1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

DAB+ über DVB-S

Dieses Thema im Forum "Digital Radio / DAB+" wurde erstellt von HaPf, 1. Dezember 2014.

  1. HaPf

    HaPf Neuling

    Registriert seit:
    30. November 2014
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo,
    da ich so gar keine Ahnung habe...
    Bekomme ich mit DVB-S am Hausantennenanschluss in der Wohnung neben der TV Buchse auch DAB+ an der Radiobuchse?
     
  2. Eheimz

    Eheimz Moderator

    Registriert seit:
    2. Januar 2010
    Beiträge:
    11.798
    Zustimmungen:
    99
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    TS HD8-S
    Dreambox 500 HD
    Dreambox 7020HD V2;
    180cm Mabo 57°O-45°W
    Inverto Red Twin Flansch
    AW: DAB+ über DVB-S

    Unter einer Bedingung:

    DAB+ muss am Multischalter explizit eingespeist werden, etwa durch eine VHF III Antenne.
    Das ist am Besten bei der Hausverwaltung zu erfragen.
     
  3. KlausAmSee

    KlausAmSee Talk-König

    Registriert seit:
    8. Oktober 2004
    Beiträge:
    5.309
    Zustimmungen:
    1.486
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: DAB+ über DVB-S

    Hallo HaPf, willkommen im DF-Forum.
    Wenn DAB+ ins Hausverteilnetz eingespeist wird dann wirst du es an deiner Antennensteckdose wahrscheinlich am TV-Ausgang abgreifen müssen, nicht am Radio-Port. DAB+ wird im oberen VHF-Band gesendet (Band 3), das ist ein ehemaliger TV-Bereich. Am Radio-Anschluss ist meistens nur der UKW-Bereich verfügbar.

    Klaus
     
  4. Martyn

    Martyn Foren-Gott

    Registriert seit:
    7. Juni 2005
    Beiträge:
    11.643
    Zustimmungen:
    2.461
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    DVB-S: 5° W / 9° E / 13° E / 19.2° E via Wavefrontier T55
    DVB-T: Hoher Bogen, Ochsenkopf, Cerchov und Plzen-Krasov
    AW: DAB+ über DVB-S

    Üblicherweise haben Multischalter nur einen (breitbandigen) Terrestikeingang wo alles zwischen 47 MHz und und 862 MHz durchgeht.

    Für den Empfang wäre zwar eine VHF Band III Antenne perfekt, normale UHF Band IV/V Antennen für DVB-T empfangen allerdings dasn Band III recht gut nebenbei mit.
     
  5. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.268
    Zustimmungen:
    1.594
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: DAB+ über DVB-S

    Wozu DAB + Du bekommst über Satellit 65 öffentlich rechtliche Radio Sender sowie viele Private aus Deutschland Um die 100. Mit ausländische Sender insgesamt fast 200 Radioprogramme.
    Einige sogar in Dolby Digital.
    Sender liste Hier:

    FlySat Astra 1KR/1L/1M/1N Radio Channels
     
    Zuletzt bearbeitet: 4. Dezember 2014
  6. KlausAmSee

    KlausAmSee Talk-König

    Registriert seit:
    8. Oktober 2004
    Beiträge:
    5.309
    Zustimmungen:
    1.486
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: DAB+ über DVB-S

    Antennen müssen einem breitbandigen Eingang aber selektiv zugeführt werden, z.B. über einen Mehrbereichsverstärker. Wenn da nur eine UKW- und eine UHF-Antenne drauf sind, wird das mit DAB nichts, auch wenn der Multischalter noch so breitbandig ist und die UHF-Antenne ein wenig DAB mitfischt.
     
  7. robiH

    robiH Wasserfall

    Registriert seit:
    7. August 2003
    Beiträge:
    7.924
    Zustimmungen:
    55
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: DAB+ über DVB-S

    Der Titel ist unglücklich gewählt. so etwas gibt es gar nicht.
     
  8. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.268
    Zustimmungen:
    1.594
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: DAB+ über DVB-S

    So. Und was sind die digitalen Radioprogramme auf Astra?
    Die sind auch
    Digital Audio Broadcasting :D
     
  9. robiH

    robiH Wasserfall

    Registriert seit:
    7. August 2003
    Beiträge:
    7.924
    Zustimmungen:
    55
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: DAB+ über DVB-S

    Falsch. Technisch sind sie eine Tonspur im DVB-Codec.
     
  10. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.268
    Zustimmungen:
    1.594
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: DAB+ über DVB-S

    Ja ja, laß gut sein.
     

Diese Seite empfehlen