1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

D1 Kabel BOX Originalsoftware wieder einspielen

Dieses Thema im Forum "d-box 1 und d-box 2" wurde erstellt von rotscherd, 11. September 2004.

  1. rotscherd

    rotscherd Neuling

    Registriert seit:
    11. September 2004
    Beiträge:
    4
    Anzeige
    Hallo,

    habe eine D Box mit DBV 200 software und kann seit heuite kein Premiere mehr empfangen. Die Aussage von Premiere ist: DAs sie keine Fremdsoftware mehr unterstützen und auch dafür sorgen das diese das Freischaltsignal nicht mehr halten könne. Nun benötige ich dringen die Original Software wieder. Und auch einen rat wie ich sie einspielen kann.
     
  2. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.302
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: D1 Kabel BOX Originalsoftware wieder einspielen

    Die Aussage ist totaler Blödsinn. Es geht mit DVB2000 genauso gut/schlecht wie mit BN Soft. So lange Du nicht die falsche Karte verwendet hast sollte eine Freischaltung möglich sein.
    Gruß Gorcon
     
  3. Fs.Ag3nt

    Fs.Ag3nt Junior Member

    Registriert seit:
    23. August 2004
    Beiträge:
    66
    AW: D1 Kabel BOX Originalsoftware wieder einspielen

    Bei mir ist der gleiche fall siehe new thread^^
     
  4. Thrakhath

    Thrakhath Wasserfall

    Registriert seit:
    2. März 2001
    Beiträge:
    9.906
    AW: D1 Kabel BOX Originalsoftware wieder einspielen

    Premiere hat im Juni vielen Kabelkunden Karten getauscht.

    Ziel war folgendes:
    In Kabelnetzen mit DigiKabel Programmen (erkennbar an Programmen wie "Testsignal", "Test S26" - einfach mal Suchlauf machen, um zu gucken ob diese Programme da sind) sollen mit der DBox1 nur K01 Karten verwendet werden.
    In den restlichen Kabelnetzen sollen mit der DBox1 nur P01 Karten verwendet werden.

    Bis zum Frühjahr war's noch egal, in welchem Kabelnetz man war. K01 & P01 Karten liefen in der DBox1 immer.
    Dann gingen Freischaltungen für K01-Karten nur noch in Kabelnetzen mit DigiKabel Programmen raus und in den restlichen Kabelnetzen nicht mehr.
    Und seit Ende Juli gehen Freischaltungen für P01-Karten nicht mehr in Kabelnetzen mit DigiKabel Programmen raus.

    Da Freischaltungen immer eine gewisse Gültigkeit haben (werden normalerweise regelmäßig erneuert solange das Abo läuft), ist meine Vermutung Du hast eine P01 Karte und bist in einem Kabelnetz mit DigiKabel Programmen und die Gültigkeit der letzten erhaltenen Freischaltung ist abgelaufen. Ist dem der Fall, ist die Lösung einfach. P01 bei Premiere auf K01 Karte tauschen lassen.

    Bist Du Dir unsicher, so mache mal nen Suchlauf und gucken nach den oben angegebenen Programmen.
     
  5. rotscherd

    rotscherd Neuling

    Registriert seit:
    11. September 2004
    Beiträge:
    4
    AW: D1 Kabel BOX Originalsoftware wieder einspielen

    Habe eine P01 Karte und das oben genannte "Testsignal" Test S26 habe ich nicht. Nur ein Test S38. Ich habe schon mehrfach eine Freischaltung veranlasst... geklappt hat es nie.
     
  6. Thrakhath

    Thrakhath Wasserfall

    Registriert seit:
    2. März 2001
    Beiträge:
    9.906
    AW: D1 Kabel BOX Originalsoftware wieder einspielen

    Schwimmt auf Test S38 ein Fisch in Endlosschleife ?
    Heißt das Programm evtl. komplett "Test S38 D442 TP B9" ?
    Wenn ja, dann ist es ein Kabelnetz, welches das Signal von KabelDeutschland übernimmt.
    Dann ist die P01 Karte die falsche.
    Du benötigst dann eine K01 Karte - einfach durch Premiere tauschen lassen. Bei Nachfrage sagst Du, Du hättest jetzt die Originalsoftware drauf und festgestellt, dass Du ein Signal von KabelDeutschland hast und ein K01 Karte brauchst.
    Grund:
    Kabelnetze, die das Signal von KabelDeutschland übernehmen (z.B. ish, iesy, Kabel-BW, KabelDeutschland selbst und noch einige kleinere), haben begonnen Freischaltungen für P01 Karten zu filtern, weil sie möchten, dass nur noch K0* Karten eingesetzt werden, weil man auf denen auch DigiKabel Programme freischalten kann. Sie wollen erreichen, dass sie Kunden zukünftig dafür sofort freischalten, wenn die sich melden und es wollen. Bislang musste häufig zunächst über Premiere die P0* Karte getauscht werden oder der Kunde hatte zwei Karten und durfte hin/herwechseln.


    Über Hauptmenu/6 Tuner müsstest Du mit Frequ 3460, Symb 6900, QAM 64, ACBW 12 über 9 Search eigentlich "Test S 26" finden.
    Über Hauptmenu/6 Tuner müsstest Du mit Frequ 1210, Symb 6900, QAM 64, ACBW 12 über 9 Search eigentlich 3x "Testsignal" finden.
     
  7. rotscherd

    rotscherd Neuling

    Registriert seit:
    11. September 2004
    Beiträge:
    4
    AW: D1 Kabel BOX Originalsoftware wieder einspielen

    Vielen Dank für die Hinweise :) , Premiere schickt mir jetzt eine K01 Karte zu.

    Nach dem 10. anruf bei premiere hatte ich dann auch jemenden dran der ahnung hatte. Der Technik Service von Premiere ist echt unter aller Kanone:mad:
     
  8. rotscherd

    rotscherd Neuling

    Registriert seit:
    11. September 2004
    Beiträge:
    4
    AW: D1 Kabel BOX Originalsoftware wieder einspielen

    Karte da, alles geht. Danke nochmal
     
  9. Fs.Ag3nt

    Fs.Ag3nt Junior Member

    Registriert seit:
    23. August 2004
    Beiträge:
    66
    AW: D1 Kabel BOX Originalsoftware wieder einspielen

    Ich hatte das komplett gleiche Prob auch falsche Karte usw...
     

Diese Seite empfehlen