1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

DAB+ besser als UKW

Dieses Thema im Forum "Digital Radio / DAB+" wurde erstellt von Tobys Spielplatz, 8. September 2013.

  1. Tobys Spielplatz

    Tobys Spielplatz Member

    Registriert seit:
    15. September 2007
    Beiträge:
    23.358
    Zustimmungen:
    462
    Punkte für Erfolge:
    103
    Technisches Equipment:
    Mediareceiver 2.0 mit EntertainTV
    HD-Sat-Receiver und DVB-T2 (nur FTA)
    Anzeige
    Wir wollen uns Digitalradio zulegen. Das Gerausche geht uns auf den Sender. Empfangsprognose mit integrierter Stabantenne DAB+ auf der Fensterbank OK? Weil der ist bestellt, soll in 1 Woche kommen. Will kein Gegritschel mehr... :love:
     
  2. Eheimz

    Eheimz Moderator

    Registriert seit:
    2. Januar 2010
    Beiträge:
    11.798
    Zustimmungen:
    99
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    TS HD8-S
    Dreambox 500 HD
    Dreambox 7020HD V2;
    180cm Mabo 57°O-45°W
    Inverto Red Twin Flansch
    AW: DAB+ besser wie UKW

    Ich würde der Empfangsprognose nicht immer voll vertrauen; sie gibt zwar einen ersten Ausblick, wie es sein könnte, aber in der Realität sieht es doch manchmal anders aus.
    Gerade dicke Wände oder örtliche Gegebenheiten, machen da doch was aus...
     
  3. besserwisser

    besserwisser Platin Member

    Registriert seit:
    30. August 2008
    Beiträge:
    2.328
    Zustimmungen:
    53
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    Galaxis Easy World Kabel
    Galaxis Easy World Sat
    Humax BTCI 5900c
    Humax PR-HD 1000c
    Nokia D-Box1 Kabel
    Nokia D-Box1 SAT
    Sagem D-Box2 Kabel
    Sagem D-Box2 SAT
    Technotrend S1401
    Sagemcom RCI 88
    AW: DAB+ besser wie UKW


    ... besser als ..... :rolleyes:

    Bei Gemeinsamkeiten immer "wie".
    Bei Unterschieden immer "als".

    [​IMG]
     
    Zuletzt bearbeitet: 8. September 2013
  4. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.188
    Zustimmungen:
    3.619
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: DAB+ besser wie UKW

    Daher ja als, da es keine Gemeinsamkeiten gibt.

    :LOL:

    Ganz sicher geht man wenn man immer "als wie" schreibt.
     
  5. plueschkater

    plueschkater Platin Member

    Registriert seit:
    22. Juli 2011
    Beiträge:
    2.905
    Zustimmungen:
    358
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    SAT: 28,2/19,2/13 °Ost
    DVB-T/T2: Wendelstein (D), Untersberg (D), Salzburg-Gaisberg (A)
    DAB+: 5C (D), 10A (OBB), 11D (BY), 11C (MUC)
    AW: DAB+ besser wie UKW

    Deshalb sage ich "als wie". Das passt dann immer :D

    @ Gorcon: ein Gedanke ;-)
     
  6. besserwisser

    besserwisser Platin Member

    Registriert seit:
    30. August 2008
    Beiträge:
    2.328
    Zustimmungen:
    53
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    Galaxis Easy World Kabel
    Galaxis Easy World Sat
    Humax BTCI 5900c
    Humax PR-HD 1000c
    Nokia D-Box1 Kabel
    Nokia D-Box1 SAT
    Sagem D-Box2 Kabel
    Sagem D-Box2 SAT
    Technotrend S1401
    Sagemcom RCI 88
    AW: DAB+ besser wie UKW

    Eben.

    :winken:
     
  7. Franz Jäger

    Franz Jäger Gold Member

    Registriert seit:
    26. Oktober 2008
    Beiträge:
    1.262
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: DAB+ besser wie UKW

    Ich besitze eine recht große Sammlung alter Röhrenradios, die ich mit großer Freude alle selbst restauriert habe. Die geht von einem einfachen Geradeausempfänger bis zum Superhet mit 9 Röhren.

    Was den Klang angeht, so sind gerade die Superhet Radios mit ihren großen Lautsprechern und furnierten Holzgehäusen, diesen digitalen und synthetischen Plastikwegschmeißquäken, heute noch in jeder Hinsicht überlegen.

    @kimigino

    Sorge einfach für ein vernünftiges Eingangssignal und Du wirst mit einem ordentlichen UKW Radio heute noch sehr viel Freude haben. Der Mensch ist ein analoges Wesen.
     
  8. zahni

    zahni Board Ikone

    Registriert seit:
    22. Januar 2001
    Beiträge:
    3.940
    Zustimmungen:
    47
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: DAB+ besser wie UKW

    Wenn es auch ein Internetradio sein kann, finde ich DAB+ relativ überflüssig.
    Im Auto macht es Sinn. Nur das nachträglich Einbau ist doch recht aufwendig. Originale Antenne kann nicht benutzt werden.
     
  9. Eike

    Eike von Repgow

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    47.100
    Zustimmungen:
    5.829
    Punkte für Erfolge:
    273
    AW: DAB+ besser wie UKW

    Ich habe UKW und es rauscht nix.

    Dort wo man UKW schlecht empfangen kann, das prognostiziere ich mal, hat man auch Probleme mit DAB+.
     
  10. rolaf

    rolaf Gold Member

    Registriert seit:
    18. Juni 2011
    Beiträge:
    1.103
    Zustimmungen:
    620
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: DAB+ besser wie UKW

    Falsche Prognose.
     

Diese Seite empfehlen