLR Kultur auf 101.3 in Regensburg und 101.4 in Cham bitte abscha

    Zitat von Vossi
    Du kannst doch UKW-Radio weiter hören, solange wie gesendet wird.
    Das digitale Radio setzt sich durch, in Deutschland.:eek:
     
    Zuletzt bearbeitet: 30. August 2011

Diese Seite empfehlen