1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

D2-Box und Technisat D hintereinander

Dieses Thema im Forum "d-box 1 und d-box 2" wurde erstellt von eurotiger, 8. September 2004.

  1. eurotiger

    eurotiger Senior Member

    Registriert seit:
    3. November 2003
    Beiträge:
    189
    Ort:
    Heidelberg
    Anzeige
    Ich würde gerne wissen, ob ich an den Anschluss für das analoge LNB bei der D2-Box einen anderen Digital-Receiver (in meinem Fall der Technisat D) anschliessen kann oder ob dabei irgendwas "kaputt" gehen kann?
     
  2. Karpatenharry

    Karpatenharry Senior Member

    Registriert seit:
    6. Juni 2003
    Beiträge:
    376
    Ort:
    Regensburg
    AW: D2-Box und Technisat D hintereinander

    kaputt geht nichts:winken:



    Es funktioniert bloß nicht:(;)

    Du kennst doch die vier Ebenen des Digitalfersehens high/H, high/V und low/H und low/V
    dein Technisat wird dann bloß auf dieser Ebene funktionieren wo du die Dbox2 zuletzt betrieben hast oder betreibst. Ist bei mir so habe ich auch schon probiert. Softwarefehler/bug :confused:

    Dein Technisat hat doch bestimmt auch einen Ausgang für "Analogreceiver" (ist auch immer Digitaltauglich) Du kannst die Receiver ja tauschen, dass ist aber generell mit einem gewaltigen Signalstärkeverlust auf der letzten Box verbunden.
     
    Zuletzt bearbeitet: 9. September 2004

Diese Seite empfehlen